Dawnguard - Probleme mit Seite 9 von Jiubs Werk (Skyrim)

Hi Leute,
Ich hab schon 9/10 Seiten von Jiubs Werk, aber dort wo Seite 9 sein sollte ist gar nichts. Sie sollte gleich hinter Truhe sein, dort ist sie aber nicht. Ist das ein bug? Wie bekom ich die Seite bzw. was kann ich tun um die Quest abschließen zu können?

Bitte um schnelle Antwort!

Frage gestellt am 03. März 2013 um 08:30 von guarama

25 Antworten

"Ist das ein bug?" - Ja und ich kopiere aus der anderen Frage meine Antwort zu deinem Problem erneut heraus:

|-------------------------------|
To be, or not to be! In gewisserweise passt hier William Shakespeares Zitat, die 9te Seite erscheint entweder oder eben nicht im aktuellem Gamesave, ein typischer dis-appear Bug.
Um zu sehen ob die Seite verfügbar, solltest du einen Feuerball an die vermutete Stelle schiessen, mit etwas Glück reißt die Explosion die Seite nach oben bzw. aus dem Boden heraus, die kann auch unter dem Boden spawnen.
|-------------------------------|

Kurz: Schleudere einen Feuerball unterhalb der Stelle an der Truhe wo die Seite sein sollte, mit etwas Glück ist das Ding nur unter den Boden gefallen/gespawnt und die Explosion sollte es von der Physik her heraufschlaudern.

Antwort #1, 03. März 2013 um 09:12 von paper007

Ich hab aber keinen Feuerball. Hilft da nur der Feuerball oder geht auch ein anderer Zauber? Ich habs mit dem Feuerblitz un dem Kettenblitz versucht das klappt aber nicht. :(
Kann ich den wieder zum Seelengrab zurückkehren? Dann könnte ich mir eine Rolle des Feuerballs holen. Wie hoch sind denn die Chancen, dass die Seite durch die Explosion wieder erscheint?

Antwort #2, 03. März 2013 um 09:28 von guarama

Es ist eine 25% Chance das die Seite unter die Map gelandet, mit dem Feuerball Zaubers ist es einfacher an Items zu kommen die unter der Map spawnen, die Explosion reißt Dinge mehr über die Map als darunter, Blitze erzielen wie Runen keinen wirklichen Physikeffekt.

Versuch es mit den Seelengrab, ist auch eine dieser Geschichten, mal klappt es und mal nicht. Als Vampirfürst funzt das nicht mehr, das heisst die Konsole freezt in dem Gebiet.

Antwort #3, 03. März 2013 um 09:36 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich kann entweder raus aus dem Seelengrab und eine Rolle des Feuerballs holen, oder einen anderen Zauber verwenden. Die Frage ist, kann ich später ins Seelengrab zurück und wenn ja wie, und ob es mit einem anderen Zauber geht als dem Feuerball.

Antwort #4, 03. März 2013 um 09:50 von guarama

Alles was eine Feuerballexplosion hervorruft ist geeignet.

"und wenn ja wie" - Auf den selben Weg wie vorher reingekommen bist, durch das Portal.

Antwort #5, 03. März 2013 um 10:42 von paper007

Ich hab zum Beispiel den Zauber "Sonnefeuer" probiert. Neben dem Feuerblitz ist das der einzige Zauber den ich habe der eine Explosion hervorruft und der hat auch nicht geholfen. :(

Antwort #6, 03. März 2013 um 11:14 von guarama

Faralda an der Akademie von Winterfeste verkauft dir den Feuerballzauber der Stufe Adept. Ein Radiuszauber der Items mit Kollision gerne umherschleudert. :D

Sollte die Seite nach dem Feuerball nicht erscheinen, weisst du mit Sicherheit das die Seite nicht im aktuellem Charasave spawnte. Eventuell mit dem nächsten neuen Chara.

Antwort #7, 03. März 2013 um 12:28 von paper007

Also kann ich mit dem Chara die Seite NIE wieder bekommen? Nicht mal wenn ich eine älteren Spielstand lade?

Gibts eigentlich eine Abkürzung um zum Seelengrab zurückzukehren, oder muss ich den ganzen Weg wieder zurück?

Antwort #8, 03. März 2013 um 13:07 von guarama

Außer dem Portal ist kein weiterer Eingang vorhanden, jedenfalls ist mir keiner untergekommen.

