Grafikkarte (Bioshock Infinite)

hallo :), ich wollte mir das Spiel vorbestellen allerdings bin ich mir nicht sicher, ob meine GeForce GTX 260 Grafikkarte aussreicht um das Spiel ausrreicht. Vielen Dank bereits im Voraus

Frage gestellt am 21. März 2013 um 19:29 von Kauzi

9 Antworten

sollte auf Mittel mit der Graka laufen :)

Antwort #1, 21. März 2013 um 23:37 von olyndria

Auch wenn mir der werte olyndria gleich widersprechen könnte...

Wenn der Rest von Kauzis PC passt(Quadcore mit 3Ghz, 4Gb Ram)sollte BioShock Infinite sogar auf hoch IM DX 10 Modus laufen. DirectX 11 wird mit Sicherheit gesondert, wie bei den vorgängern angeboten(per Options wählbar). Für Dx 11 wird eine GTX 470 oder 560 benötigt, zumindest für Full HD, höchste Kantenglättung und Anisotropischen Filter. Wenn man da nach unten geht bringts schon eine GT 440. AMD Karten lass ich jetzt mal weg, bei den ihren Produktbezeichnungen kenn ich mich nicht so aus.

Antwort #2, 22. März 2013 um 03:15 von Ingepunk

nö ich widerspreche dir nicht, ich setzt die Einstellungen bei mir immer automatisch etwas runter habe ich mir im Laufe der Zeit angewöhnt, das es auf Hoch Laufen kann würde ich nicht abstreiten dafür sind die Einstellungen zu vielfältig die man machen kann, nur User werfen gerne mit Steinen und ich wurde früher soooo oft gespammt weil ich mal daneben lag und man es doch nicht auf Hoch oder Ultra spielen konnte -.-*

also wenn es auf Hoch laufen könnte, schreib ich immer Mittel, wenn es auf Ultra Laufen kann auf hoch oder mittel-hoch, wenn ich mir ganz sicher bin schreib ich es nur bei Ultra das es auch wirklich auf Ultra läuft, das ist aber Selten, weil viele nicht soo gute Systeme haben!

gilt aber nur für nicht Erschienene Games, wenn sie raus sind kann man es schon viel viel genauer sagen!

Antwort #3, 22. März 2013 um 03:30 von olyndria

Dieses Video zu Bioshock Infinite schon gesehen?
Das stimmt wohl! Deswegen find ich die "kann es bei mir laufen?" Fragen etwas unsinnig, Aber man will ja nur helfen und die Menschen beruigen. "ja läuft schon". Sag ich zwar nicht, aber immer so genau wies geht, wenn mir der Mensch etwas über seinen Rechner sagt.

Drum Liebe Leute, IMMER wenns geht ALLES, zumindest CPU, Ram und Graka verraten bei solchen Fragen, erst recht bei technischen Problemen. Ohne Monitorangaben geh ich vom höchsten Standard aus, ohne den Rest auch!

Antwort #4, 22. März 2013 um 04:01 von Ingepunk

Klar für gewöhnlich Frage iich auch nicht ob etwas auf meinem Rechner laufen würde aber seit Crysis 3 bin ich etwas gebrandmarkt das lief nählich garnicht! ^^ Solangs läuft mittel geht auch ich spar auf eine neue Graka Dx11 is t nicht zwingend?

Antwort #5, 22. März 2013 um 06:36 von Kauzi

Kuck. Grad bei Crysis 3 könnt ich dir sagen das es auf Hoch läuft. WENN du die Anisotropischen Texturfilter auf 2x stellt, und die Kantenglättung auf FXAA-Niedrig, ohne full HD. Denn mein Rechner mit Athlonx3, 4GB Ram und einer Gf GT 640 und Monitor mit Max(also nativ)Auflösung(1600x900). packt dat auf hoch.
Jetzt musst du deinen Rechner etwas Analysieren und findest vielleicht die perfekte Einstellung für dich. Punktgenau kann dir keiner sagen zu was dein System in der lage ist. Im Endeffekt musst du eh selbst alles rausfinden.

Antwort #6, 22. März 2013 um 12:44 von Ingepunk

ABER mit einer GTX 260 wird das bei Crysis 3 eh nix. Da diese nur DX10 fähig ist. Crysis 3 braucht eine DX11 fähige Karte(ab 400ter Serie).
BioShock Infinite wird laut Hersteller, minimium eine DX10 Karte brauchen.
Also packt deine Karte dieses Spiel noch. Würde an deiner stelle trotzdem mal Aufbocken.

Antwort #7, 22. März 2013 um 12:54 von Ingepunk

Kla, aufstocken ist in Planung mir gings nur ums vorbestellen wegen des guten angebots :) crysis 3 läuft nur mit dx11 wusst ich nur net schnell genug xd hättest du Graka empfehlungen ? Preis spielt erstma keine rolle solange sie nicht grade 1000 euro kostes vielen danke schonmal jetzt echt super von euch!

Antwort #8, 22. März 2013 um 14:20 von Kauzi

es kann man nicht einfach eine Neue Grafikkarte Kaufen.

der Prozessor darf nicht zu schwach sein ansonsten kann es passieren das die Graka nicht ihre ganze Leistung nutzen kann(flaschenhals)

genauso brauchst du ein Netzteil mit genug Watt und noch wichtiger es sollte Marken Qualität haben.

zudem sind die Grafikkarten recht groß, daher solltest du wissen wie viel platz für eine Grafikkarte zur Verfügung steht!

Antwort #9, 22. März 2013 um 18:37 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bioshock Infinite

Bioshock Infinite

Bioshock Infinite spieletipps meint: Dieser beeindruckend inszenierte Ego-Shooter bietet eine stimmige Welt und überzeugt mit charismatischer Begleiterin und fesselnder Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

Retro-Atmosphäre für moderne Konsolen und PCs: Hersteller Abstraction Games veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bioshock Infinite (Übersicht)