Systemanforderungen (Minecraft)

Hi,
ich komme einfach nicht vom Gedanken weg, mir Minecraft zu holen.
Ich hab mal MinecraftSP downgeloaded und es lief untergrottig, daher wollte ich mal fragen, was so die Systemanforderungen sind und ob wohl einfach die Version Mist war. Außerdem bin ich eigendlich Konsolen-zocker, daher wäre Minecraft eher die Laptop-Ausnahme (ich will aber auch in dem Fall, wenn möglich, nicht eine verkleinerte Konsolen-Fassung haben), was mich zu der Frage bringt, ob man Minecraft auch mit Controller spielen kann.

Frage gestellt am 26. März 2013 um 12:08 von XBOXBrutus

10 Antworten

Einfacher wäre es, wenn du die Daten des PCs angibst.
Warum eigentlich MinecraftSP ? Es gibt auch eine normale Demo auf minecraft.net

Für eine Controller Steuerung könnte es eine Mod geben

Antwort #1, 26. März 2013 um 14:43 von Rekhyt

Ich habe:
Windows 7
4GB RAM
Andere Werte weiss ich nicht auswendig, es ist ein ALDI-Laptop und die Festplatte ist nicht annährend voll.
Auf MinecraftSP bin ich über Youtube gekommen, da ich mich bei minecraft.net nicht für die Demo registrien wollte, was ich aber vielleicht mal probieren sollte (Allein um zu sehen ob alles funzt) Ist die Demo eigendlich up to date, zeitbegrenzt, oder so?

Antwort #2, 26. März 2013 um 15:20 von XBOXBrutus

In dem Sinne zeitbegranz, dass man nach einer bestimmten Zeit die Karten nicht mehr laden kann
Und ich meine es wäre eine ältere Version, bin mir aber nicht sicher :/

Antwort #3, 26. März 2013 um 15:56 von Aicanaro

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Omg -.-
1.Du willst nicht ernsthaft auf einem Aldi Laptop spiele spielen?Du brauchst einen 300€ Pc wenn du minecraft halbwegs ruckelfrei spielen willst.
2.Auf der Minecraft.net seite steht rechts oben GANZ GROß "HELP" wo man draufdrücken muss und mit hoffentlich guten Englisch kenntnissen eines normalen Menschens auf "Minecraft system requirements" gehen.
3.Die Demo ist auf 45minuten Zeitbegrenzt.
4.Wenn du noch nie Minecraft gespielt hast, dürfte es dir doch egal sein das das Spiel auf der Xbox eine "verkleinerte" Form ist, da du die neuerungen am Pc eh nicht kennst und es am Anfang nächsten Monat wieder ein Xbox Minecraft Update geben wird-.-.Und da du XBOXBrutus heißt denke ich mal das du eine Xbox hast weil der Name sonst ziemlich dumm wäre.
Und JA ich bin genervt.

Antwort #4, 26. März 2013 um 16:04 von BlackPredator

@ BlackPredator: Bei der XBox-Version kann der Umfang aber so gekürzt sein, dass das Spiel keinen Spass mehr macht, außerdem spiele ich an der Konsole nur offline, wodurch mir erstens keine Updates zur Verfügung stehen und mir zweitens Online-Spielen unmöglich ist, was ich am Laptop gerne mal testen möchte. Mit den Anforderungen hast du Recht, da ich aber (man merkt es wohl) von PCs keine echte Ahnung habe, frag ich lieber welche, die es haben.
Ich habe auch gehoft, dass Minecraft (z.B. wegen der Graphik, soll nicht heißen, sie sei schlecht) nicht so hohe Anforderungen hat. Wenn mein Laptop aber faktisch zu schlecht für das Spiel ist, dann muss ich es wohl lassen.

Antwort #5, 26. März 2013 um 16:21 von XBOXBrutus

Ja das mag sein,aber auf jeden fall besser als nichts.

Antwort #6, 26. März 2013 um 20:19 von BlackPredator

Wollte mich auch noch entschuldigen das ich so "mieß" war wegen dem laptop und so;D vergleich einfach mal die daten die dort stehen mit den daten deines Laptops und falls deine laptop "power" nicht ausreicht würd ich dir die Xbox 360 Version empfehlen,da ich diese auch habe und das spielen dort auch Spaß macht.Achte bloß darauf das du einen HDTV Fernseher hast,da du es sonst nicht im Splittscreen spielen kannst(mit freunden).Das Craften wird dort auch sehr vereinfacht.;D

MFG
BlackPredator :DD

Antwort #7, 26. März 2013 um 22:28 von BlackPredator

@BlachPredator: Kein Ding, wegen dem Laptop hattest du allerdings nicht ganz Unrecht, die Demo ist für mich fast unspielbar, da die Framerate dauernd einbricht.
Da ich es mit XBox-Live nicht so habe, werde ich wohl auf die Disc-Version warten müssen. Nicht optimal, aber besser als permanentes Ruckeln, sobald man sich runtergräbt.
Wegen der Xbox-Version:
Dass man beim Craften Rezepte hat, seh ich mal als Vorteil. Ist die Xbox-Welt eigendlich kleiner als das Gebiet, das am PC bei der Welterstellung gespawnt wird? (Eine ungefähre Abschätzung wäre interessant)

Antwort #8, 27. März 2013 um 10:05 von XBOXBrutus

Ja bei der Xbox Version ist eine Welt 1028x1028 Blöcke groß.Beim Pc ist die größe unendlich

Antwort #9, 27. März 2013 um 12:12 von BlackPredator

Das ist doch schon ordentlich. Wenn einem der Platz ausgeht, kann man dann jawohl noch eine andere Map anfangen. Find ich besser, als wenn man eine Baute hier und 2 Kilometer weiter dann die Nächste hat (wegen der Rennerei). Nur sind mit einer begrenzten Welt auch gleich irgentwo die Resourcen begrenzt. Danke für die Antwort.

Antwort #10, 27. März 2013 um 12:33 von XBOXBrutus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)