welcher pc (ESOTU)

Hey, ich wollte mir demnächst einen neuen Computer kaufen und wollte fragen wie viel Arbeitsspeicher und welche Grafikkarte braucht damit teso flüssig läuft.
P.S.: Wie viel würde der Computer dann geschätzt kosten.

Vielen Dank für jede hilfreiche antwort

Frage gestellt am 23. Februar 2013 um 12:44 von Gamer262

6 Antworten

Von Grafikkarten heb ich nicht so viel Ahnung, aber ich Gaube eine etwas neuere Nvidia Geforce würde völlig reichen. Arbeitsspeicher auf alle Fälle 8gb,
der Prozessor ist aber auch wichtig, würde dir einfach mal einen neuen i7 empfehlen. Ich habe mir einen für 850 Euro geholt, mir als Normalspieler reicht das völlig.

Antwort #1, 23. Februar 2013 um 16:03 von ElderScrollsFan

ok vielen dank.

Antwort #2, 23. Februar 2013 um 18:39 von Gamer262

Ich empfehle eine NVIDIA Geforce GTX 660 Grafikkarte, das du auch die jetzige aktuelle Spiele spielen kannst(wie METRO: Last Night) und wenn du eine i7 nimmst heißt es oftmals das es ein High End Prozessor ist und diese ziemlich teuer sind, deshalb empfehle ich dir lieber eine i5 Prozessor und zwar einer der 3000- Genreation. i5 3470 ist für den Gaming Bereich auch ziemlich günstig und ich empfehle dir auch diesen Link wo du am besten dein Pc kaufen sollst weil dort sicher ist und günstig(Falls du noch keine gescheite seite gefunden hast):

http://www.alternate.de/html/index.html

Antwort #3, 18. März 2013 um 15:33 von RuthiMHMC

Dieses Video zu ESOTU schon gesehen?
Als Prozessor solltest du lieber einen AMD fx 8350 nehmen hat 8 Kerne je 4 GHz und kostet grade mal 180€ oder nen fx 6100 (6 Kerne je 3,3GHz) für 100€.

Antwort #4, 20. März 2013 um 23:24 von MeisterSTEIN

Also, weil dir hier häufig völlig unnötiges überteuertes Zeug angeboten wird, werde ich hier ma schreiben, was reicht und womit du ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis hast.
Prozessor: irgendein 4 Kerner reicht vollkommen aus man wird dir zwar häufig etwas von Intel I5 schreiben, der ist aber überteuert und bereits ein billiger reicht für alles mehr als aus, deshalb würde ich den AMD Phenom II X4 965 Black Edition empfehlen.
Grafikkarte: Hier würde ich zu AMD greifen, da die in der Regel ein deutlich besseres Preis/Leistungsverhältnis hat (das ist im Moment Fakt und jeder der anderer Meinung ist ist Fanboy oder kennt sich nicht aus) deshalb die PowerColor Radeon HD 7850 PCS+ die reicht für deine Bedürfnisse vollkommen aus.
Ram: 4GB DDR3 Ram reichen eigenlich, allerdings würde ich da aus verschiedenen Gründen 8GB empfehlen und 8GB kosten ja nur 40 Euro (hier ist egal von welcher Firma der einfachste DDR3 Ram reicht aus und achte darauf.
Festplatte: 500 GB reichen in der Regel aus, es sei denn du willst alles für immer auf der Festplatte behalten und nie etwas löschen. Oh und achte darauf, dass es eine sogenannte Sata 3 oder eine Sata 600 Festplatte ist.
Mainboard: Achte darauf, dass es mind. 32 GB Ram unterstützt, zu deinem Prozessor passt, es Sata 3 bzw. Sata 600 Anschlüsse hat. Hier würde ich das ASRock 970DE3/U3S3 empfehlen.
DVD Brenner: egal welcher hauptsache es handelt sich um einen DVD Brenner
Netzteil: Hier würde ich das Thermaltake Smart Power 430W empfehlen, weil es genug Strom liefert und zuverlässig ist
Gehäuse: Hier empfehle ich das Xigmatek Asgard, ATX, ohne Netzteil, schwarz.
Das ganze würde ich bei Hardwareversand Konfigurieren Link:http://www.hardwareversand.de/pcconfigurator.js...
Mit freundlich Grüßen coolisto

Antwort #5, 16. April 2013 um 13:57 von Coolisto

500 GB ist ein bisschen wenig, denn man weiß nie wie viel man braucht!
Ich hatte mal ein PC der 500 GB Festplatte trug und schon nach einem Jahr war die Festplatte voll, also wenn man ein PC für mehrere Jahre haben möchte ist 1000 GB empfholener.

Und seit wann ist ALTERNATE überteuert?
ALTERNATE ist nicht teuer aber auch nicht günstiger.


Ebenfalls ALTERNATE bietet eine schnelle Lieferung und ziemlich vertrauenswürdig. ALTERANATE ist auch aktueller.

PS: der Prozessor i5 3570 ist in ALTERNATE günstiger als bei Hardwareversand.
http://www.hardwareversand.de/articledetail.jsp...


http://www.alternate.de/html/product/Intel(R)/C...


Von daher empfehle ich mehr deinen PC vom ALTERNATE zu kaufen.

Antwort #6, 16. April 2013 um 21:40 von RuthiMHMC

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited

ESOTU

The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited spieletipps meint: Kein Abo in Tamriel Unlimited, keine technischen Probleme, kein "Pay 2 Win". Also kein Grund mehr, Tamriel fern zu bleiben. TESO war noch nie so gut wie jetzt. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

ESOTU (Übersicht)