AMD Radeon HD 6450 (Starcraft 2)

Reicht die Grafikkarte für das Spiel? Also die Karte oben ist gemeint^^ Danke für Antworten.

Frage gestellt am 18. März 2013 um 18:10 von uelle03

3 Antworten

Für welches Spiel? Also viel wirst du mit der Karte nicht anfangen können. Egal welches Spiel, du wirst sie in niedrigen, altere Spiele villeicht auf mittleren Einstellungen spielen können. Hole dir lieber für das Geld entweder eine Gebrauchte HD 4850er oderso. Die geht zurzeit so um die 30€ raus. Damit haste mehr Spaß dran. Ich habe selber noch eine 4850x2 und kann bisher alles auf besten einstellungen spielen. MW3 und BF3 mit eingeschlossen.

Antwort #1, 19. März 2013 um 14:02 von paddi1990

Sorry hab übersehen für Starkraft. Mit der Karte in minimaler auflösung.

Antwort #2, 19. März 2013 um 14:10 von paddi1990

1. Niemals eine gebrauchte Grafikkarte kaufen.Die sind zwar billiger,aber gebrauchte PC Komponenten sind fast schon tote Komponenten.^^
Für 100 Euro bekommst du Neu auch ganz gute Mittelklasse Grafikkarten.

2. Mit deiner aktuellen Grafikkarte wirst du Starcraft 2 auf Niedrig bis Normal spielen können.Das ist bei Starcraft allerdings nicht so schlimm,da man am idealsten auf der Niedrigsten Grafikstufe spielt.Dennoch ist eine neue Grafikkarte zu empfehlen,falls du noch andere Spiele auf deinem PC zocken möchtest.

Antwort #3, 24. März 2013 um 20:28 von judaicyrus

Dieses Video zu Starcraft 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Starcraft 2 - Wings of Liberty

Starcraft 2

Starcraft 2 - Wings of Liberty spieletipps meint: Trotz überschaubarer Innovationen bietet Starcraft 2 eine packende Kampagne sowie einen perfekt ausbalancierten und äußerst motivierenden Mehrspieler-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Starcraft 2 (Übersicht)