Kein Hinweis in Sicht... (Oblivion)

Ich, Terax111 habe wieder einmal eine Frage: Der, der auf den Shivering Isles gespielt hat kennt sicher die mission "grauer marsch". Um diese zu beginnen soll ich mich bei den fürsten von dementia und mania erkunden. Also fang ich bei der fürsten von dementia an, und sie sagt sie fühle sich bedroht [...].auf jeden fall hab ich schon herausgefunden das dieser "löwenmensch" (sry , name vergessen), daran schuld ist, will aber ohne entsprechende beweise nichts sagen. Nun zur frage: Wo und wie finde ich die lösung also die beweise für die vollenden der questions?

Frage gestellt am 24. Februar 2013 um 11:30 von Terax111

5 Antworten

Du mußt noch, mit mehr Bewohnern von Tiegeln sprechen zum Beispiel mit Kränkel Klara.

Antwort #1, 25. Februar 2013 um 21:59 von xXMulleXx

genau irgendwann wird dir gesagt das Nerel oder so jedenfalls eine Dunkle Verführerin mit drinen steckt dan müsstest du es alleine schaffen

Antwort #2, 02. März 2013 um 20:56 von UmbraFan

Die Leute sagen erst nichts deshalb musst du ,wenn sie sagen ich weiß nichts von einer Verschwörung... , sagen Ist mir Egal Herdir Foltere Sie/Ihn.
Irgendwer sagt dir dann das Mazadahr und Nerel sich Nachts treffen...
(Mazadahr(weiß nicht mehr genau wie er Heißt) ist der Löwenmensch/auch Khajit genannt).
Du musst sie dann belauschen(sie dürfen dich nicht entdecken).
Ich bin auch grad bei der Quest wurde aber entdeckt, wenn du auch entdeckt wirst musst du es eine Nacht später versuchen.

Antwort #3, 02. April 2013 um 18:01 von Akira2071

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
vielen dank, das hat mir sehr geholfen!

Antwort #4, 02. April 2013 um 18:06 von Terax111

Hab ich doch gern gemacht.
Du musst mal im Palast eine Frau suchen(den Namen hab ich vergessen) die sagt dir dann das mit Mazadahr.

Antwort #5, 02. April 2013 um 20:03 von Akira2071

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)