Coruscant ist explodiert?!:-( (Empire at War - Corruption)

Ich habe die Seite des Imperiums gewählt und kaum ist der Todesstern fertig fliegt aus irgendeinem Grund der Planet in die Luft SAMT FLOTTEN!
WIE KANN DAS SEIN?
Kann das Konsortium auch einen Todesstern bauen oder was?

Frage gestellt am 07. März 2013 um 21:12 von AssassinWarrior

22 Antworten

keiner kann einen anderen todesstern bauen, soo böse ist nur das imperium :)

ganz klar sabotage und jede menge pech.

Antwort #1, 08. März 2013 um 14:47 von Hurricane97

Wie Sabotage?

Hab ne Vermutung woran's liegen könnte:
Vielleicht darf man den Todesstern nicht in eine andere Flotte versetzen. Wenn das so ist hab ich einen Fehler gemacht als ich den Todesstern aus Tarkin's Flotte in Vaders Flotte (auch auf dem Planeten) versetzt habe.

Antwort #2, 08. März 2013 um 14:53 von AssassinWarrior

IG-88 kann Den TS hacken

Antwort #3, 10. März 2013 um 01:22 von Manetho76

Aha, dann explodiert vielleicht der Todesstern aber doch nicht Coruscant?!
Ich meine Yavin ist ja auch nicht explodiert als der Todesstern in die Luft gejagt wurde. Kann man Hackerangriffe abwehren?

Antwort #4, 10. März 2013 um 06:59 von AssassinWarrior

ich hab auch kein ahnung warum dann das system gleich mit in die luft fliegt. vielleicht denkt isch IG - 88 ja, er sollte auch mal eben einen planeten mitnehmen aus jux und dollerei.

hackerangriffe kann genauso wenig wie attentate usw. abwehren.

Antwort #5, 10. März 2013 um 17:09 von Hurricane97

Apropos Attentate: warum stirbt Boba fett wenn er nur einen Field Commander töten soll? Und seine Aufgabe hat der trotzdem nicht erfüllt...

Antwort #6, 10. März 2013 um 18:07 von AssassinWarrior

weil er einen scheiß gemacht hat und nicht den commander umgebracht hat, sondern der commander ihn. allerdings wenn dieser kreis erscheint ist der nicht tod, sondern gönnt sich erstmal eine pause, und hat meistens sein ziel nur temporär verletzt.

Antwort #7, 10. März 2013 um 18:45 von Hurricane97

Okay, aber weg ist er trotzdem und das Geld zum Fenster rausgeworfen, seh ich das richtig?

Antwort #8, 10. März 2013 um 21:43 von AssassinWarrior

weg naja... für einen kleinen zeitraum, dann kommt er wieder. dem helden gehts übrigens auch ncith besser. also hat dein geld schon etwas bewirkt.

Antwort #9, 11. März 2013 um 10:32 von Hurricane97

Im Logbuch steht aber immer "MISSING" und danach der Planet und es ist immer der wo ich Boba hingeschickt habe...

Antwort #10, 11. März 2013 um 19:08 von AssassinWarrior

wenn da "succes" oder sowas stehen würde, dann wäre der angefriffene held dauerhaft aus dem spiel entfernt worden und würde nie mehr wieder kommen. bei "missing" ist das ziel verletzt und kommt nach einer gewissen zeit wieder.
deshalb lohnt es sich nciht attentate auf schwache helden zu machen, denn die kann man soweiso ganz leicht neu rekrutieren.

Antwort #11, 12. März 2013 um 11:09 von Hurricane97

MISSING kann auch stehen wenn die Sprache nicht richtig installiert ist

Antwort #12, 12. März 2013 um 16:51 von Manetho76

ja hast recht, aber ich glaub das in diesem fall kaum, da er nur das normale foc benutzt und da kann ich mir nciht vorstellen, dass die nicht alles übersetzt haben.
außerdem ist das ja eine spezielle situation mit dem attentat und zudem wenn ich dasselbe machen würde, steht bei mir auch "missing" da, also glaub ich kaum dass es ein übersetzungsfehler ist.

Antwort #13, 12. März 2013 um 18:21 von Hurricane97

Meinst du mit "normalem" FoC das Spiel ohne mods?

Antwort #14, 12. März 2013 um 18:29 von AssassinWarrior

ja das meine ich. weil mit mods ist ja logisch, dass da so ein par fehler dabei sind.

Antwort #15, 12. März 2013 um 19:18 von Hurricane97

IG-88 kann den Todesstern hacken, der fliegt dann mit dem ganzen Planeten in die Luft. IG-88 kann das aber nur ein mal machen, dann ist er für den Rest der Partie tot.

Antwort #16, 13. März 2013 um 06:10 von CheaterLL

Nun, aber den Todesstern kann man ja nach der Zerstörung nochmal bauen:)
Wie müssen die Rebellen ihn eigentlich zerstören?

Antwort #17, 13. März 2013 um 14:57 von AssassinWarrior

sämtliche anderen Schiffe in der Flotte zerstören und das Geschwader mit Luke muss dabei sein (Rotes Geschwader bzw. Rouge-Geschwader in FOC).

Antwort #18, 13. März 2013 um 16:59 von CheaterLL

Ich denke, du hattest die Executive(supersternzerstöer vom lieben Vader^^) mit dem odesstern in eienr Flotte hatte ich auch nach dem Thema jetzt kann micht ichts mehr aufhaltebn "bespin spreng" so und jetzt ert einemal einen Rückzug nach Coruscant -meinem hauptplanten in Sachen produktion und dan neben falls -BUMM- fliegt er mit meienr halben Flotte in die Luft :/ naja egal^^

Antwort #19, 10. April 2013 um 21:56 von Ionenschatten

Nein die Executive sprengt den todesstern nicht (oder umgekehrt) wie soll man sich das vorstellen? Es ist IG 88 der den todesstern immer sprengen kann. Ein Tipp: der todesstern sollte immer über Alderaans Überbleibsel gelagert werden. Da kann nichts passieren. Des weiteren kann man versuchen das Konsortium schnellstmöglich zu vernichten... Dann bleibt nurnoch das rogie Geschwader doch die Schaffens eh nur schwer

Antwort #20, 17. April 2013 um 13:22 von Manetho76

ich wüsste auch ncihts vom verrat im imperium...

wieso denn über alderan, also mir ist klar, dass da nur noch asche ist, aber was macht das für einen untreschied? der todesstern kann immer noch gesprengt werden, nur das halt kein planet mehr als kollateralschaden anfällt.

Antwort #21, 17. April 2013 um 15:30 von Hurricane97

Eben, so kann man den schaden begrenzen. Und noch ein tipp, baut auf coruscant (fast) nur Minen dort kriegt man nen satten Bonus die Bewohner helfen beim verteidige + ATAT in ATAA und nichts kann passieren

Antwort #22, 18. April 2013 um 22:14 von Manetho76

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire at War - Forces of Corruption

Empire at War - Corruption

Empire at War - Forces of Corruption spieletipps meint: Der Sternenkrieg aus der Perspektive eines völlig neuen Volkes. Kurze Kampagne, viel Taktieren.
82
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic stellt den Support für iOS-8 ein

Pokémon Go: Niantic stellt den Support für iOS-8 ein

In einem offiziellen Eintrag kündigt Niantic an, den Support für Pokémon Go für das Betriebssyste (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire at War - Corruption (Übersicht)