Ich werd immer angegriffen! (Shakes & Fidget)

Hey kann mir jemand helfen!

Ich werde immer angegriffen auch immer von der gleichen person! Ich hatte 3000 gold und als ich wider on ging hatte ich nur noch 2000 alles nur wegen dem einen spieler ich habe ihm schon nachichten geschickt er soll aufhören er hat aber nicht geantwortet und weiter mich angegriffen kann mir jemand sagen was ich machen kann? damit der mal aufhört mich anzugreiffen?

Frage gestellt am 06. April 2013 um 19:44 von c3po02

4 Antworten

Das Spiel läuft halt so. Du kannst dich in der Ehrenhalle 10 Plätze hinter ihn fallen lassen, dann bekommt er kein Gold wenn er sich angreift.

Antwort #1, 09. April 2013 um 19:49 von Pandaria

du kannst auch einfach die attribute die er hat zum beispiel stärke bei dir verbessern

Antwort #2, 24. Mai 2013 um 23:06 von dennis2308

Mach dir keine Sorgen, das gehört zum Spiel. Verbrauche täglich dein Gold und spende den Rest in die Gilde, dann kann er schon einmal nichts von dir holen. Meistens greifen die Leute an, weil es was zu holen gibt ! Wenn du dein Gold hortest, wirst du immer auf solche stossen.

Antwort #3, 04. Juni 2013 um 15:00 von TerrorTeufel

Dieses Video zu Shakes & Fidget schon gesehen?
Und hol dir ne Waffe mit möglichst niedriger Spanne( Zumindest während du keine Quests oder Dungeons machst.)

Antwort #4, 13. Juli 2013 um 21:00 von ParisSG

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Shakes & Fidget - The Game

Shakes & Fidget

spieletipps meint: PvP-Casual-RPG mit bekannten Figuren aus dem Shakes&Fidget-Comic. Nicht überwältigend, aber lustig und kurzweilig. Artikel lesen
72
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shakes & Fidget (Übersicht)