1 frage (Mario Kart)

ich hab hier ein paar spiele die ich mir holen möchte und ich weiß nicht welches ich zuerst holen soll und welches danach:mario kart wii,okami,bleach oder budokai tenkaitschi(oder wie das geschrieben wird)3?Mit begründung!


PS.ssbb hab ich schon

Frage gestellt am 26. Juli 2008 um 14:53 von gelöschter User

15 Antworten

mario kart das ist ein muss für alle spieler

Antwort #1, 26. Juli 2008 um 16:50 von Kaii8844

jep mario kart!
naja kriegst keine anderen antworten wenn du diese frage bei der mario kart seite schreibst ^^

Antwort #2, 27. Juli 2008 um 02:00 von Alex865

kauf dia mario kart

Antwort #3, 27. Juli 2008 um 14:42 von Kaii8844

Dieses Video zu Mario Kart schon gesehen?
Welche danach ich hab nämlich blad geburtstag

Antwort #4, 27. Juli 2008 um 17:02 von gelöschter User

ich würd sagen bleach aba zuerst Mario-Kart!

Antwort #5, 27. Juli 2008 um 18:04 von gelöschter User

ich würd auch danach sagen bleach

Antwort #6, 28. Juli 2008 um 07:23 von Kaii8844

für ds oder wii und welches als drittes?

Antwort #7, 28. Juli 2008 um 15:32 von gelöschter User

Mario-Kart auf jeden Fall für Wii! Bleach KP

Antwort #8, 28. Juli 2008 um 16:16 von gelöschter User

Hey, hier kann ich meine Kritik ja auch unerbringen:
Jetzt mNaja, um ehrlich zu sein mich hat MKWii nicht erfreut. Die Strecken sind sehr unattraktiv. Hab mal ´nen bösen Brief ins MK Forum hier auf Spieletipps geschrieben. Ihr seht ihn am Ende. Dann ist der 150ccm Modus sauschlecht. Man kann allen Fahrern davonfahren wird dann aber von 5 Stachipanzern pro Rennen gestoppt und von durschnittlich 3 Blitzen aufgehalten. Dadurch holt das Hauptfeld sofort auf, wobei der 2. und der 12. Platz gerade mal 10 Sekunden auseinander ist.
Der Wettkampfmodus ist der schlimmste jemals, man gurkt 3 Minuten in einem Team in der Arena rum und sammelt Funkeltaler oder stiehlt Ballons. Man muss immer den Teammodus nehmen, einen anderen gibt es nicht. Verliert man seine 3 Ballons kriegt man einen Punkt Abzug und 3 neue Ballons.
Man kann neuerdings auch automatisch driften wodurch kein faherisches Können sondern nur noch Glück zählt. Das hebt die ganze Freude auf. Das beiliegende Lenkrad ist sehr schlecht verarbeitet, ist aus Plastik und sehr unergonomisch haltbar, da es die Wireless Funktion unteerstützt. Dadurch wird es sehr schwer gerade zu fahren. Im Online-Modus wird kein Voice-Chat unterstützt, man kann nur sagen ich werde gewinnen oder so.
Der Preis von 50€ ist eine Frechheit, es ist gerade mal 30 wert.
Man kann das Spiel NUR mit einem Lenkrad kaufen nicht einzeln als Spiel. Dazu kostet jedes neue Plastiklenkrad 10€ woduch Nintendo bei jedem Lenkrad 7€ Gewinn macht.

Antwort #9, 29. Juli 2008 um 12:23 von gelöschter User

Hier mein Brief:
Hier ein kritischer Brief über die Kreativität der Entwickler bei den Strecken:
Also ich finde, die Entwickler geben sich nich wirklich Mühe mit den Strecken. Luigis Piste ist eine Anfängerpiste die es in jedem Mario-Kart gibt. Moo-Moo Farm gibt es auch auf jedem Mario-Kart. Pilz-Schlucht und Toads Fabrik sind aber sehr neu. Wobei mich Toads Fabrik ein kleines bisschen an Waluigi-Flipper erinnert. Marios Piste gibts auch in jedem Mario-Kart. Kokos Promenade ist neu. DK Skikane ist auch auf JEDEM Mario Kart. Und Warios Goldmine erinnert mich an Kalamari Desert, MK64. Auch da gabs einen Tunnel und ein Signal welches Grün UND Rot zeigte. Damals brauste da noch ein Zug vorbei. Es wurde sehr vereinfacht. Daysis Piste kann ich als neu einstufen auch wenn es mich sehr nervt dass es da keine Schwierigkeiten gibt. Das Koopa-Kap kann ich aber sehr loben. Den Blätterwald auch, wobei die Idee dafür aus Super Mario Galaxy abgekupfert wurde. Vulkangrollen ist für mich eine schöne Alternative zum Regenbogen-Bouelvard, da es ähnlich schwierig ist.
Bisher gab es auf den MK-Vorgänger meisten nur eine schrwierige Piste: Regenbogen-Boulevard. Die Staubtrockenen Ruinen werden den meisten aus MK DD bekannt sein. Keine neue Kreation. Mondlichtstraße ist auch in jedem Spiel integriert. Bowsers Festung ist auch schon sehr alt aber diese Festung ist bis jetzt eine der Besten von Bowser. Regenbogen-Boulevard schlussendlich gibts auch in jedem Teil der Serie. Ansonsten find ich das Spiel klasse aber halt nicht von der Kreativität der Entwickler bei den Strecken ausgehend.

Antwort #10, 29. Juli 2008 um 12:24 von gelöschter User

Naja Super Berauschen ist es net aba es hat ein paar herausforderungen die nicht gerade leicht sind! Trotzdem stimme ich Link3000 zu! :]

Antwort #11, 30. Juli 2008 um 00:40 von gelöschter User

thx

VG: ALB

Antwort #12, 30. Juli 2008 um 12:37 von gelöschter User

Hä?

Antwort #13, 30. Juli 2008 um 12:44 von gelöschter User

Was meinst du mit VG: ALB ? Kenn mich net so mit abkürzungen aus!

Antwort #14, 30. Juli 2008 um 12:45 von gelöschter User

Könnt ihr bei der frage bleiben,bitte?

Antwort #15, 30. Juli 2008 um 12:49 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario Kart Wii

Mario Kart

Mario Kart Wii spieletipps meint: Extrem spaßiges Rennspiel mit den beliebten Nintendo-Figuren mit motivierendem Online-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Kart (Übersicht)