Seht ihr das genauso? (GTA 5)

Servus Community!
Seht ihr es auch so, dass es ein großes Problem des letzten GTA'S war, dass man nach der Story fast nichts mehr zutun hatte? Man hatte viel Geld, konnte damit aber nichts anfangen.
In GTA Vice City z.B. konnte man Immobilien kaufen, Autos Sammeln (man besaß ja verschiedene Häuser und Garagen) und allerlei anderes Zeug.
In San Andreas konnte man jeden erdenklichen Mist machen :D und in GTA 4 gar nichts.

Wenn Rockstar dahingehend wieder was aus dem Hut zaubern würde, oder einfach wieder einbauen etwas wie Immobilienkauf und oder anderes Zeug, was es vorher schon einmal gab, wäre GTA mMn ein perfektes Spiel, für das was es sein will.
Seht ihr das genauso wie ich?

Frage gestellt am 15. April 2013 um 10:34 von Dauds

8 Antworten

Naja in SA konnte man wirklich danach noch viel machen.
SA macht auch mega FUN mit Mods, weil ich habs auf Ps2 und PC.

Mir ist in fast allen GTA's nur eins aufgefallen, der Verkehrsbug!
Du fährst, vor dir ist keiner, schaust nach hinten und wieder nach vorne, und auf einmal stehen da richtig viele Autos?!.

Antwort #1, 15. April 2013 um 11:23 von Mitsubishi__power

Hahaha ja der bug ist MEGA :D
Ich hab mir gta sa sogar im ps3 store nochmals gekauft :D

Antwort #2, 15. April 2013 um 13:39 von Resident-evil-killer

Der einzige Bug den ich bei GTA HASSE XD. Ich seh das so ziemlich wie ihr. Bei GTA 4 konnt man echt nüx machen, aber ich hoffe, dass GTA 5 allein aufgrund seiner Größe mit etlichen Überraschungen oder mythen aufwartet, die man nach Spielende versucht aufzuspüren. Davon abgesehen, hätte ich auch gerne so etwas gesehen wie Immobilien, eine Tuningwerkstatt und mein mein großer Wunsch: Ein eigenes Parkhaus bzw. Parkplatz oder Tiefgarage oder sonst was. Ich will mir jedes Fahrzeug am liebsten halten können :) Dann hätte man nach Spielende auch genug zu tun^^

Antwort #3, 15. April 2013 um 14:45 von DNA-MP91

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Ja genau! Seltene Autos die man Sammeln kann, Mysterien die es aufzuklären gilt, Immobilien kaufen und aufwerten, etc. Was es eben so alles in GTA SA und Vice City gab. In GTA 4 musste ich mich mit den DLC'S beschäftigen (mMn ist nur the ballad of gay tony zu empfehlen), weil es echt NICHTS mehr zutun gab. Ich hatte endlos Kohle und meine Freunde waren auch alle Top mit mir zufrieden und dann wars das.

Antwort #4, 15. April 2013 um 19:16 von Dauds

Aber GTA 4 konnte halt meiner Meinung mit dem Online-Modus stark punkten..

Antwort #5, 15. April 2013 um 22:05 von DNA-MP91

DNA-MP91

Schon mal GTA SA online gezockt, natürlich auf PC.
Das ist richtig gut.

Ich weis PS3 anders als PC, aber ich kenne das GTA IV online nur so: Die Verbindung zu anderen wurde unterbochen, oder eben nur dreiviertel stunde warten bis jemand kommt.

Antwort #6, 15. April 2013 um 22:55 von Mitsubishi__power

Mitsubishi_power

Ich sagte nicht, dass SA nicht onlinefähig sei, sondern nur, dass GTA 4 dort stark punkten würde. Soll heißen, dass mir der Online Modus von GTA 4 sehr gut gefallen hat. Der von SA hingegen hat mich absolut nicht interessiert. Was die Verbindung und die Spielerzahl angeht, gehen unsere Meinung auch auseinander. Es gab zwar ab und zu eine Unterbrechung, an manchen Tagen auch häufiger, aber im Großen un Ganzen war die Verbindung immer stabil und Spieler waren auch immer reichlich da. Es kam natürlich drauf an welcher Modus zu welcher Tageszeit. Das einzige was besch...+eiden war, war dass man die Spiele nicht sehen konnte. So hat man öfter ein leeres Spiel betreten obwohl andere Spiele FAST voll waren und damit auch natürlich besser...
(Ich rede ausschließlich über die PS3-Version)

Gruß MP

Antwort #7, 15. April 2013 um 23:39 von DNA-MP91

Ich mochte den Online-Mode von GTA SA sehr gerne, hatte da mit Freunden sehr viel spaß dabei. Naja, solange bis mein lieblings Server down ging. Hatte da ein geiles Haus, viele Punkte etc. Danach ist mir die Lust vergangen. :p
GTA 4 Online war ich stufe 8, hab aber viel mit meinen Freunden N.O.O.S.E Alarm gezockt oder wie das hieß.

Antwort #8, 19. April 2013 um 23:43 von D-Generation_Edge

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)