Sofort Pleite nach Stadt bau (Sim City)

Hi :)
Also ich glaub ich mache irgendwie was falsch ^^ sobald ich anfange dauert es nicht lange und ich bin pleite -.-

Was genau muss ich beachten bei Region und stadt wahl ?

und wie schaffe ich es nicht gleich am anfang pleite zu gehen?

und wie bekommt man seine sims zum arbeiten

Frage gestellt am 04. April 2013 um 18:52 von derbabynator

4 Antworten

Bei der Stadtwahl solltest du dich vor allem auf die Rohstoffe (Rohöl, Roherz und Kohle) achten. Auch sollte die Region über Wasserressourcen verfügen, damit du dich selbst versorgen kannst und nicht in Abhängigkeit von anderen Städten gerätst.

Du kannst jederzeit, je nach dem, wie weit die Region schon entwickelt ist, verschiedene Kredite (bis zu 3x 100k oder 50k oder 25k) aufnehmen.

Zuerst baust du vorzugsweise eine Hauptstrasse mittlerer Dichte von der Autobahnanbindung je nach Lage der Rohstoffe mehr oder weniger in das Zentrum der Karte. Dann baust du am besten etwa vier längere Seitenstrassen in Form von Sandwegen (möglichst rechtwinklig zur Hauptstrasse). Dort weist du Wohngebiete aus. Anschliessend weist du direkt an der Hauptstrasse Gewerbezonen gleich im Anschluss zu den Wohnzonen aus. Danach musst du ein Elektrizitätswerk oder sonstige Energiegewinnungsanlagen sowie Wassertürme bauen. Nach erfolgreicher Stromversorgung weist du nun Industriegebiete aus.

Wenn nötig, nimmst du zwischendurch Kredite auf (!ACHTUNG: Anfangs maximal einen Kredit!)

Auch solltest du nicht weiter zögern, Abwasserendrohre zu errichten.

Jetzt solltest du eigentlich Gewinne einfahren. Wenn ja, dann drücke auf Schnelllauf, um die Spielgeschwindigkeit zu maximieren.

Sobald die finanziellen Mittel es zulassen, baust du gleich ein Kohlebergwerk auf. Vergesse nicht, es zu erweitern (Schild, zusätzliche Bohrtürme und Garagen. Richte umgehend nach Eröffnung des Kohlebergwerks ein Versandlager ein und füge eine Kohlelagerstätte hinzu. Klicke das Versandlager an und exportiere die Kohle auf dem Weltmarkt. Du machst nun noch mehr Gewinn und es wird Zeit, weitere Bergwerke oder Rohöl-Förderanlagen zu bauen und diese ebenfalls zu exportieren.

Antwort #1, 04. April 2013 um 22:19 von MHP-Fan

Danke für den tipp :) Also ist es wichtig das ich gucke das die stadt genug Kohle erz und Öl und wasser hat.

Industrie gebiet baue ich aber etwas weiter weg als die wohn und Gewerbe gebieten.

Antwort #2, 04. April 2013 um 22:29 von derbabynator

Das ist auch gut so. Achte dich bei den Industriegebieten auf die vorherrschende Windrichtung.

Antwort #3, 05. April 2013 um 13:43 von MHP-Fan

Dieses Video zu Sim City schon gesehen?
kurz: mitdenken und vorausplanen. ist ne städte-aufbau-simulation, weisste ;)

Antwort #4, 12. April 2013 um 12:53 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Sim City

Sim City

Sim City spieletipps meint: Sim City begeistert mit bildschönen Städten, frustriert jedoch mit verstopften Straßen, Falschangaben der Einwohnern und zu kleinen Stadtgrenzen. Artikel lesen
72
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Wochenende für LawBreakers - oder: Wie Entwickler versuchen, Spiele zu retten

Gratis-Wochenende für LawBreakers - oder: Wie Entwickler versuchen, Spiele zu retten

Es ist kein Geheimnis. LawBreakers ist eines dieser Spiele, bei denen die meisten von euch wohl schon vor Veröffen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sim City (Übersicht)