Mit deinem aktuellem Chara kommst du an diese Seite nicht mehr heran, wenn sie von der Explosion nicht geschleudert, spawnte sie niemals hinter der Truhe des aktuell laufenden Spiels. Wenn sowas passiert > Quest ignorieren und etwas anderes anstellen. Du kannst später von neuem beginnen, wenn du lust bekommst.

Antwort #9, 03. März 2013 um 13:55 von paper007

Weißt du was, du hast Recht. Ich vergess die ganze Sache einfach. Die hat mich eh schon genug frustriert. Wenn ich irgendwann wieder Lust hab, werd ichs machen

Hat es denn bei dir funktioniert?

Antwort #10, 03. März 2013 um 14:16 von guarama

Mit meinem alten Chara? Nicht wirklich! Die Seite spawnte nicht, aber auch andere Dinge waren so buggy. Ein Beispiel? Nun, Serana verschwindet aus dem Spiel und spawnt da wo ich nicht bin oder zum Schluss garnicht mehr.

Ich tat nun das was Bethesda oder besser Gstaff dauernd schreibt: Einen neuen Chara erstellen und das 3x irgendein Bug gab es immer der mich frust gab. Beispiele für den Frust?

Serana gab ihr Blut nicht für das Portal zum Seelengrab, sie stand nur da und starrte Löcher in die Luft...
Die Seite 9te von Jiubs Werk spawnte nicht,
Serana tat nicht das was se sollte,
Der Bug mit Dexion,
Arvaks Schädel war nicht verfügbar
Zwei Arvaks spawnten wegen dem Perk "Zwillingsseelen", keines war reitbar
Der Schmied für das erlernen von Stalhrim, verschwand ein zweites male aus dem Spiel, aber diesesmal für immer ohne das mein Chara die Fähigkeit für Stalhrim erhielt.

Das geht endlos weiter.

Im jetzigen ist Jiubs Werk vollständig, das Portal offen, Dexion + Umwelt nicht Angriffslustig und kann Stalhrim abbauen.

Antwort #11, 03. März 2013 um 22:56 von paper007

Das mit dem Stalhrim ist zwar Dragonborn, doch verschwand der Schmied wegen Dawnguard. Im offizielen Board ist nazulesen das Dawnguard Actore auf der Horker Insel landen und Dragonborn Actore in Volkihar. Gunmar landet gerne in Rabenfels oder der Horker Insel, der Schmied fürs Stalhrim wird von den Vampiren niedergestreckt und die Leiche verschwindet aus dem Spiel.

Solltest du Gunmar mal nicht finden, weil der Questmarker herumspinnt, weisste nun wo du suchen musst. xD

Antwort #12, 03. März 2013 um 23:03 von paper007

Tja, das klingt echt nicht lustig. :/
Ich hatte bis jetzt nur diesen bug mit der Seite und den mit dem Seltsamen Amulett aus "Blut auf dem Eis".

Antwort #13, 04. März 2013 um 06:18 von guarama

Die Nacht gabs User mit dem Dawnguard <> Dragonborn Actore-Lokation tausch, selbst reinigte ich mein das Save von ein paar MBs, die Ladezeiten waren doch zu hoch (30min.). ^^

Ach hör mir mit BadE auf, der Quest ist verbuggt bist zum umfallen. Dieses Questding mal ohne einen Bug durchzubekommen wäre ein Wunder.

Was war das Problem mit dem Amulett? Hast dus nicht an Calixto verkauft? Das Amulett wird später in deine richtige Questbelohnung verwandelt > Das Amulett der Totenbeschwörung, verkaufst du es hingegen nicht und behälst es stattdessen wirste zuerst Logikfehler in dem Quest vorfinden, später bleibt das Amulett als Questobjekt ohne Funktion im Inventar bestehen.

Antwort #14, 04. März 2013 um 11:09 von paper007

Ja ich weiß, aber ich konnte das Amulett nicht verkaufen. Calixto lies sich nicht ansprechen.

Wie viel MB hattest/hast du eigentlich? Kann es sein, dass die bugs und laggs bei manchen sanfter ausfallen, also manche die nicht so stark betroffen sind? Weil 30min Ladezeit ist schon ein bisschen extrem...

