Hilfe account gehackt (LoL)

Hilfe hab eben eine komische nachricht bekommen (some else , logged in in you account from a other location )

Das ist 5 minuten her und ich habe mir sofort eine email zusenden lasse den ich komme net mehr in den account rein .

Was soll ich tun ? hilfe

Frage gestellt am 25. Februar 2013 um 22:07 von AntonPlayAll

25 Antworten

Wie hasst du den die Nachricht erhalten ? Als du dich einloggen wolltest oder wie ?

Antwort #1, 25. Februar 2013 um 22:13 von padawan123

nein mitten im hauptmenü.

Ich habe mir auch eine email schicken laasen aber die kommt nicht an ?

BITTE HILFE

Antwort #2, 25. Februar 2013 um 22:17 von AntonPlayAll

Der hat die Email schon geändert. Schreib den Support an ... die sind die einzigen ide noch helfen können !

Antwort #3, 25. Februar 2013 um 22:18 von emillie40

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
och scheissssssssssseeeeeeeeeeeeeeee...

MAN das kann doch nicht solche undankbaren menschen ...

200 euro einfach so weg geschweige von der spielzeit...

MAAAAAAAAAAAAAAAAAANNNNNNNNNNNNNNNNN

Antwort #4, 25. Februar 2013 um 22:20 von AntonPlayAll

Accout name Skrillerman .

Bitte geb ihn mir zurück BITEEEEEEEEEEE

Antwort #5, 25. Februar 2013 um 22:30 von AntonPlayAll

Und wo haben wir diesmal unsere Kontodaten verschenkt? Ich würde meinen Account verwetten, dass du nicht gehackt wurdest, sondern dass du sie einfach irgendwo freiwillig preisgegeben hast.

Schildere dem Support deine lage und setz dich dann gebrochenen Dammes in die Ecke, bis eine Nachricht zurück kommt. Und wenn du zwischendurch zeit findest, dann reparier mal die Shift-, A-, N-, T-, S- und E-Taste sowie deine Ausdrucksweise. Weiterhin fang das erlernen des 1x1 der richtigen Nutzung des Internets an (vorallem im Bereich Hacken/Phishing solltest du dich weiterbilden). Und wenn du dann immer noch Zeit hast, dann schau dir mal google.de an, da hättest du dir deine Frage locker selbst beantworten können und keine viertel stunde verschwenden müssen, in der du hier dein Problem reinklatschst und auf eine Antwort wartest.

Ach und nur so nebenbei: Wie hoch schätzt du die Wahrscheinlichkeit ein, dass der derzeitige Accountbesitzer hier ist, geschweige denn überhaupt in der Stimmung ist, dir deinen Account wiederzugeben, wenn er selbst einiges an Geld damit machen könnte?

Antwort #6, 25. Februar 2013 um 23:17 von MayaChan

Du heulst bei 20€ o_0
Naja wir ham alle mal klein angefangen.

Teufel nochmal wenn ich brain dead meine daten weitergeben würde, würd ich anfangen wien psycho zu schreien und den bildschirm ausm fenster werfen.

Antwort #7, 26. Februar 2013 um 07:47 von gelöschter User

Was steckst du auch 200 Euro in eine Free! Game rein?
So blöd kann man doch gar nicht sein...

Antwort #8, 26. Februar 2013 um 12:12 von Justcheap

Ich kenn Leute die schon 700€ dafür ausgegeben haben... So dumm ist es gar nicht wenn man einfach skins Oder mehr Champions haben will Bzw möchte :)

Antwort #9, 26. Februar 2013 um 13:12 von padawan123

Wer wieviel Geld ihrgetnwo reinsteckt geht nur denjenigen selber was an und er kann das auch so oft/soviel machen wie er will, ist ja sein Geld.
Wenn ich ehrlich bin hatte ich, wie ich noch etwas jünger war, auch öfters Aufgrund angeblichen "Hacks" meine Accountdaten rausgegeben und musste dafür auch büßen. Hatte in das Spiel zwar kein Geld reingesteckt, aber viel Zeit.
Es ist sehr ärgerlich aber man muss aus seinen Fehlern lernen. Wer sehr viel Geld in etwas wie einen Account reinsteckt sollte sich auch im Klaren sein an wenn er diese Daten wirklich weitergeben sollte. Am Besten an keinen und das ist auch das Beste und Sicherste.
Bei so einen Fall kann ich immer nur wieder sagen : PECH GEHABT! Vielleicht kann da der Support noch was machen und wenn nicht dann ist das so.

