Feldstecher (BF 3)

Etwa seit einem Dreivierteljahr spiele ich nun schon Battlefield 3. Dennoch konnte ich bis anhin keinen Feldstecher beziehungsweise kein Fernglas entdecken. Gibt es überhaupt welche in BF3? Wenn nein, weshalb könnten sie weggelassen worden sein? Ich finde einfach, ein solches Instrument darf und sollte in keinem Shooter fehlen.

Meiner Ansicht nach können Visiere die Feldstecher schlicht und ergreifend nicht ersetzen. Der Grund hierfür ist das zusätzliche "Feeling" - die verbesserte Atmosphäre im Spiel - welches dadurch hervorgerufen wäre.

Frage gestellt am 16. März 2013 um 21:01 von MHP-Fan

8 Antworten

Ich glaube das man so etwas in Battlefield einfach nicht braucht, zumindest in Public. Die Gegner sieht man schon gut genug, vorallem weil man sie ja auch spotten kann. Wozu dann noch ein Fernglas?

WACHSCrome

Antwort #1, 16. März 2013 um 23:40 von WACHSCrome

Wie gesagt, ich fände, es gäbe dem Spiel einfach noch mehr "Extra"-Look.

Antwort #2, 17. März 2013 um 09:08 von MHP-Fan

Dann schreib EA/Dice-Support (Hab keine Ahnung ver dafür zuständig ist) an und sag ihn warum es eingebaut werden sollte. Wenn du sie überzeigst könnten die ja was dran drehen.

WACHSCrome

Antwort #3, 17. März 2013 um 11:06 von WACHSCrome

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Die sind fertig mit BF3. Da wird mit 99,97%iger Wahrscheinlichkeit nichtmal mehr ein einziger Bugfix kommen.

Antwort #4, 17. März 2013 um 16:37 von tommyracer01

Ich fände so was auch etwas unfähr, wenn es so ähnlich wie der Visor in Crysis 2 wäre (man sieht die Gegnersymbole durch Wände und kann alle markieren, allerdings nur im SP(Singleplayer)).

Antwort #5, 18. März 2013 um 13:21 von Marcello95

@ marcello:
1. crysis ist nicht battlefield
2. google mal nach "feldstecher" dann würdest du wissen das man damit nicht durch wände gucken kann

Antwort #6, 18. März 2013 um 20:35 von Assassine122

Es sei denn, es handle sich dabei um Wärmesichtgeräte (trotzdem nicht gleich Fernglas).

Antwort #7, 18. März 2013 um 21:42 von MHP-Fan

Meine Fresse, ich vergleiche die beiden Spiele ja auch gar nicht als ganzes miteinander, sondern nur in einem Feature (Fernglas), außerdem macht das Fernglas/der Visor das Spiel Crysis 2 zu einfach (für meinen Geschmack), ich habe zum Vergleich auch das erste Crysis und Warhead gespielt und dort geht sowas nicht und in den beiden konnte man sich auch schon mal auf der Insel verlaufen, was bei den Schlauchleveln von Crysis 2 eigentlich unmöglich ist.
Mir geht es hierbei darum, dass die Spiele nicht zu einfach sein sollten und ruhig den Spieler etwas mehr fordern sollten (Zugänglichkeit hin oder her), aber durch solche Features (genauso automatische HP-Regeneration) steuert man genau in diese [falsche] Richtung.

Antwort #8, 18. März 2013 um 22:17 von Marcello95

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)