Mods aus den Internet installieren... WIE ? (Skyrim)

Hey,

wollte fragen ob man die Mods auch installieren kann wenn man sie aus den Internet geholt hat. Den im Steam Workshop sind ja nicht alle Mods die es gibt oder irre ich mich :o (kenn mich mit Steam nicht so aus hab es nämlich bei meinen Bruder drauf installiert )


Danke im Voraus :)

Frage gestellt am 02. April 2013 um 18:31 von lolalee

5 Antworten

Nachdem du dir die mods vom Skyrim Nexus gedownloadet hast, entpackst du die Dateien einfach immer in den Data Ordner von Skyrim (außer sowas wie skse oder ENBs. Die gehören in den normalen Skyrim Ordner) und mach dann im Skyrimlauncher unter Datendateien oder im NMM ein Häckchen

Antwort #1, 02. April 2013 um 19:48 von nfszocker03

Vorher solltest Du Dir noch den NMM (Nexus Mod Manager) herunter laden...^^

http://skyrim.nexusmods.com/mods/modmanager/

Antwort #2, 02. April 2013 um 22:29 von The_Dahaka

1. du gehst auf http://skyrim.nexusmods.com/
2. Oben auf der seite steht "install NMM", das ist der mod manager, welchen du einfach installieren musst, was nicht sonderlich schwer ist
3. du wählst die mod deiner wahl und klickst auf den grünen knopf "Download (NMM)", den findet man rechts vom mod namen, relativ oben rechts auf der seite, kann man eig nicht verfehlen
4. die mod wird in dem mod manager runtergeladen
5. klicke im MM auf den reiter "mods" oben links (das is eig der einzige reiter der dich interessiert, der andere is dasselbe wie die daten im skyrim launcher)
6. wenn die mod runtergeladen ist (zu sehen unten bei dem programm bei "download manager") siehst du sie mit einem dicken roten X unter mods, einfach mit doppelklick aktivieren
7. manchmal enthält eine umfangreiche mod verschiedene optionen (zB eine weltkarte mit oder ohne wolken oder sowas), das kann man in einem menü ändern, welches dann erscheint
8. fertig, einfach spiel starten

P.S.
manchmal benötigen mods den Skyrim script extender (SKSE)
ein tutorial zum installieren findest du hier
&...
befolge den rat von ihm, dass man den DATA ordner in den mod manager packen soll, glaub mir, das ist ein super tipp von ihm

Antwort #3, 03. April 2013 um 02:57 von Crageth

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ach ja außerdem solltest du immer ausführlich die Modbeschreibungen durchlesen und nachschauen welche (wenn vorhanden) compatibility Patches du brauchst.

Antwort #4, 03. April 2013 um 12:08 von nfszocker03

Okey Danke an alle ^^

Antwort #5, 03. April 2013 um 16:56 von lolalee

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)