Man brauch dann hier auch nicht so rumzuheulen wie "Geb mir meinen Account wieder" blablabla.

Wachs

Antwort #10, 26. Februar 2013 um 13:31 von gelöschter User

@Justcheap - Du hast also lieber ein Spiel voller Hacker, Bugs, Serverabstürtzen und schlechten Support, weil Riot kein Geld hat um Mitarbeiter einzustellen oder anständige Ausrüstung zu kaufen? In dem Fall solltest du dir lieber ein anderes Spiel suchen, ich hab gehört, Metin soll voll von diesen Sachen sein.

Und obendrein willst du auch noch gleich jeden Beleidigen, der irgendwie Geld für sein Hobby ausgibt? Dann frag ich mich ja, wieso du überhaupt dein Geld für einen PC verschwendest, wo du doch rausgehen und Sachen machen kannst ohne welches auszugeben.

Ich jedenfalls hab schon ~250-300€ ins Spiel gesteckt und bereue es kein bisschen und ich bin mir sicher, dass ich nicht blöd bin.

Antwort #11, 26. Februar 2013 um 13:44 von MayaChan

nur 250-300?
ha

Antwort #12, 26. Februar 2013 um 15:54 von gelöschter User

Stimme MayaChan zu jedem seins wie viel er dafür ausgibt.

Ich finde es nur unverschämt das das faule ,,support ,, von riot sich keinen mucks drum macht Das da leute rumlaufen und andren leuten alles kaputt machen .

Die verdienen mehr geld mit den riot points als ,,black ops 2 ,, mit den DLCs und sind zu arm für ein par deutsche mitarbeiter.

@xxDarknezz du gingst mir schon immer auf den leim es handelt sich um 200 euro bitte lern lesen und schreiben bevor du solche Internetseiten betrittst.
Für mache Menschen sind selbst 20 euro viel.

Achja WIE DUMM BIST DU EIGENTICH ?

Ich habe nie meine daten preisgegeben also sei mal ganz leise

Antwort #13, 26. Februar 2013 um 15:54 von AntonPlayAll

Der Support ist dafür da sich um Wichtige Dinge zu kümmern und nicht jeden, der zu blöd ist seine Accountdaten bei sich zu halten, hinterherzulaufen. Die haben echt schon genug zu tun und müssen sich wirklich nicht noch um sowas kümmern.
AntonPlayAll, dein Text ist auch nicht wirklich Fehlerfrei und von Satzzeichen hast du glaube ich auch noch nie gehört, also solltest du vorsichtig sein was du hier so von dir gibst.
Wer sagt den das du den Deutschen Support anschreiben musst? Der Englische ist sowieso viel besser und schneller und da gibt es wirklich genug Mitarbeiter.
Ich glaube nicht wirklich das du deine Daten nicht preisgegeben hast, so wie du dich hier schon verhälst.

Wachs

Antwort #14, 26. Februar 2013 um 16:05 von gelöschter User

ach egal mir hilft ehh keiner.

Ja ich bin der dumme hier omfg.

Also (stöhn ) hör mir mal zu.
1.Der Typ kann nicht lesen

2 .Ich schwöre auf alles was mir heilig ist nie in meinem ganzen leben habe ich jemals in LoL jemandem meine account daten oder die email gesagt.

Nichtmal meinen besten freunden welche ich jeden Tag sehe.

Außerdem beherrsche ich die englische sprache und habe auch auf englisch meine bitte an den support gestellt.


3. was ich tun kann ?
Nix es gibt immer undankbare menschen , welche die in ihrer Kindheit gemobbt wurden und arme schlucker sind und nun versuche ihr geld damit zu verdienen andre zu bestehlen .

Ich werde mir 10 euro nehmen und mir einen neuen account kaufen oder von neu anzufangen auch wenn dann die letzten Monate lle verschenkt waren

Antwort #15, 26. Februar 2013 um 16:12 von AntonPlayAll

Du kannst nicht gehackt werden, wenn du alles richtig gemacht hast. Du könntest nur gehackt worden sein, OHNE freiwillig Daten preis gegeben zu haben, indem dein Email Passwort und League of Legends Passwort das gleiche sind.
Da hat Riot Games schon vor einiger Zeit gesagt, beide Passwörter sollten am Besten unterschiedlich sein, da ein paar ihrer Daten irgendwie flöten gegangen sind.
Das war irgendwann mal, zumindest wurde gesagt, man SOLLTE das ändern.
Kann natürlich sein, dass du nirgendwo rausposaunt hast, dein Name wäre Herp und dein Passwort Derp.
Worums mir jedenfalls hauptsächlich geht:
Das Spiel ist Free to Play.
Der Support ist quasi freiwillig von Riot gestellt.
Jeder weiß der Englische Support ist schneller als der Deutsche.

