Update 26. März 2013 (DragonVale)

Ich habe mir das Update am 26. März 2013 runtergladen und dann gab es unter anderem neue Ziele. Das Problem ist jetzt nur, dass auch einige Drachen, die ich schon habe, bei diesen Zielen stehen (Beispiel: Hatch an ash dragon egg; aber ich habe bereits einen Ash Dragon).
Muss ich jetzt alle Drachen, die ich bereits habe, nochmal brüten?

LG, Drobot-Freak

Frage gestellt am 27. März 2013 um 09:31 von Drobot-Freak

8 Antworten

Morgen,

ich war schneller mit der Updateinfo :)

Das Wichtige ist aber, dass es ein neues Gebäude gibt. schau mal in meine Beschreibung

Und JA, du musst die Drachen nochmal züchten und das Ei hatchen. könnt auch kotzen...habe 4 Aquamarine Dragon gezüchtet, aber das zählt für die Goals leider nicht...man man

Antwort #1, 27. März 2013 um 09:34 von newmy265

Habs gesehn ;)

Braucht man das Gebäude unbedingt? Genug Geld hab ich ja aber ich weiß nicht, ob sich das lohnt.

Das wird ne Menge Arbeit...zum Glück hab ich noch nicht soo viele Drachen. Das mit den Aquamarine Dragons ist echt ärgerlich...Ich schaff ja noch nicht mal nen Sandstorm oder Bluefire, trotz Epic Breeding Island.

Antwort #2, 27. März 2013 um 10:03 von Drobot-Freak

Ja, finde den Turm schon sehr nützlich. da kannst du halt Deko lagern. ich kaufe von jeder neuen Deko einige (meistens um die 10 Stück) und irgendwann sind die Inseln voll. Und da kannst jetzt nu die lagern, die man zur Zeit nicht braucht. Saisondeko hat man dann bis auf wenige wieder verkauft und war dann komplett weg. nu kannst sie aufbewahren.

Genauso kannst du da jetzt Habitate lagern. dann hast du die noch und kannst die beim umdekorieren, oder wenn neue Drachen mit bestimmten Elementen kommen, wieder benutzen. sonst hast die auch immer verkauft und hast die Hälfte des Preises an Verlust gehabt.

Antwort #3, 27. März 2013 um 11:37 von newmy265

Wow das ist echt praktisch! Also ist der Turm so was wie das Hibernation Cave für Deko und Habitats?

Antwort #4, 27. März 2013 um 11:44 von Drobot-Freak

ja, so kann man es beschreiben :)

Antwort #5, 27. März 2013 um 12:02 von newmy265

Mit nehm neuen Update kann man jetzt auch die Schreine mit Gems vergolden. Da arbeitet man ewig drauf hin und nun geht's so einfach. Find ich etwas schade...

Antwort #6, 27. März 2013 um 21:49 von Noby85

Das mit den Schreinen war vorher schon, aber dafür geb ich keine Gems aus. Wenn du Deine Drachen auf lvl 20 willst, musst Du sie vorher eh auf 15 bringen und dann weiter! Oder denkst Du mit den Goldschreinen sind sie dann gleich automatisch gelvlt?

Antwort #7, 28. März 2013 um 00:25 von rasch354

Ich hab das mit den Schreinen noch nicht so richtig kapiert, ich hab erstmal den Plantshrine und dachte das ich dann alle drachen mit Plantelement hochleveln kann, aber nix is. Muss ich da noch irgendwas anderes machen?

Antwort #8, 28. März 2013 um 20:16 von Alpdust1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: DragonVale

DragonVale

DragonVale spieletipps meint: Kostenlose Aufbau-Simulationen rumd um euren eigenen putzigen Drachen-Park. Viele spielerische Details machen DragonVale zu einem wunderbaren Zeitvertreib.
82
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DragonVale (Übersicht)