Blut auf dem Eis Viola (Skyrim)

ich mache gerade die Quest " Blut auf dem Eis".Nachdem die versammlung um die leiche von Susanna beendet war hab ich sie gestartet indem ich das Haus Hjerim gekauft hab nachdem ich den Sturmmänteln zum Sieg verholfen habe.Ich habe schon das Amulett verkauft das 1. und 2. tagebuch gefunden und die Notizen hab ich auch gefunden. Ich soll jetzt diese Viola auf den Schlächter ansprechen aber ich finde sie nicht. Ich habe sie in der letzten halben stunde in ganz windhelm + umgebung gesucht aber sie war nirgendswo.Liegt es vil. da dran dass ich für Skyrim noch kein Patch gemacht? pls schnelle Hilfe

Frage gestellt am 03. April 2013 um 20:29 von X-MonsterSchwert-X

3 Antworten

"liegt es vil. da dran dass ich für Skyrim noch kein Patch gemacht?" - Okay, welche Skyrim Version steht unten rechts des Hauptmenus? In 1.00.04 sterben sehr viele BadE NPC, mit Patch 1.7 & 1.8 wurden se unsterblich gesetzt, das heisst Viola könnte laut deinem Problem noch von der Engine verschluckt worden sein. Dagenen gibts keinen Fix, auch weil die Reihenfolge des Quests falsch abläuft. Schau einmal in der Halle der Toten in einem der Särge und Urnen nach, achte auf Viola Giordanos Schlüssel, wenn se verstarb ist der Quest broken.

BadE > Bürgerkriegs Questline > Hjerim erwerben - alles was hinterher im Haus geschieht ist Random.

Antwort #1, 03. April 2013 um 21:01 von paper007

Die Questreihe ist sowieso ohnehin total verbuggt, die brauchst du gar nicht weiterzuspielen. Du kannst nicht mal den Vogt des Jarls um Unterstützung bitten, weil du ihn nicht drauf ansprechen kannst. Da hilft nur ein Patch.

Antwort #2, 04. April 2013 um 08:22 von RuddiLove

"Da hilft nur ein Patch" - Darauf warten wir alle seit dem 11.11.2011. ;P
Der Vogt schickt einen selten eh zu Viola, von daher würde ihm das jetzt nicht soviel bringen.

Antwort #3, 04. April 2013 um 09:10 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Große Themen und persönliche Schicksale

Detroit - Become Human: Große Themen und persönliche Schicksale

Das Potenzial von Künstlichen Intelligenzen ist ein unverändert aktuelles Thema, seitdem es Rechenmaschinen (...) mehr

Weitere Artikel

Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Grafikkarten: Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Es gibt wieder Hoffnung für alle PC-Spieler, die über den Kauf einer neuen Grafikkarte nachdenken: Laut einem (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link