Der Berg (Schlumpfdorf)

Was macht ihr mit dem Platz auf dem Berg? Ich bin Level 29 und weiss nicht wirkich mit dem Platz etwas anzufangen. Im Dorf und auf der Insel muss man Felder bauen die viel Platz brauchen oder andere Gegenstände, aber auf dem Berg muss ich nur buddeln. Nun habe ich schon einiges an Stühle,Tische, Kamin usw. gebaut, aber mehr finde ich nicht.

Frage gestellt am 29. März 2013 um 18:32 von Tweety8

16 Antworten

Zuerst Hütten bauen, damit die dort wohnenden Schlümpfe zur Arbeit heran gezogen werden können. Die lasse ich dann nach Schätzen graben, u.a. nach Baumaterialien (Holz, Steine, Farbe). Diese werden gebraucht, um bestimmte Ausbauten an Hütten oder anderen Dingen machen zu können. Die ausgebuddelten Kristalle (die man beim Graben auch finden kann) bringen XP, egal ob sie eingelagert werden oder ob man sie in der Gegend aufstellt.

Ich hoffe, das hilft erst mal.

Mimo

Antwort #1, 29. März 2013 um 18:39 von Mimo-spielt

ich buddel mit 7 Schlümpfen, mehr geht nichtl liegt ja am Level. Aber ich habe zwei Seiten am Berg, ich weiss nicht was ich mit dem Platz machen soll. Buddeln kann ich auf der eine Seite und was mache ich mit der anderen seite?

Antwort #2, 29. März 2013 um 18:46 von Tweety8

Abwarten, der Platz füllt sich wie von selbst im Laufe des Spieles.

Antwort #3, 29. März 2013 um 19:03 von Mimo-spielt

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
Kannst du mir sagen, wofür du den platz gebraucht hast? So viel deko gibt es gar nicht.

Antwort #4, 29. März 2013 um 19:30 von Tweety8

Wenn du zu viel Platz hast, dann Bau nen Spielplatz. Der bringt Geld in die Kasse, auch wenn er nicht gerade hübsch ist.

Ich habe mir Bäume auf dem Berg gekauft, viel Platz ist da nicht mehr übrig

Antwort #5, 29. März 2013 um 19:35 von leila_menuwe

Ich hatte am Anfang Opa und seine Hütte, 5 Häuser und 5 Bäume. Durch das Graben bekommt man sehr schnell eine Menge Edelsteine, die ich in Gruppen mit Grünzeug dekoriert habe. Mit dem erbuddelten Baumaterial habe ich die Windmühle fertiggestellt.

Der Platz unten ist dann schnell gefüllt. Oben kann man erst weiter bauen, wenn die Treppe steht.

Da geht die Geschichte von vorne los, als Großprojekt kannst du dann das Observatorium aufstellen.

Sowohl bei der Windmühle als auch beim Observatorium bekommst du wöchentlich einen Beeren-Bonus, beim Graben habe ich auch schon öfter welche gefunden.

Wenn deine Edelsteine den Platz sprengen, dann kannst du sie in einen Riesen-Kristall einlagern. Sie geben weiter XP, aber sie benötigen keinen Platz mehr. Außerdem kannst du, wenn du gerne möchtest, ein Vorratslager erstehen, sieht nett aus und funktioniert wie der Vorratsturm auf dem Festland.

Fang einfach mal an, der Rest geht wie von selbst :-)))))

Antwort #6, 29. März 2013 um 20:17 von Mimo-spielt

Mit maximaler Schlumpfanzahl graben!

Alle Kristalle im Sammelkristall lagern. Wenn der voll ist brauchst du allen Platz draußen :)

Antwort #7, 29. März 2013 um 20:48 von Elend

Auf dem Berg sollte das dann etwa so aussehen:

http://i50.tinypic.com/30c22e1.jpg

Antwort #8, 29. März 2013 um 20:52 von Elend

Wie schrecklich! Ich habe mich bemüht, mit Blumen, Pflanzen und dergleichen Farbe auf den grauen Berg zu bringen. Und ganz ehrlich: Ich habe überall immer und immer zu wenig Platz, nie zu viel.

Antwort #9, 30. März 2013 um 01:17 von sky1

ok ihr seit sicherlich auch in einem höheren Level als ich. Bin Level 31 und habe 8 Schlümpfe auf dem Berg, weiss nicht mal warum ich mehr Häuser bauen sollte, kann es mir nicht leisten jede 30 Min alle buddeln zu lassen.

Antwort #10, 30. März 2013 um 05:42 von Tweety8

Tweety, Bau dir nen Spielplatz
Du kannst ihn immer noch löschen, wenn du 5000 Schlümpfe auf dem Berg hast und nicht mehr weißt wohin damit.

Bin auch erst Level 40 und kann keine Schlumpfarmee zum Buddel ausschicken.

Antwort #11, 30. März 2013 um 06:14 von leila_menuwe

Das sagen hier einige, aber der Spielplatz kostet erst mal ein haufen Gold, was man erstmal haben muss und dann bringt er nur einmal am Tag Gold. Ich habe eine Herztrue vielleicht sollte ich mir eine zweite zulegen.

Antwort #12, 30. März 2013 um 06:26 von Tweety8

Ich habe gerade gesehen, dass ich auf dem Berg gar keinen Spielplatz bauen kann...

Aber wenn du auf der Insel Platz schaffst, rentiert er sich trotzdem.
Wenn du 50 Häuser und 50 Sandkästen baust, bekommst du jeden Tag 125000 Münzen. Den Anschaffungspreis von 230000 Münzen hast du also nach 2 Tagen wieder drin. Mein Spielplatz war nach 1 Woche so weit, dass er täglich viel Geld gibt (bisserl mehr als 125000, da heißt es: Klotzen, nicht Kleckern)

Antwort #13, 30. März 2013 um 08:16 von leila_menuwe

Spielplatz geht gar nicht!

Der Spielplatz passt so überhaupt gar nicht zu den Schlümpfen, als würde man dort einen Ferrari oder Frau Merkel im Spiel haben.

Graben kann man genauso über Schmetterlinge, die viel stylischer, sind finanzieren.

Antwort #14, 30. März 2013 um 08:41 von Elend

Wenn man genug Geld auf dem Konto hat, kann man sich immer noch um die Schönheit kümmern.
Für eine Schmetterling muss man erst mal 10000 Münzen ausgeben und ihn dann 10 x ernten, um 1 x graben zu können

Antwort #15, 30. März 2013 um 08:59 von leila_menuwe

Jetzt weiß ich auch, warum alle soviel Sandkisten etc. haben... Das ist ja ne Menge Geld, das man da bekommen kann, aber ich bin da auch eher für die "Hübschversion"... Naja, obwohl so den einen oder kleinen Sandkasten könnte man vielleicht doch noch anschaffen...grins

Antwort #16, 30. März 2013 um 12:01 von Jasmin9

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Ob Battlefield 1 oder Call of Duty – WW2: Orientieren sich Spiele an bitterer Realität, dann meist nur, um (...) mehr

Weitere Artikel

Großer Nachschub für Final Fantasy XV kündigt sich an

Großer Nachschub für Final Fantasy XV kündigt sich an

Die Geschichte von Final Fantasy XV ist noch nicht zu Ende erzählt. Auch wenn die vorerst letzte Episode mit dem D (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)