Wie bekomme ich schnell viel geld? (Skyrim)

Hi.
Ich würde gern wissen wie ich viel Geld bekomme und das auch noch schnell, da ich mir viele Waffen kaufen will und mir ein Haus kaufen will. Falls es wichtig ist: ich bin auf lv. 19.
Danke im voraus für die antworten!

Frage gestellt am 11. Februar 2013 um 21:28 von darixx1232

14 Antworten

1. so schnell wie es geht auf 40+ lvln
2. immer nebenbei zutaten sammeln
3. aus den gefundenen zutaten tränke brauen und verkaufen.
4. in rifton in der schwarzdornbrauerei redekunst trainieren.
5. ab 70 in redekunst kann man in den läden geld investieren, beim händler in fluswald sorgt ein glitch (ohne bugs auszulösen oder sonstige nachteile)dafür das er ca 11000 gold hat.
6. viele höhlen und gilden machen da man so auch gut geld bekommt.
7. in dämmerstern nahe der oberen mine hat es eine unsichtbare händlertruhe. füllt sich nach ca 7 tagen wieder auf.

muss nicht in dieser reihenfolge sein.
wenn hier jemand schreiben sollte holz hacken kannst getrost darauf verzichten, das ist absoluter bullshit.

Antwort #1, 11. Februar 2013 um 22:24 von Snowwolf

also ich habe es auch mit tränken gemacht aber da musst du erst die alchemie etwas hoch lvln...
ein weiterer schneller weg ist, wenn du wie oben schon geschrieben
-"4. in rifton in der schwarzdornbrauerei redekunst trainieren."
- schmiedekunst auf 50 und dann die orkrüstung schmieden, verbessern und dann wieder verkaufst zwischendurch musst du mal 48h warten dann hat der schmied wieder alle barren und auch wieder geld. achso ja du kannst das auch mit der stahlplattenrüstung machen aber bringt am ende weniger gewinn (umso besser die rüstung umso höher der preis).

aber wenn du schon gut fit bist in der alchemie würde ich einfach immer alle zutaten kaufen egal wo und dann den zaubertrank gesundheit verstärken herstellen. je nachdem wie gut du in der alchemie und redekunst bist bekommst du pro trank (mit den richtigen zutaten) 1100-1400

Antwort #2, 11. Februar 2013 um 22:40 von Venom711

Und was für zutaten braucht man für diese tränke?

Antwort #3, 11. Februar 2013 um 22:46 von darixx1232

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
8. kauf keine waffen sondern schmiede sie selber.
9. wenn du in zwergenruinen bist nimmso viel zwergenschrott mit wie es geht damit du daraus dann zwergenbarren machen kannst.
10. aus den zwergenbarren dann bögen oder pfeile machen und dies verkaufen.
11. Schmuck es gibt einen zauber aus dem man eisenerz zu silbererz und silbererz zu golderz zu machen. wenn du den hast mach so viel schmuck wie geht die kannst dann verzaubern oder gleich verkaufen.
12. das haus in windhelm kostet nur 5000 gold. wenn du ein haus kaufen willst mach das wenn der vogt in der nähe von einem behälter ist. sobald du bestätigt hast das du das haus willst gehst aus dem gespräch raus und tust all dein geld in ein behälter, somit kostet es dir nichts und du hast mehr geld für das einrichten.

ist mir noch nachträglich eingefallen

Antwort #4, 11. Februar 2013 um 22:48 von Snowwolf

hier n link von nem guid da stehn alle effeckte der zutaten.

http://www.4players.de/4players.php/guides/Chea...

Antwort #5, 11. Februar 2013 um 22:52 von Snowwolf

"das ist absoluter bullshit." - Genau wie Erze schlürfen oder Feldfrüchte ernten und an Landwirte verkaufen. Pro Holz, Feldfrucht oder Erz gibts nur 5 Septime. Vom Holzfäller zum Millionär. ;P

13) Absolbiere die Steine von Barenziah und die Krone von Barenziah, durch das Juwelengespührt als unsichtbare Questbelohnung verdienst du dir an (makelosen) Edelsteinen eine goldene Nase.
14) Heirate jemanden, du erhälst pro Tag 100 Septime, die du dir vom Ehepartner abholen kannst, vergisst du einen tag, stapelt sich der Betrag - der verschwindet nicht.
15) Geh auf Drachenjagt, verkaufe die Knochen hinterher, Drachenknochen bringen ca. 250-500 Septime mit einem Low-Level in Redekunst.

