Letzter Armstrongkampf (MGR - Revengeance)

Moin Leute,

kann mir mal einer verraten wie das mit dem zerschneiden geht? :O
Ich krieg das einfach nicht hin, entweder bin ich wohl zu langsam oder schaffe das erste Teil und scheiter beim zweiten weil ich dann auf einmal auf den Boden schaue und gar nicht die Möglichkeit habe dass Teil zu zerschneiden.
Bzw muss ich zwischen jedem Stück L1 kurz loslassen?

Frage gestellt am 26. Februar 2013 um 15:08 von MSF_Peace_Walker

3 Antworten

du drückst L2 dann musst du den wincken mit denr echten srick machen wenn du das hast mit den linken alle roten 4 ecke angucken bis alle angezeigt werden und piepen also wo dann das kreutz drin ist dann schneiden das aber sehr schnell bekomme es selbwer auch noch nicht so gut hin aber wird langsahm

Antwort #1, 26. Februar 2013 um 15:20 von Gara

alles klar, danke ;)
hab aber gemerkt dass man wenn man nach vorne läuft den Trümmern ausweichen kann, wenns halt anders nicht klappt :D

Antwort #2, 26. Februar 2013 um 17:44 von MSF_Peace_Walker

ok probiere ich mal aus :) aber dazu muss man leider den brocken zerschneiden hast du gute tipps für den Chips und die datenträger wie und wo ich die bekommen kann

Antwort #3, 26. Februar 2013 um 19:16 von Gara

Dieses Video zu MGR - Revengeance schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Rising - Revengeance

MGR - Revengeance

Metal Gear Rising - Revengeance
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

In der heutigen Zeit wird der Games-Markt förmlich von "Battle Royale"-Spielen überflutet. An der Spitze steh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGR - Revengeance (Übersicht)