Wo ist die Gilkröte hin? (FF 12)

Wir haben da so ein Problem... also, wir haben als Mob die Gilkröte angenommen. Wir haben auch schon die Brücke aus Bäumen gemacht und überquert, wir sind dann dummerweise beim Kampf gegen die Gilkröte draufgegangen, dann wollten wir es ein weiteres mal versuchen...aber irgendwie war dann schon die Regenzeit in der Giza Ebene vorbei, und wir können nicht mehr zur kröte gelangen... und der Auftrag steht beim Clan noch als angenommen! (und wir können den nicht mehr erledigen :/)
Weiß jemand rat?
Danke schonmal im Vorraus :)

Frage gestellt am 11. Februar 2013 um 16:04 von Kallista_Loona

7 Antworten

Also gegen die Gilkröte reicht da schon mal Stufe 30 und die Rüstung aus Bur-Omisace. Di eRegenzeit verendert sich immer:
2 Stunden - Trockenzeit
1 Stunde - Regenzeit
Wenn du die Gilkröte besiegt hast kriegst du ja immer eine Belonung von den Auftraggebern, du darfst die Fobosglasur net verkaufen, denn du musst warten bis du die anderen 2 Sachen (Deimos-Lehm und Horus-Feuer)hast um die Greuelurne zu erhalten.

Antwort #1, 11. Februar 2013 um 16:17 von ErikBall

was bringt die greuelurne ( ich hab dass spiel jetz fast ganz durch)

Antwort #2, 11. Februar 2013 um 16:52 von ff12

Dankeschön :D

Antwort #3, 11. Februar 2013 um 17:28 von Kallista_Loona

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?
Also die Greuelurne hilft dir von gegnern Arkanas zu bekommen und von Exoten die Chance von Großen Arkanas.

Antwort #4, 11. Februar 2013 um 18:04 von ErikBall

"du darfst die Fobosglasur net verkaufen, denn du musst warten bis du die anderen 2 Sachen (Deimos-Lehm und Horus-Feuer)hast um die Greuelurne zu erhalten."

Das stimmt nicht. Das Spiel speichert Teile von Handelswaren ab. Du würdest die Greuelurne auch bekommen, wenn du die Phobos-Glasur am Anfang, Deimos-Lehm in der Mitte und Horus-Feuer am Ende des Spiels verkaufst. Es ist dabei sogar egal, wo du die Einzelteile verkaufst.

Ein verkaufter Schatz, wird mit der exakten verkauften Anzahl solange im Hintergrund gespeichert, bis er für eine Handelsware verbraucht werden kann.

Antwort #5, 11. Februar 2013 um 18:36 von Zalunion

Achso hab ich selbst net gewusst

Antwort #6, 11. Februar 2013 um 18:54 von ErikBall

In manchen Fällen kann es sich aber lohnen, bestimmte Schätze zusammen zu verkaufen.

Beispiel ist die Silbersäure

Davon brauchste

3 für Matschkugeln + Aldberan

5 für Windkugeln + Spika

Also normalerweise insgesamt 8 Silbersäure um Matsch und Windkugeln zu bekommen.

Wenn du aber alle anderen Schätze für die 2 verschiedenen Kugeln gleichzeitig verkaufst, dann reicht es, 5 Silbersäure zu verkaufen um beide Kugeln zu bekommen. Dadurch sparste 3 und mußt die nicht sammeln.

Antwort #7, 12. Februar 2013 um 19:10 von linao

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
So sollte das kommende Assassin's Creed sein

Wunschdenken: So sollte das kommende Assassin's Creed sein

Es gab eine Zeit, in der ihr jährlich mit einem neuen Assassin's Creed rechnen konntet. Mit Assassin's Creed - (...) mehr

Weitere Artikel

Der neue Topseller auf Steam

Raft: Der neue Topseller auf Steam

Wie aus dem Nichts erschien das Survival-Abenteuer Raft auf Steam und arbeitete sich binnen kürzester Zeit zum int (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)
* gesponsorter Link