@Snow: Was machst du eigentlich mit den Septime, wenn du alles besitzt? Es wird doch irgendwann wertlos, also was stellste damit an? :D

Antwort #6, 11. Februar 2013 um 23:09 von paper007

nach 200000 höre ich auf mit geldverdienen und fange nen neuen char an XD

hi paper

Antwort #7, 11. Februar 2013 um 23:12 von Snowwolf

PS: meine ehefrau hatte mir mal 16000 gold...war lange nicht dort...nicht gerade die schönste XD

Antwort #8, 11. Februar 2013 um 23:21 von Snowwolf

ich habe schon 800000^^

Antwort #9, 11. Februar 2013 um 23:24 von Venom711

PPS: ich glaub ich kopier hier mal alles sonst muss ich dann wieder alles schreiben. XD

Antwort #10, 11. Februar 2013 um 23:25 von Snowwolf

16. mit dragonborn gibt es in rabenfels 2 quests die je 10000 gold geben und ein haus am schluss.

Antwort #11, 11. Februar 2013 um 23:30 von Snowwolf

"füllt sich nach ca 7 tagen wieder auf."
Mach ~10 InGame-Tage draus, oder sag gleich, der Inhalt respawnt mit dem Händlerinventar von der Verkäuferin der Kahjiit-Karawane, die in Dämmerstern hält und anschließend vorbeizieht. Das kann man btw beschleunigen, indem man
1. speichert
2. die Verkäuferin tötet
3. Das Save von 1. lädt.
4. Damit der Inhalt der Truhe aber auch wirklich respawnt, schau in ihr Händler-Interface, ansonsten bleibt die Truhe bei dieser Methode so, wie du sie das letzte Mal vorgefunden hast.
Funktioniert bei jedem Händler.
Renè, sag, birgt dieser Händlerglitch irgendwelche Gefahren?

"Und was für zutaten braucht man für diese tränke?"
Weizen und Riesenzeh. Ergibt einen Trank, der auch im Low-Level-Bereich von Alchemie so wertvoll ist.

"haus in windhelm kostet nur 5000 gold."
Du meinst Brisenheim, das Haus in Weißlauf^^

"Feldfrüchte ernten"
Nya, bringt, wenn man Bock drauf hat (ja, ICH bin so einer xDDDD) und die Dinger einsammelt, immerhin mehr, als sie nur normal zu verkaufen.

" nur 5 Septime."
Du weißt, ich hab mich von sämtlichen Patches bisher fern gehalten, daher: Wurde das geändert? Hab nämlich immer verschiedene Beträge bekommen, genauer gesagt, den Wert, der im Inventar genannt wird.

Wie in der PN, schönen Abend noch^^

Antwort #12, 11. Februar 2013 um 23:59 von Fable_2

"Wurde das geändert?" - Der Grundpreis wird pro Menge addiert, das merkt man in der Animation nicht wieviel gehackt, doch ein weinig wurde der Preis verändert, das ist bei den Erzen zu erkennen, alles bringt gleichviel ein z.B ist Golderz genau soviel Wert wie Eisenerz, der Vorarbeiter zahlt pro Erz nun 5 Septime, egal wekches Ressourcen-Typs.

"xDDDD" - So finanziere ich die ersten beiden Quest des Spiels per Kutsche, von Weißlauf nach Windhelm um mir Shavees Amulettquest zu schnappen, der nach vollendung BadE widerrum zum triggern bringt. :P

"Das kann man btw beschleunigen" - Auch ein Glitch der weiterhin aktiv ist, der kann von mir aus bleiben.

Diesen Hauskauf-Glitch bei den Vogts den Snow erwähnt, lass ich nun weg, sonst sammeln sich die Septime viel zu schnell an und das wird mir dann zu fad, aktuell bin ich im Minusbereich, auf der 360 soviel Gold gesammelt das die Gameengine nun rumbuggt. Schulde Skyrim bzw. der Engine nun über drei Milliarden Septimen um mir etwas kaufen zu dürfen, muss ich die Schulden zurückzahlen. Das ist ein Fall für Peter Zwegat. xD

Aus der PN von dir wurde der Rosenmontag genannt. Echt war der schon? Garnichts von mitbekommen.

Sag bescheid, wenns das Spiel erneut rumbuggt und gern geschehen. ^^

Dir, Snow und den Rest einen schönen Abend noch. :)

Antwort #13, 12. Februar 2013 um 00:29 von paper007

"Renè, sag, birgt dieser Händlerglitch irgendwelche Gefahren?" - Das seh ich jetzt erst, vorhin deinen Tipp mit deinem (c) weitergepostet. :D

Nein dieser Glitch ist einer der wenigen der mit dem Händlerglitch in Flusswald keine Probleme an dem Spiel anrichtet, du kannst es so oft anstellen wie du möchtest, technisch gesehen ist das sogar ein Vorteil, du umgehst dadurch den Bloated Save schneller als gewöhnlich.

Thx für den Tipp bzw. dein onoffizieler Test, nachdem du die kurze Erklärung abgabst, habe ichs mehrmals ausprobiert, das Save verliert langsam an Gewicht. Zwar zuvor von dem Glitch gehört, jedoch nicht so ganz ausprobiert, du weisst ja, die Konsequenz fehlt immer gerne in den Tipps. ^^

Antwort #14, 18. Februar 2013 um 18:02 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)