Stahlrim (Skyrim Dragonborn)

Ab wann kann man Stahlrim sachen schmieden. Denn bei mir wird beim schmieden keine angezeigt.

Frage gestellt am 13. Februar 2013 um 20:10 von Audiogame

10 Antworten

Du must die Quest mit dem Skaal-Schmid machen (glaube ich, bin mir fast sicher), denn er verrät dir, das du das Ebenerz-perk dazu brauchts, und verrät dir wie es geht.

Antwort #1, 13. Februar 2013 um 20:38 von hypno-killer

Vielen Dank

Antwort #2, 13. Februar 2013 um 20:50 von Audiogame

Stalhrimschmiedekunst kann ziemlich nützlich sein. Die schwere Stalhrimrüstung hat die selben Schutzwerte, wie eine Drachenknochenrüstung, während eine leichte Stalhrimrüstung nicht so gut ist, wie die Drachenschuppenrüstung aber besser als eine Vulkanglasrüstung. Der grosse Vorteil dabei ist, dass man sie schon ab Schmiedelevel 80 selbst herstellen kann.

Antwort #3, 13. Februar 2013 um 22:46 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim Dragonborn schon gesehen?
Mir geht es ja hauptsachlich auf aussehen ich finde die stahlrim rustungen sehen am besten aus.

Antwort #4, 14. Februar 2013 um 11:47 von Audiogame

Was mir vom Aussehen ebenfalls sehr gefällt sind die Stalhrimschwerter, sowohl der Einhänder als auch der Zweihänder. Ausserdem gefällt mir die neu erlernbare Chaosverzauberung. Der violette Schimmer der Waffen, die man damit verzaubert sieht stark aus.

Antwort #5, 14. Februar 2013 um 12:33 von Astaroth1967

tut mir leid das ich von der Frage abweiche aber ich bin beim Chaoszauber neugierig geworden: Woher bekomm ich den und was kann der?

Antwort #6, 14. Februar 2013 um 20:53 von Darknesslord

Das ist die Verzauberung, die auf dem "Knüppel des Champions" liegt. Der Waffe die der ehemalige Komandant von Festung Frostmotte, benutzt. Man findet dieselbe Verzauberung auch noch auf anderen Waffen. In einer Mine fand ich eine "Nord-Kriegsaxt des höchsten Chaos" mit derselben Verzauberung. Die Verzauberung gewährt eine 50% Chance auf 85pkte. Blitz, Frost und Feuerschaden". Genauer gesagt hängt die Höhe des Schadens natürlich wie immer von deinen Verzauberungsfähigkeiten ab. Die angegebenen Werte sind diejenigen von den Waffen mit der Chaosverzauberung, die ich gefunden hatte. Wenn ich selbst eine Waffe damit verzaubere, ist der Schaden höher, da ich ein sehr guter Verzauberer bin und über sehr starke selbstgebraute Verzauberungstränke verfüge (Alchemie/Schmiederüstung). Während der Knüppel der Champions sich nicht verbessern lässt, kann man zB. die Nord-Kriegsaxt des höchsten Chaos am Schleiffstein verbessern. Dadurch macht die einhändige Kriegsaxt mehr Schaden als der Zweihändige Knüppel. Dehalb zerstörrte ich den Knüppel um die Verzauberung zu erlernen. Danach verzauberte ich einen gefundenen daedrischen Streithammer damit, und der sieht echt beeindruckend aus. Ausserdem benutzte ich den Zauber auf einem Stalhrimzweihänder zusammen mit einem Frostschadenszauber. Da Frostschaden auf Stahlrimwaffen besonders stark sind mache ich dadurch ziemlich viel magischen Schaden und wenn der Chaoszauber dazu ausgelöst wird (50% Chance) bleibt kein Auge mehr trocken.

Antwort #7, 15. Februar 2013 um 00:07 von Astaroth1967

ok danke. wo finde ich mehr von diesen chaos verzauberten teilen? der knüppel des champions ist ja einzigartig den mach ich nit gern kaputt.

Antwort #8, 15. Februar 2013 um 14:44 von Darknesslord

Nein der Knüppel ist nicht wirklich einzigartig, da ich die Verzauberung ja noch auf zwei weiteren Waffen gefunden hatte. Wie gesagt ich erinnere mich nur noch daran, dass ich die Nord-Krieigsaxt des höchsten Chaos in einer Mine gefunden hatte, habe aber wirklich keine Ahnung mehr in welcher. Ich dachte erst auch der Knüppel sei einzigartig, vor allem nachdem ich ihn nicht verbessern konnte, aber da ich noch weitere Gegenstände mit derselben Verzauberung fand, handelte es sich um eine Fehleinschätzung. Ausserdem lassen sich einzigartige Gegenstände nicht am arkanen Verzauberer nutzen um einen Zauber zu erlernen. Ansonsten gäbe es einige Unique Gegenstände, welche ich gerne opfern würde um ihre Verzauberung in Zukunft selber mit besseren Werten benutzen zu können (Erzmagierrobe, Zephyr oder Langhammer, Drachenpriestermasken, Gildenbelohnungen etc.). Da ich mich aber nur an zwei Minen in Solstheim erinnere, müsste es entweder die Klammhallmine oder die Mine des zerbrochenen Hauers gewesen sein. Allerdings kann es natürlich sein, dass die Axt Random erscheint und dass dein Charakterlevel einen Einfluss darauf hat.

Antwort #9, 15. Februar 2013 um 15:59 von Astaroth1967

dankeschön. ich war schon in beiden minen und habe nix dergleichen gefunden. der hammer ist nicht einzigartig verzaubert aber einzigartig im aussehen. das ist es was ich meinte und weshalb ich warte bis ich auch so einen gegenstand mit der chaosverzauberung gefunden hab.

Antwort #10, 15. Februar 2013 um 16:50 von Darknesslord

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim Dragonborn

Skyrim Dragonborn

The Elder Scrolls 5 - Skyrim Dragonborn spieletipps meint: Bisher umfangreichste Erweiterung von Skyrim. Neue Gegner, Gegenstände und Zauber. Lediglich das Drachenreiten fällt etwas mager aus. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Am 24. September wird in Deutschland gewählt. Daher das Wichtigste direkt zuerst: Geht wählen! In Videospielen (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim Dragonborn (Übersicht)