Reload der Frage: Grafikkarte (BF 3)

Leider wurde meine letzte Frage nicht richtig verstanden.
Nochmal. Kann ich diese GraKa http://www.amazon.de/ASUS-GeForce-GTX650Ti-1GD5...
in einen Acer PC EINBAUEN?
Nur ob ich diese in einen Acer einbauen kann, nicht ob Bf3 auf der GraKa funktioniert.

Frage gestellt am 17. März 2013 um 09:52 von DarthVader148

11 Antworten

Ja klar kannst du die einbauen. Asus macht nur den Kühler. Der rest ist einfach Nvidia.
Es ist shit egal welche grafikkarte du in welchen pc einbaust. SOLANGE der Anschluss passt. Der anschluss ist seit mehreren Jahren genormt. Nur wenn du ein PC von älter als 2006 hast passt sie nicht.

Antwort #1, 17. März 2013 um 11:08 von Skaterkid95

falsch.
bzw da fehlt mehr als die hälfte.

er kann nicht einfach eine x beliebige grafikkarte einbauen.

zu allererst brauchen wir mehr infos zum restlichen system.

ihm bringt die karte nix, wenn der prozi bzw rest des systems die karte nicht mit genug power beliefern kann ( graka wird ausgebremst).
oder sein netzteil nicht genug spannung bringt ( pc geht während des spielens aus).

Antwort #2, 17. März 2013 um 13:33 von StalkerGER

Also erstmal gilt, jede PCIE 16x Grafikkarte passt in jeden PCIE 16x Slot. Ob PCIE 3.0 oder 2.0 spielt dabei keine Rolle, zumindest laufen alle aktuellen PCIE 3.0 Karten auch in 2.0 Slots.
Die Grafikkarte zieht nicht viel Strom, ein Markennetzteil mit 300W und einem 6-Pin Stromanschluss sollte da schon ausreichen, vorausgesetzt, das Restsystem zieht nicht zu viel Leistung. Wie viele FPS du damit haben wirst scheint dir egal zu sein, darum werde ich die Frage nicht nochmal aufgreifen, wie es mit deinem Restsystem aussieht. Mir ist nicht bekannt, dass Acer andere Baunormen nutzt, wie bspw. Dell es tut. In einem solchen bräuchte man dementsprechend Hardware in Sonderanfertigung.
In deinem Fall müsstest du vermutlich nur noch ausmessen, wieviel Platz im gehäuse vorhanden ist, sollte ausreichend Platz vorhanden sein und das Netzteil ausreichen, kannst du sie bedenkenlos einbauen.

Antwort #3, 17. März 2013 um 15:03 von Spielejoker

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

Antwort #4, 18. März 2013 um 19:43 von GTALOVER10

Nimm eine GTX 660. Besser gehts für den Preis nicht. HD 7850 ist übrigens Müll.

Antwort #5, 18. März 2013 um 20:54 von tommyracer01

@tommyracer01
nVidia Fanboy?

Antwort #6, 18. März 2013 um 21:55 von GTALOVER10

Nö Realist.

Antwort #7, 18. März 2013 um 22:33 von tommyracer01

@tommyracer01
Aha

Antwort #8, 19. März 2013 um 17:24 von GTALOVER10

Hast aber gute Argumente für deine 1 GB Billig-Variante von einer billigen AMD Karte...

1 GB DDR5-RAM is zu wenig, ganz einfach. Für aktuelle Spiele schon teilweise und für die kommenden Spiele wie GTA V z.B. sowieso.

Und bevor man eine HD 7850 mit 2GB DDR5 nimmt holt man sich eine GTX 660 mit 2 oder 3 GB DDR5. Punkt.

Antwort #9, 19. März 2013 um 17:50 von tommyracer01

Was ist an den "achso tollen" nVidia Karten besser?
Ja ich weiß dass die 660 besser ist als die 7850 aber nicht die 7870.

Antwort #10, 19. März 2013 um 19:59 von GTALOVER10

Ja weil der Konkurrent zur 7870 auch die 660 Ti und nicht die 660 ist.

Antwort #11, 20. März 2013 um 20:18 von tommyracer01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)