Lohnt sich Xavi oder Iniesta? (Fifa 13)

lohnt sich einer von den beiden ?
Habt ihr schon Erfahrungen mit ihnen ? Wenn ja welche ?


Danke im Voraus

Frage gestellt am 15. April 2013 um 22:57 von BFiFa_Marv

2 Antworten

xavi hab ich schon getestet und er hat mich nicht überzeugt!
Fabregas war viel besser. (hab beide als ZM in einem 4-4-2 gespielt)

iniesta hatte ich noch nie...

Antwort #1, 16. April 2013 um 12:44 von impergator96

Dieses Video zu Fifa 13 schon gesehen?
Bei Iniesta muss ich sagen als LM hol in dir , denn da ist Pace nicht sooo wichtig wie als LF oder LS , im Mittelfeld spielt er auch sehr schöne pässe.
Aber ich finde er ist nicht ganz so viel wert , man zahlt auch für den Namen.
Und zu Xavi kann ich nur sagen , die pässe sind gut , nicht sehr gut aber gut, aber er verliert sehr oft den Ball , trotz guter Ballkontrolle und guten Dribbling , insgesammt aber ein guter Spieler der aber definitiv sein Geld nicht wert ist. Auch hier zahlst du für den Namen.

Wenn du dir nur einen Kaufen kannst:Iniesta
Wenn du dann ne alternative für Xavi brauchst nimm Fabregas , denn da muss ich impergator zustimmen , Fabregas ist einfach besser.

Antwort #2, 17. April 2013 um 18:03 von dani6540

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 13

Fifa 13

Fifa 13 spieletipps meint: Grandioses Fußball-Spiel, das mit vielen Detailverbesserungen glänzt. Die Computerspieler agieren schlau und die Dribblings sind fantastisch. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Das Pokémon, das keines war

Das Pokémon, das keines war

Die Pokémon - Saphir Edition ist eine Schönheit - und damit meine ich nicht das Spiel, sondern das Modul. (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 13 (Übersicht)