Metallschleime besser killen… (Dragon Quest 8)

Hi :)
Hab das Spiel schon sehr oft durchgespielt, aber NIE rausbekommen, auch durch googlen nicht, wie man diese bekloppten Metallschleime (jeder Art) am besten killt.

Ich mach das immer so:
Held: Metallschlag
Yangus: Metzelbeil
Jessica: Zwillingsdrache
Angelo: Metallschlag

Das das nicht viel bringt, merke ich selbst, gegen die normalen Metallschleime in der Maella Abtei bringt's was, aber ab Trodain kann man das echt vergessen xD

Deswegen würde ich gerne wissen, wie ihr das regelt :)

Frage gestellt am 20. März 2013 um 18:16 von DarkAngel_1990

6 Antworten

Der Metallhieb ist am Anfang schon recht nützlich.
Aber für Flüssigmetallschleime und Metallkönigschleime solltest du den Blitzschlag des Helden und den Scharfrichter von Yangus benutzen.(Speer und Axt)
Diese Attacken können einen Gegner sofort töten,wenn sie treffen.
Also perfekt für die Metallschleimjagd.
Mit Jessica solltest du Beschleunigung wirken,dann kannst du,falls die Schleime in der ersten Runde nicht fliehen,gleich in der ersten Runde mit allen vor den Schleimen angreifen.
Angelo ist hier eigentlich übeflüssig,da er nicht wirklich sinvolles dazu beitragen kann.

Und übrigens solltest du in Trodain nicht versuchen Flüssigmetallschleime zu finden,da die Chance dazu relativ gering ist.
Vor Dhoulmagus ist der Wald direkt nordwestlich des Königlichen Jagdreviers der beste Ort zum Leveln.
Danach musst du bis zum Hügel des heulenden Windes warten um wirklich effektiv zu leveln.

Antwort #1, 20. März 2013 um 18:41 von Precursor__

Alles klar, das merke ich mir mal, hab mit meinem Freund jetzt ein neues Spiel angefangen, allerdings mit Cheats, damit wir nicht ewig leveln müssen, da ich bis jetzt nicht wusste, wie das am besten geht.

Ich danke dir ganz herzlich un probier's das nächste mal, wenn ich ohne Cheats spiele mal aus :)

Antwort #2, 20. März 2013 um 19:01 von DarkAngel_1990

Nun,die Taktik bzw. das vorgehen bei DQ8 ist egal.
Das einzige was man braucht ist Zeit.
Mehr nicht.

Ich find es auch interessant mit einem Cheatmodul zu spielen,da man innerhalb von ein paar Minuten auf Level 99 ist.
Und die Gegner am Anfang (fast) sofort sterben.

Antwort #3, 20. März 2013 um 19:23 von Precursor__

Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?
Ne hab nen Cheat drin, der pro Kampf "nur" 100.000 EP gibt, so faul bin ich dann doch nicht ;)

Ein bisschen Arbeit will ich auch, in Dungeons Hau ich eh meistens die Schutzaura rein, da mich die Kämpfe beim nachdenken stören ^^

Antwort #4, 20. März 2013 um 19:38 von DarkAngel_1990

Ja,selbst ich spiele so.
Also mit Schutzaure bzw. Weihwasser.
Die Kämpfe in Dungeons nerven einfach,besonders wenn am Ende ein Boss wartet und man nichts mehr zum heilen hat.
Zumindest am Anfang.

Antwort #5, 20. März 2013 um 20:30 von Precursor__

Angelo ist bei der Jagd nicht so nutzlos. In der Regel gebe ich ihn ein Fokustamborin, nach einmal konzentrieren sterben die normalen Metallschleime, nach zweimal auch die Flüssigmetallschleime und bei voller Konzentration kriegt man auch die Könige, wenn die nicht weglaufen. Dazu braucht man dann aber schon zwei Tamborine. :p

Antwort #6, 20. März 2013 um 23:30 von Plasmoid

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 8

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)