Wie ist es? (Zelda Wind Waker)

Ich bin am überlegen ob ich mir eins von diesen Spielen hole soll:
-Zelda WW (GC)
-Okami (Wii)
-Mario Kart (Wii)

Könnt ihr mir diese Fragen zu "Zelda WW" beantworten?:
-Welche vor- und nachteile hat das Spiel?
-Wie ist die Story?
-Worum handelt die Story?
-Welche Waffen gibt es?
-Wieviele Bösse gibt es?
-Wie langum durch zu Zocken?
-Macht es lang Spaß?

Danke für alle Antworten!

PS: Ich habe Zelda TP für Gamecube.

Frage gestellt am 27. Juli 2008 um 20:09 von Mastersheef-95

6 Antworten

Also ich würde mir Zelda holen weil es dich lange beschäftigt :D

Also fangen wir mal an:

Vorteile: Es gibt haufenweise Geheimnisse und viele colle Monster. AUßerdem so viel freie Spielwelt usw. ALso ein richtiges Rollenspiel mit süßer Grafik ;)
Nachteile: Da würde mir jetzt nur einfallen, dass das viele benutzen mit dem Taktstock etwas nervt ansonsten ist alles cool.

Es geht mal wieder um Ganondorf, dessen Vogel nach Spitzohrigen Mädchen schauen soll, da eine davon Zelda ist und durch zufall wird Links Schwester entführt und er will sie retten. (Die Story geht später noch viel tiefer.)

Es gibt unter anderem: Greifhaken, Schwert, Schild, Bumerang, Dekublatt, Enterhaken, Bomben, Feuer-,Eis-,Licht-,normale Pfeile,. Aber noch viel mehr Zeug wie Flaschen oder eine Fotokamera oder Eisenstiefel.

Es gibt 7 Bösse oder 8. Kommt drauf an ob man Ganondorfs Puppe einzeln zählt oder zu Ganondorf.

Kommt drauf an. Wenn du dich strickt an die STory hälst vielleicht 8 Stunden aber um das perfect Game zu haben wirste ne ganze Weile hocken :D

Es macht derbe Spaß!

Antwort #1, 27. Juli 2008 um 20:35 von forgedelver

1.-sehr umfangreich
- Taststock des Windes ist ne gute Idee
- wenig Lieder
2.Die Story ist gut gelungen und selbst die Bosse werden ein wenig mitverflochten
3.Ganondorf lässt einen riesigen Vogel los der alle spitzohrigen Menschen verschleppt und gefangen nimmt weil ein Mensch Link sein soll so trifft Link auf Tetra (Prinzessin Zelda) die Anführerin einer Piratenbande als er sie gerettet hat nun wurde Aril Links Schwester verschleppt und er tut alles daran sie und später Tetra zu retten.
4.die klssischen :Bogen, Schwert, Schild, Schild Bumerang, Enter-und Grifhaken u.s.w.
Wind-Wakar-Items: Taststock des Windes, Segel
5.unzählige Gegner und 7 oder 8 Bosse
6.30-40h man kann es jedoch doppelt durchspielen (2. mal im blauen Hemd) und alle Geheimnisse zu entdecken dauert 10mal so lange
7.es macht 1,2,3 hundert Stunden Spaß fasst man es ne Zeit lang nicht an und dann wieder nach nem Monat macht es wieder 50-100h Spaß

Antwort #2, 28. Juli 2008 um 13:02 von Brawl-Zocker

es lohnt sich zu 100% es zu kaufen

Antwort #3, 28. Juli 2008 um 13:03 von Brawl-Zocker

Dieses Video zu Zelda Wind Waker schon gesehen?
Thx an euch! Ich hols mir wenn ich Geld hab. :D

Antwort #4, 28. Juli 2008 um 14:05 von Mastersheef-95

hol dir die special edition von zelda. da ist dann auch noch ocarina of time und master quest mit drin

Antwort #5, 28. Juli 2008 um 17:16 von gelöschter User

ich würde es empfelen

Antwort #6, 30. Juli 2008 um 12:13 von hichigiggi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - The Wind Waker

Zelda Wind Waker

The Legend of Zelda - The Wind Waker spieletipps meint: Technisch tolle und inhaltlich verbesserte Neuauflage von Links famosem Zeichentrick-Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Wind Waker (Übersicht)