Die Starter Entwicklungsstufen (Pokemon X)

Hallo, ihr habt ja sicher schon das Bild mit den Starter-Pokemon und ihren Entwicklungsstufen gesehen. Glaubt ihr dass das die wirklichen entwicklungen sind und welchen Starter würdet ihr jetzt nehmen ich bleibe bei Froxy.

PS. Bevor jemand schreibt dass man das Bild nicht hochladen würde wenns nicht die echten wären, ist mir auch klar will nur wissen was ihr glaubt.

Frage gestellt am 01. April 2013 um 16:14 von JANAKA89

7 Antworten

Es sind wohl kaum die echten!
Allerdings bezweifle ich mittlerweile, dass es noch viel größeren Spielraum geben wird, wie sie denn nun wirklich aussehen werden...

Sprich: Es sind zwar fakes, könnten den Originalen aber durchaus ähnlich sehen.
Warten wir einfach.

Und auch erst dann werde ich mich für ein Pokemon entscheiden, bzw. wenn die Werte brauchbar sind :)

Antwort #1, 01. April 2013 um 17:03 von seerio1

Ich warte bis ich es habe und entscheide mich dann wenn die Attacken stimmen! Ich bin ja gespannt ob Igamaro serpifeu bei weitem übertrifft!

Antwort #2, 01. April 2013 um 18:57 von gelöschter User

Ich werd mir kurzfristig eins der drei aussuchen OHNE auch nur im entferntesten auf Attacken und desgleichen zu achten.

"dass es noch viel größeren Spielraum geben wird, wie sie denn nun wirklich aussehen werden..."

Spielraum...für Spekulationen in dieser Richtung. Wie die Dinger letztendlich aussehen wird von Nintendo und Gamefreak bestimmt. Darauf hat unsereins KEINEN Einfluss.

Antwort #3, 02. April 2013 um 00:54 von derschueler

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
Wasser-Starter, weil ich bis jetzt IMMER den Wasser-Starter genommen habe. Ist am besten, wenn man nur den Starter nutzt.

Antwort #4, 02. April 2013 um 01:46 von Todbringer93

"Ist am besten, wenn man nur den Starter nutzt."

...und das willst du jetzt schon wissen, weil?

Über die Beschaffenheit der Region, die Arenen, etc. ist noch nichts bekannt. Es könnte genausogut sein, dass für nen Solorun der Pflanzenstarter am geeignetsten wäre.

In B/W 2 wars Flambirex <.<

Antwort #5, 02. April 2013 um 09:55 von derschueler

Naja gut, habe in den ersten Editionen andere Starter genutzt für Solo-Runs und immer wieder Probleme gehabt, daher nutze ich nur den Wasser-Starter mit dem ich nie (in keiner Edition) jemals Probleme hatte^^ Daher meine ich, wäre der am besten, wenn man sicher sein will. Klar kann es sein, dass in manchen Editionen andere Starter nützlicher sind, aber mit Wasser ist man halt auf der sicheren Seite, zumindest wenn man es immer auf die ähnliche Weise macht wie ich.

Antwort #6, 02. April 2013 um 22:09 von Todbringer93

Ich finde soloruns langweilig.
Ich werde wohl Fynx nehmen außer wenn der mega-schlecht ist.
bei Spielen wie D/P bei denen eigntl. alle Starter brauchbar sind, nehme ich gerne alle.








Bisaflor 4ever!

Antwort #7, 29. Juni 2013 um 14:33 von metaknight89

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)