einhändig kämpfen? lohnt es sich? (Skyrim)

hallllo! bin lvl 34(oder höher, schon lange nicht mehr gespielt...) und habe die komplette deadra rüstung samt waffen (einhandschwert+schild/kriegshammer) daher wollte ich fragen ob es sich lohnt auf einhand umzusteigen daher ich fast alle perks schon auf zweihändig geskillt habe und mir schon das einhand schwert gemacht habe? oder einfach mit zweihand weiterkämpfen und andere sachen skillen?

danke :)

Frage gestellt am 16. April 2013 um 14:09 von Tokoru

4 Antworten

Ist doch völlig Latte ob du dir das Schwert schon gemacht hast...
setze doch einfach deine Zweihand Skills auf Legendär und du erhälst alle Perks zurück...welche du jetzt auf einhand packen kannst. Es gibt einige Vorteile des einhand kämfens wie z.b.: blocken mit einem Schild und mehr Bewegligkeit während eines Kampfes. Ein Nachteil ist der geringere Schaden, den du aber mit einer höheren Schlagfrequenz wieder ausgleichst.

Antwort #1, 16. April 2013 um 14:22 von gelöschter User

Kommt drauf an was dir besser gefällt. Da du aber schon Zweinhand geskillt hast würde ich dabei bleiben. Wenn du aber den neuen Patch benutzt und auf Legendär einstellst kannst du Zweihand wieder auf 15 setzten und alle deine Perks bekommst du zurück die du dafür benutzt hast. Die kannst du dann für Einhand benutzten.

Oder wenn du den DLC Dragonborn hast und Miraark besiegt hast kannst du deine Zweihand Skills löschen und deine Perks wieder neu verteilen. Kostet aber Drachenseelen.

Ich persönlich bevorzuge immer Einhandwaffen weil zum einen schneller sind und auch genau so viel Damage machen können wie Zweihänder wenn man sie auf legendär verbessert.

Ansonsten wäre es immer gut Schleichen zu Skillen. Das braucht man eigentlich so gut wie immer.
Schießkunst kannst du auch machen wenn du nicht auf Magie spielst.

Antwort #2, 16. April 2013 um 14:24 von DerPlayer

"Ist doch völlig Latte"

@Hagster spricht mir aus der Seele.
Mehr gibt's dazu wirklich nicht zu sagen.
Is nich so dass einem neuerdings die Talentpunkte ausgehen könnten... e_e

Antwort #3, 16. April 2013 um 14:40 von derschueler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
okay.

Antwort #4, 16. April 2013 um 14:53 von Tokoru

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)