Blutskaldenhügelgrab. wo ist es? (Skyrim)

Hi, ich hab ne nebenquest bekommen bei der ich ins blutskaldenhügelgrab muss, allerdings wird es mir nicht markiert.
kann mir jmd helfen und sagen wo es in etwa liegt?
thx im vorraus
mfg alibabander

Frage gestellt am 03. März 2013 um 11:51 von alibabander

5 Antworten

Geh zum Schmied von Rabenfels und hol dir die Quest, für ihn eine alte Nordspitzhacke von Cresscius zurückzuholen. Danach geh in die Rabenfelsmine (oberhalb des Marktplatzes von Rabenfels) und sprich dort mit Cresscius. Hilf ihm bei seinem Problem du bekommst dafür die wichtige Nordspitzhacke und seine Quest, wird dazu führen, dass deine Blutskaldenquest gelöst wird. Dazu gibt es noch einige wirklich gute Behlohnungen (Items, Schrei, schwarzes Buch).

Antwort #1, 03. März 2013 um 12:00 von Astaroth1967

ah ok komisch hatte eigentlich ne quest von dawnguard, Monsterjagd, hies sie, dachte das wäre irgendwo in himmelsrand, aber danke.

Antwort #2, 03. März 2013 um 13:25 von alibabander

Ist es eine Radiant Quest der Gefährten, oder ein Auftrag der Dawnguard? Ich weiss es nicht sicher, da ich schon lange mit den Gefährten und dem Dawnguard DLC durch war, als Dragonborn endlich für den PC herauskam, aber es könnte sein, dass wenn du Dragonborn hast, du auch Aufträge bekommst, die dich nach Solstheim führen. Was ich aber bereits aus Beiträgen weiss, welche ich gelesen hatte, ist das es in der Diebesgilde durchaus Nebenaufträge gibt, welche dich nach Solstheim führen (Einbrechen, Taschendiebstahl etc.)

Antwort #3, 03. März 2013 um 14:07 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Hab das selbe Problem mit dwaunguard soll den zweiten explosivbolzenplan in der blutskalden... suchen und jetzt ? Muß ich mit den Schiff hin und her fahren? Hab zwar dragonborn auch installiert war aber noch nicht dabei die dragonborn dlc zu starten und währe blöd wenn ich's jetzt noch mehr durcheinander bringe.
Frage wenn ich dragonborn deinstalliere und vor der quest lade ändert sich der Ort?

Antwort #4, 19. Januar 2015 um 00:14 von Randy-the-butcher

Seit meinem letzten Beitrag hier zu diesem Thema, erstellte ich einen neuen Charakter, bei dessen Erstellung bereits sämtliche DLC vorhanden waren. Auch dieser Charakter wurde im Zuge der Dawnguard Nebenquest in der ich Baupläne für Sorine besorgen musste nach Solstheim geschickt. Zufällig hatte ich direkt vor dem Betreten der Dämmerwacht, mein Spiel abgespeichert. Also versuchte ich durch neu Laden dieses Spielstandes (fünf- bis sechsmal) einen anderen Zielort für die Quest zu bekommen. Das klappte nicht. Ich wurde jedes Mal ins Blutskaldenhügelgrab geschickt. Deshalb vermute ich, dass dieses Ziel nicht mehr Random ist (für Besitzer von Dragonborn), sondern dass man gezwungen wird, sich nach Solstheim zu begeben. Schade, ich hatte zum Zeitpunkt als das Dragonborn DLC erschienen war, noch drei funktionierende Charakterspielstände (damaliger Höchstlevel 81 1/2) und mir, als ich mit diesen Charakteren Dragonborn spielte, angewöhnt meine verbesserte Dwemerarmbrust auf Solstheim zu benutzen (um damit meine bereits hergestellten normalen und explodierenden Stahlbolzen aufzubrauchen), weshalb ich Dragonborn eigentlich erst nach Abschluss der Dawnguard Quests spielen wollte. Ich löste es so, dass ich tatsächlich mit dem Schiff nach Solstheim reiste, dort die Blutskalden Quest erledigte (Auftrag beim Schmied von Rabenfels annehmen für ihn eine "alte Nordspitzhacke" zurückzuholen), danach gleich mit Schnellreise zurück nach Himmelsrand zurückkehrte, und mich dann in aller Ruhe um die Dawnguard Quests kümmerte. Leider kannst du aber auch durch andere Gilden Nebenquests nach Solstheim geschickt werden (Diebesgilde, Gefährten, DB). Dagegen kannst du dich schützen, indem du jedes Mal, bevor du einen Nebenauftrag annimmst, deinen Spielstand schnellspeicherst. Falls das Ziel nach Solstheim führt, kannst du einfach Schnellladen und nochmals nach der Quest fragen. Da die Ziele für Nebenquests Random sind, solltest du danach zu einem anderen Ziel geschickt werden. So kannst du übrigens auch die Nebenmissionen für die Diebesgilde auf 20 reduzieren und trotzdem alle Städtequests bekommen (mit meinem ersten Charakter musste ich noch etwa 60 dieser Quest machen, bis ich endlich die Voraussetzung hatte, die letzte "Städtequest" zu bekommen).

Antwort #5, 19. Januar 2015 um 11:59 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)