Holzhacke, Feuerholz, usw. (Skyrim)

Es gibt eine Holzhacke mit der man Holz hacken kann (logisch). Mann kann sogar Feuerholz daraus machen. Im Gegensatz zu Leder kann damit aber nichts schmieden also wofür braucht man es dann?

Frage gestellt am 14. April 2013 um 18:41 von gelöschter User

11 Antworten

Nen Langbogen verbessern. Oder das, was du mit gut 70%* der Gegenstände machen kannst: Einfach nur verkaufen.

* Der Anteil aller Gegenstände in Skyrim. Zu diesem Anteil gehören nur die Items, die außer Verkaufen und Deko keinen Nutzen haben.

Antwort #1, 14. April 2013 um 19:26 von Fable_2

"Im Gegensatz zu Leder kann damit aber nichts schmieden"

Und DA irrst du dich. Hat man Dawnguard gedownloadet wird Feuerholz benötigt um Pfeile zu "schmieden".

Antwort #2, 15. April 2013 um 12:26 von derschueler

Danke.

Ich habe aber nicht Dawngard. Aber Abgesehen davon: Mann kann sich Pleile auch selber machen? (Standart 1.4 Version)

Antwort #3, 18. April 2013 um 18:19 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Was meinst du mit "Standard 1.4 Version"? Meinst du das TU? Nope, Pfeile kannst du dir nur mit Dawnguard selbst anfertigen (natürlich bei manchen den erforderlichen SchmiedeSkill wählen), der Patch gibt die Aktion nicht frei.

Die reine Standard ist Vanilla 1.0.04, diese wird nur seltener verkauft als die 1.4er oder bald der 1.9er.

Antwort #4, 02. Mai 2013 um 20:19 von paper007

Ich habe kein Xbox Live und deshalb auch keinerlei Add-On's, Patches, neuere Versionen oder anderen Kram.

Antwort #5, 03. Mai 2013 um 14:04 von gelöschter User

Ah! Nun bin ich im Bilde. Dann bist du an die Vanilla gekoppelt, deren Status ist 1.0.04 - 1.4 selbst ist der offiziele Patch, deren Version gibts auch zu kaufen. Das führte zur Verwirrung, die erste Null ist sozusagen wichtig, so kann man die Versionen unterscheiden und herausfinden wo das Problem liegt. ;)

Antwort #6, 04. Mai 2013 um 18:11 von paper007

Ja, um genau zu sein steht bei mir "v 1.00.4.0".
Also habe ich die allererste Version oder wie?
Und somit heißt das auch, dass wenn ich die zukünftig erscheindende Legendary-Edition (50€) für Xbox kaufe, habe ich die neueste Version + Add-on's und alles auf einer Scheibe?

Antwort #7, 04. Mai 2013 um 22:24 von gelöschter User

Yep! 1.00.4.0 ist die reine Releaseversion aus dem Jahre zweinullelf, zusammen mit 1.1 sind beide Versionen vom Spielbarkeitsgrad noch am besten. :D

Ja, im Beth Board steht was von zwei Discs in der Legendary Edition, also dem Hauptspiel berites auf 1.9.2 gepatcht und den drei DLCs.

Behalte zur Sicherheit die Vanilla, du kannst mit dieser manual per USB Stick patchen, dafür brauchste kein XBL > http://www.xbuc.net/?searchString=Skyrim

@Marek: Danke für den Aktuallisierungstipp. Versehntliche diesen Tab überspielt und konnte ihn dank dir retten, sowie die Antwort. =D

Antwort #8, 04. Mai 2013 um 22:53 von paper007

Stop stop stop, ich kann mir das also ziehen, auf nen USB Stick hauen (meiner hat nur 3,2 GB, wollt's nur erwähnen) und dann nimmt das die Xbox an und ich kann irgendwie Skyrim mit den Daten Patchen? Komplet ohne XBOX LIVE?

Antwort #9, 05. Mai 2013 um 00:00 von gelöschter User

Yep! Komplett ohne XBL, mein Favorit der manualen installation und besonders zu Bugproblemen von Version zu Version.
Einziges was du heraussuschen musst ist die richtige Media ID der PAL Version zu deiner Konsole, die ist bei jedem verschieden, also die aktuellen ausprobieren. Das Spiel stößt den falschen Patch nur ab, Inhaltlich passiert nichts.

Das aktuelle TU lautet 1.9.3... Toll, wann kam der den raus? Bin noch bei 1.9.2 Beta.
Edit: 12. April 2013 erschien 1.9.3 Beta für alle Plattformen, ein Fix steht nicht nicht im Blog, nur das Update von 4/18.

Von den Patches sind nur zwei Final = 1.1 & 1.4
Die restlichen Patches sind offiziel noch in einem Beta Status, wurden nur nie weiterentwickelt, stattdesssen erschien ein neuer und so ging das weiter.
1.4 fixt übrigens das Schwerverbrecher Achievement, es galt sehr lange als Gerücht (von Bethesda als Fake abgestempelt) das es in der RoW broken sei - der Erfolg nicht aufploppte..

