Was denkt ihr wer jetzt anstelle von Desmond den animus betritt ? (AC 4)

Da Desmond seit AC 3 Tot ist , passt das ja bisschen nicht mit edward k. zusammen , da Desmond ja der nachkömling ist . und wollt jetz fragen was denkt ihr ? wird desmond`s Vater in den animus steigen oder Ein anderes Fam. mitglied ?

An dieser stelle bedank ich mich schon mal für eure Antworten :D LG

Frage gestellt am 09. März 2013 um 19:17 von gelöschter User

11 Antworten


Ein interview in dem gesagt wird, dass man selbst in den animus geht. Frag mich aber nicht wie das gemeint ist. Kann mir gar nix drunter vorstelln^^.

Antwort #1, 09. März 2013 um 19:26 von Reise_Reise

Kann mir nur vorstellen das man eventuell den Charakter selbst erstellen kann . das die das so meinen (das man selbst den Animus betreten kann )

Antwort #2, 09. März 2013 um 19:39 von gelöschter User

Man selbst wird in den animus steigen, also ist sozusagen deine ps3 der Animus. Beim Multiplayer war dies ja auch so ähnlich.

Antwort #3, 09. März 2013 um 20:01 von gelöschter User

Dieses Video zu AC 4 schon gesehen?
ich finde die solten einen ersatz einbauen für desmond weil ich finde die idée ist nicht schlecht aber mit nem charakter wie desmond wäre es besser :)

Antwort #4, 11. März 2013 um 15:52 von xamons

Vielleicht wird es wie im MP von ACR, dort ist man auch selbst in den Animus gestiegen und es gab Zwischensequenzen in 1st person.

Antwort #5, 11. März 2013 um 17:52 von benineb

es wird so wie im Multiplayer sein.

Antwort #6, 12. März 2013 um 13:27 von kingsKnight

Ich hab gelesen und in einen Interwie gehört,dass es niemanden gibt,der in den Animus steigt,sondern dass man einfach Edward ist und niemand in der Gegenwart.

Antwort #7, 12. März 2013 um 15:20 von Zockersuchtimensch

Soweit ich weiß spielt man sich selber. Man geht in einen "Animus-Park" indem jeder Erinnerungen von den verschiedensten Leuten nacherleben kann. Das heißt das man nicht der Nachfahre einer dieser Personen sein muss, sondern nur das die Person in der Animusdatenbank seien muss.
Ich finde das hört sich cool an ;).


Beim Multiplayer ist es ja auch so ähnlich.

Antwort #8, 12. März 2013 um 18:51 von Superchecker

Ich finde das voll schade, dass nichts mehr in der gegenwart passieren wird. Ich meine, ist es so schwer die story mit juno und so noch in AC4 reinzubringen?

Antwort #9, 12. März 2013 um 19:46 von Marco721

mich würds interessieren wie das mit der entfesselten juno zu ende geht...

Antwort #10, 16. März 2013 um 18:55 von zocker-1997

Ich finde es echt schade ich hätte es schön gefunden wenn man desmonds vater oder so wäre.
Aber man könnte es eventuell als offenes ende betrachten meines erachtens ist diese spielreihe erst vorrüber bis juno tot ist;)

Antwort #11, 03. Dezember 2013 um 22:09 von SkarlXII

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 4 - Black Flag

AC 4

Assassin's Creed 4 - Black Flag spieletipps meint: Gelungenes Assassinen-Abenteuer mit spannendem Piraten-Szenario und gigantischer offenen Spielwelt. Der bisher vielleicht beste Teil der Serie. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC 4 (Übersicht)