zurücksetzen oder löschen von nebenquests (Skyrim)

habe ein kleines bugproblem, bei der quest "bringe dravynea frostsaltze". nur leider habe ich soeben bemerkt, dass dravynea schon längst bei einem drachenangriff gekillt wurde, ältere spielstände gibt es also leider nicht. die quest ist aber leider nicht als gescheitert beendet worden und ich hab einfach keine lust mehr auf diesen eintrag. habe schon versucht den npc wiederzubeleben, kann die quest aber trotzdem nicht beenden, deswegen wollte ich fragen, ob es consolenbefehle gibt, die quests löschen, beenden oder irgendwie zum verschinden bringen können?

Frage gestellt am 23. Februar 2013 um 14:54 von Formalhaut

6 Antworten

gibt es leider nicht...

ich habe 4 "Ewige Einträge" im Questlog, die entweder buggy oder schon erledigt sind:

1. Bringe Esbern Drachenknochen und Drachenschuppen

2. Bringe Dravinea Frostsalze

3. Hol Dir von Skalde das Kopfgeld

4. Unterhalte Dich mit Greta über den Tempel der Göttlichen

es gibt leider keinen Konsolenbefehl oder Patch der das fixt, löscht oder beendet...

Antwort #1, 23. Februar 2013 um 15:20 von The_Dahaka

hey, ich habe in einem anderen forum eine antwort bekommen, in dem mir gesagt wurde, wie es geht. brauchst du einen consolenbefehl, der die quests entfernt, bei mir hat es funktioniert.

Antwort #2, 23. Februar 2013 um 15:57 von Formalhaut

und der Befehl wäre?...

Antwort #3, 23. Februar 2013 um 16:09 von The_Dahaka

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
resetquest <quest id>

danach speichern, neu laden, dann ist die quest weg, wobei ich nicht weis, wie es sich mit hauptquests verhält

Antwort #4, 23. Februar 2013 um 16:12 von Formalhaut

wenn ich das eingebe, kommt aber keinerlei Reaktion...es wird einfach nur "angenommen".

Antwort #5, 23. Februar 2013 um 16:24 von The_Dahaka

speichern und neu laden ist wichtig

Antwort #6, 23. Februar 2013 um 20:47 von Formalhaut

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Menschen hegen eine große Ehrfurcht vor dem Tod. Er wird mystifiziert, in der Kunst in Form des Sensenmannes sogar (...) mehr

Weitere Artikel

Sind das die Pokémon der 8. Generation?

Sind das die Pokémon der 8. Generation?

Was wäre Pokémon ohne angebliche Leaks und Gerüchte. Vor allem Pokémon für die Switch ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)