Das mit der Vanilla meine ich übrigens ernst, solltest du selbiges wie die meisten hier, Google & dem offizielen board besitzen, spielst du freiwillig die Vanilla ohne den ganzen DLC.

@Marek: Ist der Bethblog.com bei dir auch Regionalzensurabhängig? Ich kann nur die deutsche Bethsite aufrufen, alles andere an Sprachen ist zensiert oder nicht verfügbar. Die Verlinkung egal welchen Proxys führt von bethblog.com zu de.bethblog.com. FU Bethesda, das ist so arm nur mit Merchandising als News in Schland anzukommen. So mutierte Beth nun zu EA Blames & Ubischrott. -.-

Antwort #10, 05. Mai 2013 um 14:59 von paper007

Ups! Sorry, der Text über die Frage an Marek ergibt wenig ausschluss, bin zu früh aufs antworten gekommen. ^^

Es soll hinzugefügt :- wirst du sehr wahrscheinlich durch die Patches von 1.5 Beta bzw. 1.9.3 Beta mehr Frust anstauen als ursprünglich angenommen. Die Bugs die ab 1.5 Beta aufwärts gehen, bescherren dir eine regelrechte Orgie an Errors. Von den Fixes des Changelogs treffen nur die Gmmicks zu. Solltest du nach release patchen so erschreck dich bei 1.2 Beta nich, es tgibt dir einen Bugvorgeschmack auf Bugs die das Spiel wirklich behindern.

Du wirst freiwillig zur Vanilla zurückkehern, wenn: Du die non-abschaltbare Killcam siehst, die freezt gerne das Spiel. Die neuen Killmoves die von der falschen Position dich in eine Wand katapultieren. Kinect und seine Übersetzung die nicht hinhaut wie im Trailer. Der Pferdekampf aus 1.6 Beta der mit 1.9.X weiterhin nicht so funzt wie angeben, bedeutet das du gerne in der Luft reitest oder mit unsichtbaren Waffen hantierst. Das L-System ist Zweitintensiv, außer deinem Chara der OP erreicht, leveln Gegner nicht mit - egal welchen Schwierigkeitsgrades, außerdem musst de aufpassen, ein Bug entfernt mitten und am Ende der Levelgrenze (Yep ist noch vorhanden, sie ist nur erhöht auf 251 für alle Perks) alle Perks Points mal so. Einzig was die Patches fixen ist das Cheater kein Glitchuse mehr betreiben können, besonders der Anticheaterschutz zum Saveswitsch ist hinzugefügt oder Skillreduzierung weil angeblich zu stark ausgeprägt, eigentlich ist alles Wichtige was gefixt werden sollte noch vorhanden und alles zum mogeln z.B. des Skills Schmiedekunst durch Eisendolche schmieden gefixt.

Die DLC Bugs sind... ja, durch Mareks Hilfe wäre ich bei dem Hearthfire Voraussetzungsquest an die Decke gesprungen. Ob der Kurier eintrifft oder die Briefe im Inventar sich beamen ist Random, die Fragen hören im Netz zu dem fehelerhaften Kurier nicht auf. Doch solltest du niemals die DB vor dem Seeblick Grundstücks erwern beenden, (besonders Nazirs Helvard Kill Auftrag), das unterbindet den erwerb des Grundstücks für Haus Seeblick aus Falkenring.

Dawnguard + lvl 10 (Voraussetzung) + Gegner Städteangriff (an der du dich befindest) = Tote Questgeber.
Das ist mist, so zerbrechen ganze Gildenquests, diese Situation ist ziehmlich blöd geproggt.

Durch Dragonborn spawnen die Dawnguard NPC auf Solstheim und die Gegner sind wegen eines Bugs unbesiegbar, der Endkampf macht so keinen richtigen Fun.
Oh, das Drachenreiten ist auch nicht so spektakulär wie es angepriesen. Schau dir dazu am besten ein Gameplay an.

Gut, weiss schon ist mehr negatives. Leider verliert das Spiel durch Patches, Gimmicks und DLCs wegen der Bugs & Glitches, besonders noch durch den BS seinen Spaßfaktor.

All dieses selbsterlebte Negative bringt einen dazu ein Downgrade auszuführen und Skyrim so wie am ersten Tage an mit weniger Problemen zu spielen. Weniger ist Mehr. Zuviele Gimmicks verderben ein Spiel.

Antwort #11, 05. Mai 2013 um 15:54 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Gran Turismo Sport: Offline-Modus, neue Autos und mehr angekündigt

Gran Turismo Sport: Offline-Modus, neue Autos und mehr angekündigt

Polyphony Digital und Sony Interactive Entertainment haben neue Inhalte für Gran Turismo Sport angekündigt. N (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)