Ein schlechtes Geschäft? Was tun? (Dragons Dogma)

Madeleine ist nicht mehr in ihrem Laden aufzutreffen und ich soll Leute befragen... Habe bis jetzt nur einen Typ gefunden der mir sagte, dass sie auf der Flucht war. Was nun? Ich sehe sonst niemanden mit der ein "?" hat oder eine Questmarkierung auf der Karte...Was muss ich tun um die Quest abzuschließen?

Frage gestellt am 25. März 2013 um 20:53 von Miss_tiq88

4 Antworten

Das ist eine Questreihe mit ihr. Sofern du ihr vorher geholfen hast wird sie dich später als gewählter Partner in deinem Haus besuchen. Wenn nicht dann ist sie weg.

Antwort #1, 26. März 2013 um 15:31 von watchmen

Danke, aber das bringt mich leider auch nicht weiter. Ich kann weder sie noch andere Charaktere finden die mir etwas über sie oder ihren Aufenthaltsort verraten. So weit ich weiß ist diese Quest erforderlich, damit Madeleine im Postgame einen Laden in Kassardis eröffnen kann... :/

Antwort #2, 26. März 2013 um 19:09 von Miss_tiq88

Nein ist es nicht. Ich habe ihren Laden so wie im ersten Teil auch "eröffnet".

Antwort #3, 27. März 2013 um 18:00 von watchmen

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
Quest erfolgreich abgeschlossen ;)
Ich musste mit Arsmith und einer der Kellnerinnen sprechen, danach musste ich zum Aquädukt um eine Zwischensequenz zu sehen.
Auch hier der Questmarkierung folgen um mit ihr zu sprechen, sie bitten um ihre Dolche (nicht zwingend erforderlich sie ihr zu überlassen) danach kommt eine Wache und fragt ob man Madeleine gesehen hätte.
Die Antwort scheint keine rolle zu spielen da die Wache wird von einem anderen Soldaten gerufen weil dieser angeblich Madeleine gesehen habe, sie gehen in die Hauptstadt zurück.
Madeleine bedankt sich (da ich die Wache angelogen habe), bittet aber wieder um Geld, diesmal 50.000 Geldstücke. Mit dem Geld will sie anscheinend einen neuen Laden eröffnen... Man darf gespannt sein.

Antwort #4, 28. März 2013 um 19:30 von Miss_tiq88

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma

Dragons Dogma

Dragon's Dogma spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Spielen, um zu überleben - Gold-Farming in Runescape

Spielen, um zu überleben - Gold-Farming in Runescape

Viele von uns spielen Videospiele, um am Feierabend etwas abzuschalten, Stress abzubauen, oder einfach um Spaß zu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)