hallo eine frage (Skyrim)

undswar war ich vorhin in eine mine wo viele golderze gibt dann habe ich es in goldbarren umgewandelt 32 stück und habe goldringe hergestellt da schade ist das ich nur 4 stufen smiedenkunst hochgekommen binn wenn ich jetzt zb jeden 2 tag zur mine wieder komme ist dann wieder das gold da wo ich es abgebaut habe

Frage gestellt am 12. Februar 2013 um 21:37 von Vladi76

5 Antworten

Nein, du müsstest schon 30 InGame-Tage warten.

Antwort #1, 12. Februar 2013 um 21:50 von Fable_2

Die meisten Orte brauchen wohl 10 oder 30 Tage bis zum Respawn, in der Zeit darf man die Zelle nicht betreten. Ich bin aber nicht ganz sicher, ob das auch für die Erzadern gilt. Du kannst auch aus Eisenerz Silbererz und aus Silbererz Golderz machen wenn du den Zauber Transmutation lernst, findest du im Lager stehender Strom nördlich von Weisswasser.
Du lernst schneller, wenn du wertvolleres herstellst, also falls du die Edelsteine dazu hast, mach Ketten und Ringe mit Edelsteinen drin.

Antwort #2, 12. Februar 2013 um 21:54 von Cyara

ja und wie kann ich noch schnell schmidekunst hochskillen ohne goldringe zu machen und auch keine zwergenitems herzustellen

Antwort #3, 12. Februar 2013 um 22:06 von Vladi76

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
schmiedekunst kann man einfach skillen indem man die schwierigsten sachen macht die man gerade zur verfügung hat. früher konnte man sich sehr leicht durch eisendolche leveln aber das wurde mit einem patch "korrigiert" also wenn du erst bei zwergisch bist einafch die ganze zeit zwergsich schmieden. je nachdem welches level du bist kann man sich entweder nord-östlich von dushnik yal(orkfestung bei markarth) in einem turm ab und zu zwergische dinge nehmen um die barren herzustellen oder du gehst in die dwemerruine südöstlich von dushnik yal, wo übrigens

ACHTUNG SPOILER

auch die quest verloren in der vergangenheit beginnt bei der man die aetheriumschmiede finden soll.

nebenbei weiß jemand welche ruine mit der zweiten gemeinet ist?
es heißt es wäre nicht bthardamz sonder etwas in der nähe am fluss im norden aber ich bin den fluss schon zehnmal hoch und runter gelatscht und hab nur so eine brücke gefunden wo man aber nichts weiter machen kann als drüberlaufen.

Antwort #4, 12. Februar 2013 um 22:17 von 8Marcer8

Du kannst den Krieger-Stein vorher aktivieren, dann steigt deine Erfahrung in allen dazu gehörenden Skills, auch Schmieden, 20% schneller. Du kannst vorher schlafen gehen (vorzugsweise bei deiner Frau) für 8 (15)% schnelleren Skillanstieg. Dann schmiede Dinge mit hohem Preis. (Das sind natürlich erstmal Schmucksachen mit Edelstein) Je höher der Preis, desto mehr Skillpunkte.

Antwort #5, 12. Februar 2013 um 22:18 von Cyara

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)