Lohnt sich es (Dark Souls)

Ich überlege mir ob ich mir dieses Spiel kaufen werde deswegen will ich noch ein paar fragen dazu stellen

1. bewegt man sich in dem game frei oder folgt man da immer einem weg
2. kann man seinen char individuell gestalten also rüstung schwerter austauschen
3. gibt es verschiedene rassen wie bei Skyrim
4. mit welchem spiel würdet ihr es persönlich vergleichen also welches dark souls am meisten ähnelt
5. Um was gehts in dem game
6. persönliche bewertung von euch wenn möglich mit pro und kontra

Ich bedanke mich im voraus,
Chipmunk

Frage gestellt am 29. März 2013 um 15:05 von Chipmunk

7 Antworten

Hi, ja es lohnt sich wenn du ein richtig schweres aber ein episch düsteres Game gern spielen wilst.Der hohe Schwierigkeitsgrad schreckt viele ab aber das macht ja das besondere an dem Game.Über die Story weißt man überhaupt nicht viel, das muss man selber im Spiel herausfinden.Es gibt keine Rassen wie in Skyrim und auch nicht so eine Welt.Du spielst einen Charakter den du im Verlauf des Spiels leveln und aufrüsten kannst aber halt eine individuelle Charactergestaltung gibt es nicht weil der Typ halt der "Held" der Geschichte ist.Der riesige Burg am Anfang des Spiels ist frei begehrbar und hat viele Ebene wie z.Bsp. Stadt der Untoten oder Bezirk der Untoten.Du kämpfst dich oft durch und es kommen Endbosse die richtig schwer sind und viel Taktik erfordern allgemein erfordern alle Gegnertypen viel Taktik also einfach drauf los ist Selbstmord .Die Welt dort scheint eine Art Unterwelt/Hölle zu sein wo der Held nach seiner Bestimmung sucht nachdem er irgendwie bestraft und in einem Kerker geworfen wurde.Du bist kein lebender Mensch mehr aber auch nicht ein toter...du sammelst Seelen durch tötung der Gegner und die dienen als Währung beim Händler oder dem Schmied dort in dieser Welt.Also es ein episches Abenteuer Action RPG und kein typisches Open World RPG wie Skyrim,The Witcher oder Gothic

Antwort #1, 29. März 2013 um 18:47 von roccoDLM

...muss mich korigieren du kannst am Anfang verschiedene Klassen wählen wie Magier,Krieger,Bandit oder Bettler etc...aber halt nicht den Typen gestalten

Antwort #2, 29. März 2013 um 18:53 von roccoDLM

Woah vielen dank für die tolle antwort

Antwort #3, 29. März 2013 um 22:16 von Chipmunk

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
hab mir das game vor kurzem bestellt und es kommt irgendwann bald an.es ist ein sehr sehr also wirklich ein sehr schwieriges game hab mir auf youtube schon paar gameplays reingezogen und es kann einen echt zur verzweiflung bringen aber deswegen ist es ja sozusagen ein richtiges game wo man lange dran sitzt.dark souls ist halt super schwer aber nicht unfair.ich freue ich drauf

Antwort #4, 30. März 2013 um 01:14 von roccoDLM

"Die Welt dort scheint eine Art Unterwelt/Hölle zu sein wo der Held nach seiner Bestimmung sucht nachdem er irgendwie bestraft und in einem Kerker geworfen wurde."

Er ist niemals bestraft worden, es ist ganz normal das die Untoten in den Norden ins Untoten Asyl geworfen werden, zudem ist die Welt doch keinerlei Unterwelt oder Hölle. Es ist ledigich eine Welt in der mehrer Dinge aus den Fugen geraten sind

Antwort #5, 02. April 2013 um 07:44 von Drustan

kauf es dir und bereite dich auf DARK SOULS 2 vor

Antwort #6, 02. April 2013 um 13:23 von KoAmann

das spiel ist einfach der hammer, ich hab´s mir vor kurzem mal einfach so auf dem xbl marktplatz runtergeladen und... wow, einfach wow, ein spiel, indem sogar lebendige truhen einem ans leder wollen, wollte ich schon immer mal ^^
es empfiehlt sich aber nicht das spiel im müden zustand zu spielen, da dann das spielerische können ein wenig nachlässt man öfters stirbt und man sich weil man dann eben "gnadschig" ist noch viel mehr darüber aufregt xD

Antwort #7, 03. April 2013 um 08:20 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)