den Sturmmanteln oder doch die kaiserlichen ? (Skyrim)

ic hahte mal ein paar fragen dazu
-wenn ich mich den sturmmantel anschliesse werden ja die elfen vertrieben was passiert dan mit der akademie in winterfeste
und gibs noch wleche nach teile zumbeispiel wenn ich was klaue konnte ich das an die kaiserlichen oder an die sturmmantel verkaufen jeh wo ich es her geklaut habe ?

Frage gestellt am 29. März 2013 um 10:51 von warheit

5 Antworten

die elfen werden nicht vertrieben, auch wenn die sturmmäntel es gerne so hätten, und egal wem du dich anschließt, das hat keine auswirkungen auf gilden und so
wenn du etwas klaust kannst du es sowieso nicht verkaufen wenn du nicht den dafür nötigen perk in redekunst hast
wenn du etwas für die zukunft für himmelsrand tun willst würde ich die kaiserlichen nehmen aber ich hatte mit meinem 1. char. auch die sturmmäntel genommen es kommt nicht wirklich darauf an, nehm die seite die dir sympathischer ist

Antwort #1, 29. März 2013 um 11:15 von dr-eckig

Ich find die Kaiserlichen besser. Die Story macht einfach viel mehr Spass.

Antwort #2, 29. März 2013 um 12:14 von DerAlles-Wisser

Die Kaiserlichen kommen eigentlich aus Cyrodiil,
gelten aber als Herrscher über ganz Tamriel.
Im Krieg gegen die Thalmor, ein Elfenbündnis,
unterzeichneten sie einen Freidensvertrag,
als sie am Verlieren waren.
Sie sehen es als intelligent an, die Nord als feige.
Der Friedensvertrag, auch "Weißgoldkonkordat" oder so ähnlich genannt,
verbot unter anderem die Anbetung des Thalos.
Thalos war ursprünglich ein Held der Nord,
auch unter dem Tiber Septim bekannt, der nach seinem Tod,
wie die Nord glauben, ein Gott wurde.
Die Kaiserlichen nahmen das hin, doch die Nord beteten weiter zu Thalos.
Die Thalmor verlangten, dass sie damit aufhörten,
doch die Nord wollten sich von den Kaiserlichen nichts vorschreiben lassen.
Schließlich forderte Ulfric Sturmmantel, der Jarl von Windhelm,
den Großkönig von Himmelsrand, ich glaube er hieß Thorygg oder so ähnlich,
zu einem Duell nach Nordtradition heraus.
Ulfric Sturmmantel setzte dabei die Macht der Stimme ein,
um Thorygg zu besiegen. Die Kaiserlichen behaupten, er habe ihn ermordet,
Ulfric beansprucht nun den Thron des Großkönigs.
Dann begann der Bürgerkrieg...
Die Sturmmäntel kämpfen für die Freiheit und Unabhängikeit von Himmelsrand.
Leider sind die meisten von ihnen, nicht zuletzt Ulfric Sturmmantel,
Rassisten.

Wenn du Himmelsrand und ganz Tamriel auf Dauer etwas gutes tun willst,
dann geh zu den Kaiserlichen.
Denn für die Thalmor sind die Sturmmäntel leichtere Gegner da sie eine kleinere Armee haben.
Das heißt, dass die Thalmor leichtes Spiel hätten Himmelsrand einzunehmen.
Dies wiederum würde bedeuten dass das Kaiserreich in Cyrodiil nun von den Thalmor umzingelt ist.
Himmelsrand im Norden, Die Sumerset inseln im Südwesten.
Das Kaisereich müsste also an zwei Fromten gleichzeitig gegen die
überlegenen Thalmor kämpfen und würde vernichtet.
Ganz Tamriel würde von den Elfen versklavt werden.
Außerdem sind die Sturmmäntel rassistisch.

Antwort #3, 29. März 2013 um 13:43 von nfszocker03

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
nfszocker beste AntwortXD

Antwort #4, 29. März 2013 um 21:51 von Darkpain1996

Das kommt von zu viel Freizeit :D

Antwort #5, 29. März 2013 um 23:29 von nfszocker03

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Pay2play, Free2play, Pay2win, Buy2play: Wer blickt denn da noch durch?

Pay2play, Free2play, Pay2win, Buy2play: Wer blickt denn da noch durch?

Videospiele sollen Geld einbringen. Schockschwerenot, wer hätte das gedacht?! Mittlerweile gibt es abseits der (...) mehr

Weitere Artikel

Battleborn: Gearbox veröffentlicht das letzte Update

Battleborn: Gearbox veröffentlicht das letzte Update

Aller Rettungsversuche zum Trotz ist es nun quasi vorbei: Battleborn erhält von Entwickler Gearbox sein letztes Up (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)