Du sagst "Ich finde es nur unverschämt das das faule ,,support ,, von riot sich keinen mucks drum macht Das da leute rumlaufen und andren leuten alles kaputt machen .

Die verdienen mehr geld mit den riot points als ,,black ops 2 ,, mit den DLCs und sind zu arm für ein par deutsche mitarbeiter."

Wie gesagt, sie sind nicht gezwungen, das überhaupt zu machen...
Dass da Leute rumlaufen und andern alles kaputt machen? Ich hab dir oben erklärt, dass Riot da mal was gesagt hast. Und ich bin mir sicher, dass entweder das, oder, dass du deine Daten irgendwo preisgegeben hast, der Grund dafür ist, gehackt worden zu sein...

Soso, die verdienen da also mehr Geld mit als Black Ops 2 mit den DLCs...
Quellen? Ow...

Vermutlich ist sogar, dass Riot Games mehr Geld verdient, als alles, was mit Black Ops 2 zu tun hat jemals einbringen wird, das ist aber ne andere Sache lol

So, Langeweile vorbei.

Antwort #16, 26. Februar 2013 um 16:25 von gelöschter User

1. Ja du bist der dumme hier.
Frage: Warum?
Antwort: Weil du hier eine Frage stellst , weil dein Account "gehackt" wurde, undob wir dir sowieso nicht helfen können.
Also was soll die Frage hier?

Mal angenommen dein Account wurde wirklich gehackt solltest du dich an Support wenden und ein paar Tage auf eine Antwort hoffen und nicht hier alles zuflammen das dein Account weg ist, denn das interessiert hier echt keinen!
Derpster hat auch vollkommen mit allen was er geschrieben hat recht.

Wachs

Antwort #17, 26. Februar 2013 um 16:29 von gelöschter User

Oh ja, Ich hab noch was vergessen:

Wenn du im Support Ticket nur rumgeflamet und geheult hast, dann hoffe am besten überhaupt nicht auf eine Antwort.
Schreib ein neues.

Antwort #18, 26. Februar 2013 um 16:34 von gelöschter User

thx für hilfreiche antworten.

sowas schlechtes habe ich noch nie gelesen.

Naja egal ihr wollt es ja wohl nicht einsehn was?

Aber ich habt ja keine ahnung wie das ist wenn einem was weggenommen wird für das man viel zeit investiert hat.
ICH HABE WIE GESAGT ein vernünftiges passwort und meine email wurde vom hacker auch geändert.

Und jetzt hört auf euch gegenseitig zu verteidigen wie alt seid ihr 42 ?
Als würdet ihr ein HAufen alter leute sein die den ganzen tag zusammen auf die selben fragen wie der andre antworten *pistole an kopf halt*

Ihr könnt schreiben was ihr wollt geholfen habt ihr mit keines wegs.

An den Hacker : such dir ein leben geh autos klaun oder erschieß Reiche leute , aber lass den leuten ihr game

Antwort #19, 26. Februar 2013 um 16:49 von AntonPlayAll

@AntonPlayAll Bist du irgendwie Geistlich Gestört oder was?
Wenn du ein vernünftiges Passwort hast, dann kann es auch nicht passieren, dass dein Account gehackt wird. Das könnten vielleicht Profi-Hacker machen, aber denkst du die würden sich einen scheiß LoL-Account irgendwo hacken!?
Ach ja und wieso denkst du das der Hacker deutsch ist und hier in Spieletipps unterwegs ist? Das schließe ich nämlich daraus:
"An den Hacker : such dir ein leben geh autos klaun oder erschieß Reiche leute , aber lass den leuten ihr game"
Kiddos wie du sollten lieber raus gehen und im Sandkasten spielen anstatt hier rumzuheulen!

