Gute champions für lvl 8 ?! (LoL)

frage steht oben ;D
danke im vorraus ;)

Frage gestellt am 19. Februar 2013 um 21:41 von gailaholza

3 Antworten

karma...
es gibt keine champs die auf nem bestimmten (acc) lvl besser sind lol

Aber man sieht viel darius unter lvl 30 meiner meinung nach nur so als tipp

Antwort #1, 19. Februar 2013 um 21:53 von gelöschter User

schau mal beim Schwierigkeitsgrad von Champs die dir gefallen, das stimmt meistens.

z.B finde ich auch die empfohlenen Champs gut, wie Garen, da kann man kaum was falsch machen wenn man die empfohlenen Items befolgt.

Nur weil sie einfach zu spielen sind haben sie keine Nachteile, man kann mit ihnen genau so Taktiken suchen, sie machen also genau so viel Spaß wie die anderen Champs :).

Warwick wär auch einer meiner Favoriten, hab ich mir sehr schnell gekauft, ihn zuerst immer sehr stark auf AD gespielt, was trotzdem ganz gut ging.



PS: Die Tipps sind WICHTIG! les dir die immer als erstes durch! Die helfen soooo viel! Z.B bei Darius, da steht drinnen, das man so viel wie möglich die Gegner angreifen sollte bevor man die Ultimative Fähigkeit aktiviert, für Höchstschaden.


Die Geschichte durchzulesen würde dich vllt auch interessieren, dadurch hat mir z.B Darius, Trundle und Volibear schon immer sehr gut gefallen.

Am besten testet du die Champs immer wenn sie frei zu spielen sind. :)


MfG Ultimatly

Antwort #2, 19. Februar 2013 um 21:56 von Ultimatly

Der Schwierigkeitsbalken ist bei praktisch allen Champs müll, da er nicht die Stärken und Schwächen der einzelnen Spieler berücksichtigt und es ist lediglich ein indikator dafür, wie die Champdesigner ihn sehen Man sollte hier die Champs schon selbst ausprobieren und schauen, ob einem die Schwierigkeit passt oder ob man doch lieber auf andere Champs umsteigt.

Und auch viele Tipps sind viel zu undifferenziert und pauschal gehalten. Hier kann man sich natürlich erste Tipps abholen, aber man sollte sich zum einen nicht darauf verlassen und vorallem sollte man die eigene Erfahrung und Intuition mit einfließen lassen. Wenn du mit Darius bspw auch mit einer ulti finishen kannst, dann musst du vorher ja nicht noch Zeit und Mana verschwenden, nur weil es dir jemand empfielt.

Und Warwick auf AD ist inzwischen eine ziemlich schlecht Idee^^ Man stirbt schnell und bringt entpsrechend weniger Schaden an als ein Offtank-WW. Das können sich derzeit nur Assassinen leisten und dazu gehört WW eindeutig nicht.

Antwort #3, 19. Februar 2013 um 22:28 von MayaChan

Dieses Video zu LoL schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Spiele, die eine ständige Internetverbindung erfordern, gibt es trotz heftiger und berechtigter Kritik noch immer. (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)