Antwort #15, 04. März 2013 um 14:08 von guarama

Mein altes wog 30MB, konnte es auf 19MB reduzieren, pech das sich der BS durch die DLCs zu schnell ausgebreitet.

Für die Reduzierung musste ich 1/4 von Skyrim plündern und die non-Respawn Areale, außer den Leichen die liegen weiterhin in der Umgebung als Questobjekte & natürlich die Aschehaufen verschwinden nicht. Sonst ist alles leer geräumt und an Tränken & Nahrung verzehrt. Ich hätte meinen Argonier “The belly of the devil” nennen sollen. :D

Ah! Ein Dialogbug, den kenn ich. Sprachst du Calixto mit dem Amulett sofort an, nachdem es gefunden wurde? Wenn das zutrifft, geschah das außerhalb des seines Hauses?

Antwort #16, 04. März 2013 um 16:19 von paper007

Ja, nachdem ich das Amulett hatte ging ich sofort zu ihm, aber es geschah das innerhalb seines Hauses.

Ich hab übrigens jetzt das mit dem Feuerball und der Seite probiert, hat nicht geklappt. Aber egal, jedenfalls sind 15-17 MB schnell erreicht und da ist es schon komisch, dass es nicht mehrere Beschwerden im net gibt über bugs und laggs ab diesem Limit, oder? Aber kann es denn jetzt sein, dass manche "Auserwählte" nicht so sehr von bugs und laggs betroffen sind?

Und wie viele Stunden bzw. Quests hast du eigentlich für 30 MB gebraucht?^^

Antwort #17, 04. März 2013 um 20:48 von guarama

War Calixtos Dialogbug mehr Morgens o. Nachts? Ab 15:00 Uhr haut das besser hin. ^^

Oh, die Beschwerden gibt es, die zählen zum Bloated Save ( https://www.google.de/search?hl=en&client=f... )
Ne Lösung findest du nicht, es wird nach Tipps oder ähnlichem gesucht, keiner will sich so recht damit auseinandersetzen. Warum auch? Schliesslich crasht das Spiel sehr oft und buggt herum, das zieht an den Nerven.

Es exestieren Minderheiten (Minorities in Gstaffs Antworten) bei denen das Spiel vorerst so läuft wie gedachte. Zuvor galt ich auch ale eine "Minderheit" bei dem das Spiel das machte was es soll, dafür gab es allerdings eine art Regel. Ich habe es wirklich so gespielt wie Bethesda es vorschrieb, nicht eigenständig gehandelt und alles der Reihe nach abgeschlossen und nichts frei erkundet.

Das zweite mal gabs halt durch die freie Handlung mehr Bugs als ich wollte, landete in einem Dungeon der nicht respawnt z.B war die erste Gefährten Kammerjägermissionen nicht ausführbar, weil der Ort vorher gesäubert, wärend des erstes Questes war die Questline broken. Toll! -.-

Aktuell steht bei deren Buglösung im Board & Mail Cache säuber, die Plattformen an & ausschalten, neu laden oder das Spiel von neuem beginnen.
Oh, die arbeite übrigens NICHT bei Bethesda, das wird gerne behauptet wegen den Buginsidern. Bethesda kann die Dinger nicht mal per Patch fixen, wie sollen se die dann ohne lösen? Ein weiteres Gerücht was rumgeht, man wird von ST bezahlt die Bugs zu beseitigen. Beides sind frei erfundene Gerüchte, die Bugtilgung geht von meiner freien Zeit ab, erhalte nichts dafür. xD

Für 30MB habe ich sehr viele dieser Radiant Quests erledigt. Häugigst waren die der Mutter der Nacht und der Diebesgilde erledigt (nebenbei: Als Hitman, Splinter Cell, Dishonored & AC Hase, steh ich auf solche Stealthgenren :D), irgendwann hörten die Radiants von selbst auf, es fing mit freezen an und die Quests waren brocken, weil die AUftraggeber verstorben vor einem lagen oder das Opfer bereits tot spawnte, nur musst du es aber selbst töten damit sich der Quest aktuallisiert.