Antwort #20, 26. Februar 2013 um 17:00 von Dawniel

Wurde schonmal mit dir Schluss gemacht?
Wenn nein, dann freu dich drauf, wenn du schon bei nem 200€ Acc ausrastet wie krass...
Und nein, ich bin nicht ganz 42, ich bin leider erst 41 1/2

Übrigens:
Wenn mehrere dir die gleichen Antworten geben, die du für "Falsch" hälst, stimmt was mit dir nicht, und nicht mit uns^^

Würdest du dir alles genau durchlesen, mit Inhalt-bezogen und so, dann würdest du so einiges daraus lernen. Für die Zukunft halt. Nicht für jetzt. Oder um den Acc wieder zu kriegen.
Da hilfts halt nur, nöglichst NETT an den SUpport zu schreiben, und dann ein bisschen Geduld zu beweisen...

Aber manche Leute wollen einfach nicht lernen bzw. sind praktisch blind für Ansätze von Intelligenz.
Ich behaupte mal, du hast meine Antworten nur überflogen, weswegen ich auch hierauf nichts hochwertiges erwarte...

Antwort #21, 26. Februar 2013 um 17:01 von gelöschter User

@Dawniel ehmm um geld zu machen vllt ?

@Derpster ich habe das support zwei mal (deutsch , englisch ) angeschrieben ) und hoffe auf baldige antworten


Außerdem was heißt hier den ausrasten ?
Wie würdest du dich dich denn verhalten wenn man dir was wegnehmen würde huu ?
Ja also überleg mal lieber.

Ab wann ,,DARF,, man sich den deiner meinung nach aufregen ?

wenn man 5000elo hat diamant rand alle champs , 5000 euro investiert ?

Also selbst erwachsene bei uns regen sich auf wenn ihnen 15 euro aus der tasche geklaut werden nur bei mir ist es ein wenig mehr

lg

Antwort #22, 26. Februar 2013 um 17:14 von AntonPlayAll

Die 200 Euro die du rieninvestiert hast, waren sowieso für praktisch wertlose InGame Inhalte weg.
Klar wird sich aufgeregt, wenn jemand etwas KLAUT.
Deswegen regt man sich auf.

Wann hast du eigentlich die Tickets abgeschickt? Wenn das gestern war, dann lass ihnen ein wenig Zeit, bei nem gehackten Acc können sie dich nicht einfach mit ner Standard Antwort abspeisen und das wars, da muss ja schon ein bisschen was gemacht und kontrolliert werden...

Was mich gewundert hat, ist der Umstand, dass du dich mehr wegen der Antworten auf Spieletipps aufgeregt hast.
Vllt. waren die leicht offensiv, aber was sie vermitteln ist deshalb nicht falsch.

Antwort #23, 26. Februar 2013 um 17:18 von gelöschter User

naja ok.

Ich habe wie gesagt zwei mal den support angeschrieben und ich habe auch alle zum zeitpunkt aktuelen daten wie ep anzahl rp level und sowas eingegeben damit die schonmal wissen das ich über meinen account bescheid weiß.

Ich hatte glücklicher weise noch einen screenshot von meinem letztem penta kill in einem ordner und habe diesen angehängt.
Es ist mein name , level , rp und ep zu sehn und man sieht das ich als Skrillerman eingeloggt war.

Ich bin mir nicht sicher aber ich habe gerade gelesen das die chancen 0 % sind seinen account wieder zu bekommen durch bloße anschreiben an den support.

Ich überlege auch gerade eine online-anzeige zu ertsellen aber weiß nicht genau wie man das macht

lg

Antwort #24, 26. Februar 2013 um 17:23 von AntonPlayAll

Wieso schreibst du den Support an wenn du denkst das du 0% Chance haste den Account wiederzubekommen? Wo ist da der Sinn?

Anzeige? Man kanns auch übertreiben oder? Wenn du das machen willst dann mach doch, keiner wird dich davon abhalten, aber ob das überhaupt was bringt ist eine andere Frage.

Nochmal zu der Sache mit den Hackern, da sagtest du das die mit deinen Account Geld machen wollen. Ernsthaft? Wenn du keine Daten rausgegeben hast müssten das ziemlich gute Hacker sein und die würden sich nicht mit so einen Kinderkram wie Lol-Account hacken beschäftigen sondern größere Sachen starten um ans Geld zu kommen. Die 200€, was wollen die damit?

Wachs

Antwort #25, 26. Februar 2013 um 18:07 von gelöschter User

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Fast 20 Jahre ist Sonys legendäre Rennserie bereits alt. Gefühlt genauso lang war die Wartezeit auf die (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)