Informationen (Naruto - Ultimate Ninja Storm 3)

Könnt ihr mir etwas zum freien Kampf sagen.Und dann noch was bei dem Spiel anders als bei Naruto Shippuden ultimate Ninja Storm 2 ist z.B. Ein wenig Entscheidungsfreiheit.Danke im Vorraus

Frage gestellt am 03. April 2013 um 11:38 von furzinator

4 Antworten

Also die wichtigsten Dinge die sich verändert haben sind:

1. Die Tausch-Jutsus liegen nun getrennt von Blocken auf L2 und sind auf 4 limitiert (das heißt man kann 4x tauschen und dann muss sich erst wieder ein balken füllen damit es geht) wodurch mehr tiefe ins kampfgeschehen kommt und nichtmehr alle nur R2 hämmern. Diese veränderung kam allerdings schon in UNS Generations dazu.

2. Ring Outs sind möglich. Die "Unsichtbare Grenze" am rand der Maps ist auf den meisten nun "Zertrümmerbar" und durch die entstehenden lücken können gegner aus dem Ring befördert werden.

Mehr veränderungen bieten meines wissens nach nur neue Charaktere, massig Kostüme und neue Maps.
Als vorbesitzer von UMS2 bekommst zu (hab ich nur gehört, kann ich aber nicht bestätigen bisher) zudem Hokage Naruto als Bonus geschenk. (ist aber nur ein Kostüm. kein Charakter)

Antwort #1, 03. April 2013 um 12:21 von Sanrasaa

ne du brauchst generations für Hokage Naruto, sonst stimmt alles

Antwort #2, 03. April 2013 um 14:54 von Skycrow_Uchiha

Sorry ich weiß es nicht genau weil ich alle Storm Teile habe...
Was hat der Gegen Alucard?!?!?

Antwort #3, 03. April 2013 um 15:23 von Sanrasaa

Dieses Video zu Naruto - Ultimate Ninja Storm 3 schon gesehen?
Das heißt DAHlucard.

Antwort #4, 27. April 2013 um 18:27 von furzinator

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 3

Naruto - Ultimate Ninja Storm 3

Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 3 spieletipps meint: Das bisher umfangreichste Naruto-Spiel überhaupt. Für Freunde der gepflegten Prügelei und Anhänger des Animes gibt es eine klare Kaufempfehlung. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Naruto - Ultimate Ninja Storm 3 (Übersicht)