Brutal? (Mass Effect 3)

ich wollte mal fragen ob das spiel spiel wirklich ab 16 sein sollte. manche leuete die ich ansprach sagten na ja eigentlich schon ander wiederrum nein gar nich das spiel sollte ab 12 sein bla bla bla also wollte ich mal auf SPIELETIPS nachfragen was die anderen zocker so meinen außerdem wollte ich auch mal wissen wie alt ihr so seid also seid doch so nett schreibt mir eure antwort und wer möchte gerne auch noch sein alter.

danke schon mal im vorraus euer eliasemmanuelanton

Frage gestellt am 14. April 2013 um 12:50 von eliasemmanuelanton

3 Antworten

Das ist echt ne Sinnlose Diskussion weil man dagegen eh nichts machen kann. Ich finde es ist okey das es ab 16 ist wobei es mir egal ist ich hab mit 12 auch schon Doom 3 gezockt. An sich ist das ganze USK-System eh fürn Ars.. da man eh einfach an alle Games kommt.

Antwort #1, 14. April 2013 um 13:27 von Fallout_Universum_Bibel

Das Spiel ist deshalb ab 16 da du in der Kampagne zwischen 3 Erzählweisen wechseln kannst. Dabei konzentriert sich eine dabei voll auf die Dialoge und die Kämpfe sind kürzer und leichter. Die andere Option ist voll auf den Kampf ausgelegt und wählt die meisten Dialoge für dich aus und die dritte Option vereint dann die anderen beiden zu einem guten RPG.

Der Punkt ist aber der das du bei der Option Action nur am feuern bist und es hier möglich ist bestimmte Teile von z.B. dem Kopf direkt runter zu schießen.
Weiterhin wird an einigen Stellen im Spiel die Gewaltbereitschaft gegenüber anderen Rassen geradezu als verheerlichend dargstellt und spielt dabei nicht die Rolle der Notlösung sondern der puren Unterhaltung.

Solltest du dich also entscheiden das Spiel zu holen so liegt es größtenteils bei dir wie gewaltbereit du die Story meisterst denn es ist auch möglich fast das gesamte Spiel über kaum jemanden selbst zu töten.

Antwort #2, 14. April 2013 um 17:13 von watchmen

Ich finde das USK 16 Logo schon angemessen, da man im Spiel mehrfachen Genozid begehen kann und, wie Watchmen schon sagte, der Gewaltanteil oft sehr hoch ist. Außerdem kann/muss man manchmal harte Entscheidungen treffen, die manchmal (zumindest bei mir) Schuldgefühle hervorrufen können. Wie man sieht KANN es so sein, muss es aber nicht. Liegt ganz bei dir, wie brutal dein/e Shepard vorgeht.

Antwort #3, 14. April 2013 um 18:49 von gelöschter User

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)