Wie kann ich mein Acc von battlenet wieder bekommen? (Diablo 3)

Ich habe mal eine E-Mail bekommen von dem battlenet Team wo drinne stand das ich angeblich Vieren auf meinen Rechener habe. Ich habe alles kontroliert und da war nichts. Sie haben mir jetzt meinen ACC gespert und zum wieder entsperren brauche ich meinen Namen den ich da mal eingegeben habe, Ich habe aber keine ahnung wie ich mich damals da genannt habe ich denke schon mit meinen richtiegen namen aber es geht nicht. Ich habe den leuten schon zurück geschrieben warte jetzt gut einen Monat und da kommt nichts und ich will das wieder spielen. Aber solangsam glaub ich das man da nichts machen kann und das sich die damals bezahlten gelder für SC2 und Diablo 3 in luft aufgelöst haben.

Frage gestellt am 08. März 2013 um 19:08 von SEVEN7Z

7 Antworten

Wir sind weder Mitarbeit von Blizzard, noch hacker die sowas manipulieren können.

Wenn der Support dir nicht helfen kann, können wir es erst recht nicht.
Solche wichtigen Daten notiert man sich und wenn man dies nicht macht (auch wenn es jetzt gemein klingt): Selbst Schuld.

Antwort #1, 08. März 2013 um 19:24 von Lufia18

Vielleicht mal anrufen. Was aber auch sein kann ist, dass dein Name, obwohl er richtig eingeben, gar nicht erkannt wurde.

Das hatte ich bei Battle.net schon wirklich sehr oft, bei WoW und bei Diablo 3. Gefahr gehackt zu werden, Blizzard sperrt den ACC und dann konnte ich zig mal meine Daten eintragen bis es dann ging.

Weiß immer noch nicht, was da die Ursache für ist. Meinen Namen etc. immer korrekt eingegeben aber wie gesagt konnte ich das eingeben, da stand immer es wäre der falsche Name und ich musste es öfter probieren.

Antwort #2, 08. März 2013 um 20:19 von LordMaxos

Erstmal, probier dich auf www.battle.net anzumelden mit e-mail und pw. Denn das könnte auch ein fishing mail sein.

Antwort #3, 08. März 2013 um 20:47 von Karant-Maragan

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
Das war eig. zu 100% eine phishing-mail.
Blizzard schickt keine e-mails weil man angeblich Viren hat. Ausserdem schließen sie nicht einfach so einen Account.

Und wenn ich das richtig verstehe wurdest du aufgefordert Geld zu bezahlen, dass dein Account wieder geöffnet wird. Oder versteh ich da was falsch?

Solltest du auf einen Link klicken und/oder deine Accountdaten angeben?

Wenn eins von beidem der Fall ist, wars eine Phishing-mail. Blizzard verlangt nie Geld zum Account wiederherstellen und auch nie dein Passwort oder Benutzername ausser bei der Anmeldung auf der Webseite und in den Spielen

Probier mal wie Karant sagt dich anzumelden auf battle.net.
wenn das nicht funktioniert geh auf support, da ist eine Funktion für Account Hacks. Die können dir am ehesten helfen

Antwort #4, 08. März 2013 um 22:43 von jojodat

Okay danke und ja ich weiß das ihr hir nicht zuständig seid aber ich brauchte irgend wie hilfe da ich kein plan mehr hatte und den support einfach nicht gecheckt habe. Danke trotzdem und nein ich musste kein geld bezahlen. Und ich kann mich immer noch nicht anmelden.

Danke dennoch an allen.

Antwort #5, 09. März 2013 um 13:12 von SEVEN7Z

@jojodat er meinte nicht, dass Blizzard Geld zum ACC wiederherstellen möchte, er meint, dass er die Spiele ohne ACC ja wieder neu kaufen müsste

Antwort #6, 09. März 2013 um 13:22 von Jay1439

@jay aso, ok. wollte nur nachfragen

@seven dann bleibt nur noch der support. ansonsten können wir dir leider keine tipps mehr geben.

also viel glück mit deinem Acc

Antwort #7, 09. März 2013 um 14:30 von jojodat

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Sind das die Pokémon der 8. Generation?

Sind das die Pokémon der 8. Generation?

Was wäre Pokémon ohne angebliche Leaks und Gerüchte. Vor allem Pokémon für die Switch ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)