Antwort #18, 05. März 2013 um 04:19 von paper007

Hin und wieder Kopfgeldmissionen für die Jarls mit Banditenanführern & Drachenjagd, die Drachen spawnten in den Nestern nicht (noch ärgerlicher für Gefährten Drachenjagd des selben Ortes) und das tote Banditenanführer nicht oft spawnen ist auch bekannt. Dann dachte ich an die Büchersammlung & Shalidors Schriften suche von Urag an der Akademie von Winderfeste. Ein Buch war bereits in meinem Inventar, es galt als Questobjekt, doch nahm Urag es nicht an. Der Questmarker sagte ich soll es aus der Truhe nehmen, was ich vor dem Quest tat... die Schriften von Shalidor spawnten irgendwann nicht mal mehr mit Truhe, der Questmarker zeigt auf eine leere Fläche inmitten einer großen Halle. Die Gegenstände die es zu stehelen gab spawnten nicht oder das Opfer für den Taschendiebstahl war bereits verstorben oder noch besser durch die Bürgerkriegsquestline sind die zerstörten Häuser der neuen Map nicht zu betretten.
Ca. 150 Spielstunden später wurde aus Skyrim > Bugrim.

Daher rate oft vorsichtig mit Radiants zu sein, diejenigen hier unter den Antworten die nur beleidigen können und sich mit der Thematik nicht auseinandersetzen, verstehen die Situation irgendwann, dann ist es meist zu spät. ;)

Nice! Zwei Antworten waren nötig! :D

Antwort #19, 05. März 2013 um 04:23 von paper007

Haha.^^
Zum Glück hab ich nicht so viele radiant quests gemacht, aber mir ist es auch schon mal passiert, dass ich in Lager Stehender Strom zwei mal den gleichen Banditenanführer töten musste. Da gab es aber keine weiteren Probleme.

Zu Calixto: Ich hab keine Ahnung wann genau das war. Das ist schon ewig her und ich hab wirklich nicht auf die Uhrzeit geachtet. ;)

Antwort #20, 05. März 2013 um 06:23 von guarama

Ich seh, du verstehst die Radiant Problematik. :D

Die Banditenanführer spawnen aus eigenen Beobachtungen in Nordruinen nicht neu, sobald der Ort auf der Map den weißen Punkt erhielt. Achte mal darauf, wenn der weiße Punkt erscheint. Vorher ein BackUp anfertigen, falls du es nachspielen willst. ;)

Bei Calixto oder dem BadE Allgemein ist die Amulettübergabe Nachmittags am besten geeignet als Morgens oder Abends. Probleme gibts wärend des Einbruches, Calixto bricht die Quest indem er dich angreift.

Am WE versuche ich Skyrim mal wieder für mich zu spielen, als die auf Bugfüllung zu gehen, vielleicht kann ich die heute Nacht noch nen fixen und sag bescheid falls es rumbuggt.

Dir HF & hoffe du bleibst weiterhin Bug verschont. ^^

Antwort #21, 05. März 2013 um 11:57 von paper007

Danke, das wünsch ich dir ebenfalls. ;)

Antwort #22, 05. März 2013 um 14:58 von guarama

Thx! Schreib bescheid wenns mal wieder happert. ^^

Bis dato pass schön auf die fiesen Käfer auf, die einen zwicken und beißen. :D

Antwort #23, 05. März 2013 um 16:08 von paper007

Danke, das werd ich machen. :D

Antwort #24, 05. März 2013 um 17:52 von guarama

Ich seh, die Frage ich eh gleich dicht. :P

Nun, die Seite 9 kann wie ich feststellen musste auch in der Umgebung kleben, mit der Unerbittlichen Macht der dritten Stufe ist es möglich die herauszubrüllen, unter dem Komplex solltest du versuchen die Position zu ermitteln, Schrei nach oben um die Seite zu lockern oder schiess einen Pfeil mit der Zoom-Funktion auf die ungefähre Stelle an der sich die Seite befindet, diese sollte sich lösen.

Das fand ich gestern mal so heraus, als die Seite für den Bretonen Chara in der Umgebung festhing. xD

Viel spass und HF, vielleicht hilft dir das jetzt oder für später weiter. ^^

Antwort #25, 06. März 2013 um 06:35 von paper007

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Spieler erzählen warum ihr Spiel cooler ist

Fortnite vs PUBG: Spieler erzählen warum ihr Spiel cooler ist

Playerunknown’s Battlegrounds und Fortnite sind die beiden Platzhirsche unter den "Battle Royale"-Spielen. (...) mehr

Weitere Artikel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link