Neuer PC?! (Sims 3)

Ich wollte fragen welchen PC Honeyball bzw. tyraphine haben denn, sie spielen ja Sims 3 und ich wollte mir auch einen guten PC zulegen.
Bitte antworten!

Frage gestellt am 25. März 2013 um 21:21 von Bells17

8 Antworten

also welche die haben weis ich nicht aber für sims 3 muss der nich so gut sein ich hab ein einfaches hp laptop und alles läuft flüssig und hat auch sonst keine fehler

Antwort #1, 25. März 2013 um 22:10 von kingofdarknes

Meist ist auch eher die Grafikkarte am schlechten Spiel Schuld. ("Die Sims 3" unterstützt nicht alle.) Also auf eine gute Grafikkarte achten!

LG!

Antwort #2, 26. März 2013 um 00:16 von VulkanglasGwen

es kommt immer auf die hardware drauf an, die Grafikkarte ist das wichtigste bei spielen, letztlich entscheidet immer wie viel man dafür ausgeben will und möchte...

von Fertig Rechner würde ich abraten, zudem kommt es auch darauf an was man alles spielen will...

Antwort #3, 26. März 2013 um 00:19 von olyndria

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
Bei Sims ist aber mmn. der Arbeitsspeicher sogar wichtiger wie die Grafikkarte, da dieser hier extrem beansprucht wird.

Antwort #4, 26. März 2013 um 08:05 von Playeradd86

Danke!
Ich hab mir schon vor paar Monaten eine neue Grafikkarte zugelegt und dadurch ist das Spiel nicht mehr so langsam.
Ich wollt nur ein eigenen PC :D!

Antwort #5, 26. März 2013 um 15:20 von Bells17

mehr als 4GB verbraucht bis heute noch kein Normales Spiel, meist liegt es zwischen 1 bis 2GB aber nicht höher!

Antwort #6, 26. März 2013 um 15:24 von olyndria

Natürlich nicht allerdings gibt es bei Sims das Problem das man irgendwann in die Situation kommt, das NPC, Autos etc irgendwie in der Welt feststecken bzw. Stereoanlagen, Fernseher etc alles gleichzeitig in den NPC Haushalten läuft, dies frisst enorm Kapazitäten so das dass Spiel zwangsläufig irgendwann zu ruckeln beginnt. Ich hab an meinem PC 8 GB Arbeitsspeicher und selbst da ließ sich das Problem nicht ignorieren, es trat wahrscheinlich einfach nur deutlich später auf als bei einem 2-4 Gb System.

Das Ruckler Problem lässt sich dann nur durch externe Mods beheben.

Antwort #7, 26. März 2013 um 16:52 von Playeradd86

Dann ist es eher schlecht Programmiert oder die Berechnungen der CPU/Grafikkarte reichen dabei nicht mehr aus!

Antwort #8, 26. März 2013 um 16:55 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)