Neues team? (Pokemon X)

glaubt ihr das dieses mal das böse team besser ist? die waren ja bis jetzt immer ziemliche luschen.
welches team findet ihr war bis jetzt noch am besseren?
ich fand neo plasma war noch etwas schwerer,die hatten schon eher einen höheren lv.aber leider zum nachteil immer meist nur 1-2 pokemon

Frage gestellt am 20. April 2013 um 00:13 von Flynn

25 Antworten

ich denke dasdas team mehr schergen ht und viel besser sein werdn die haben ja jetzt n 2 metu(ich n es mewthreeXD)

Antwort #1, 20. April 2013 um 08:37 von jojomew

...jojo...warum sollte das eine mit dem anderen was zu tun haben? o_Ô
Hab ich was verpasst?

Die Rüpel der Teams waren schon immer Luschen. Daran wird sich nix ändern. ...vorraussichtlich... zumindest in der Zukunft die ich sehe...

Die Vorstände und LEiter waren zumindest vom LEvel her immer legit.

Antwort #2, 20. April 2013 um 20:04 von derschueler

Giovani war 8ter Arenaleiter und seine Attacke war ne KO-Attacke :3


Früher war alles besser :]

Antwort #3, 21. April 2013 um 10:29 von Holzhammer

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
N (der König von Team Plasma) war sogar für kurze Zeit Champ. Früher war nicht alles besser.

Antwort #4, 23. April 2013 um 22:41 von Cynez

Doch. Die Champs zum Beispiel.^^
N ist nunmal kein Gary M*THERFUCKING Oak!

Antwort #5, 23. April 2013 um 22:51 von derschueler

derschueler hat recht.gary war noch richtig nervtötend als gegner.N war da ein kinderspiel

Antwort #6, 23. April 2013 um 23:01 von Flynn

http://www.gigatonne.com/pic/gary-oak.jpg



Er hat 20% Arenaleiter mehr besiegt, als es in der Region gibt.

Wenn das nicht purer Swag ist, dann weiss ich auch nicht :]

Antwort #7, 23. April 2013 um 23:12 von Holzhammer

Eigentlich sind sieben seiner 10 Orden komplett andere als die von Kanto...


...das heißt...



...ich hab keine Ahnung! Aber es ist awesome!

Antwort #8, 23. April 2013 um 23:18 von derschueler

Also G-Cis in SW zu besiegen ist viiieeel schwerer als Gary. ^^

Antwort #9, 23. April 2013 um 23:22 von Cynez

Wenn du - was dein team betrifft - völlig versagt hast, ja.

Ich kann jetzt nur für mich... und Holzhammer hier... sprechen, aber wir hatten NIE Probleme mit G-Cis.

Antwort #10, 23. April 2013 um 23:29 von derschueler

ich fand bis jetzt eigentlich alle endkämpfe hart,Cynthia war auch nicht ohne.die arenaleiter fand ich in S/W nicht so toll.die einzigen wo ich länger gebraucht habe waren artie,turner und kamilla da ich bei denen keine richtigen pokemon gegen ihre typen mit hatte

Antwort #11, 23. April 2013 um 23:33 von Flynn

Ich bin Competitive Player und kenne mich daher in Teambildung viel besser aus als die meisten hier. Und ich kann sagen: G-Cis ist vieel schwerer als Gary. ;)

Antwort #12, 23. April 2013 um 23:38 von Cynez

Oh? Was du nich sagst.
Schon allein aus dem Grund weil die Ressourcen der 1st Gen arg begrenzt waren, sowohl was Geld als auch ander Trainer anbelangt und das Training so extrem langwierig und nervig war und man von den Top Vier und vor allem Blau gern mal überlevelt wurde, ist Blau/Gary/wasauchimmer um ne Ecke "anspruchsvoller" als G-Cis.
Ø-Level 55? Is in B/W locker machbar. Mit nem ganzen Team wenns sein muss. Und auf was andres kommts ingame eh nich an.

Wärst du wirklich wie du behauptest im CP zu gange, würdest du KEINEN ingame Gegner als "schwierig" bezeichnen.

Antwort #13, 23. April 2013 um 23:59 von derschueler

Vorsicht, lange geworden! Aber lieber dennoch lesen!

Also erstmal, ich bin CPer und es ist dennoch schwierig. Mit einem EV trainiertem Team mit perfekten DVs wäre es zwar leicht, sowas mache ich aber während des Story Verlaufs nicht. Und daher kann ich sagen, für normale Teams ist G-Cis sehr wohl schwierig.

Wozu braucht man denn das Geld, von dem man zu wenig in RBG kriegen soll (was nicht so ist, die Trainer geben in SW nicht mehr als in RBG!)? Es gibt nur sehr wenige brauchbare TMs die man sich kaufen kann, und dafür hat man dann schon genug Geld.

Und trainieren ist in SW keinesfalls einfacher als in RBG. Denn in SW wurde ein neues EP System eingeführt bei dem man weniger EP kriegt, falls das eigene Pokémon vom Level her höher ist als das fremde. Sicher, es gibt Ohrdochs im raschelndem Gras die sehr viele EP geben, aber die mit dem höchsten Level vor der Liga kommen auf Route 10 vor, und die sind gerade mal auf Lvl 25-30 was sie unbrauchbar macht.

Was aber unwichtig ist, denn in RBG muss man nicht vor der Liga trainieren, durch die Trainer hat man schon genug gelevelt.

Und nun will ich dir zeigen warum Gary VIIIIIIEEEEELLL schwächer ist als G-Cis, mit einem Vergleich.

Schauen wir uns mal Garys Pokémon an.

Rizeros, Attacken: Silberblick, Rutenschlag, Furienschlag, Horn Bohrer. Wie dir ja vielleicht aufgefallen ist, sind die Attacken die Schaden machen, alle vom Typ Normal und nicht gerade stark. Somit hat er nur schwache Attacken die nicht mal STAB haben. Dagegen schicke ich dann einfach ein Wasser Pokémon und setzte zb Surfer ein. Tadaa, OHKO durch 4-fache Schwäche. Vor Rizeros braucht man sich auch überhaupt keine Sorgen zu machen, denn viel Schaden kann es mit diesen Attacken nicht machen.

Tauboss, Attacken: Flügelschlag, Himmelsfeger, Spiegeltrick, Wirbelwind. Tauboss hat also schon STAB Attacken und dazu auch nicht sehr schlechte. ABER, alle Schaden bringenden Attacken sind vom Typ Flug. Das heißt, wenn ich ein Gestein Pokémon wie zb Onix bringe, dann hat es keine Chance. Denn so macht es nur den halben Schaden und Onix macht mit seinen Gestein Attacken doppelt so viel Schaden. Das Ergebnis: Tauboss wird in einer, höchsten zwei, Runden besiegt.

Gut, und nun die Pokémon von G-Cis.

Zapplarang, Attacken: Knirscher, Flammenwurf, Akrobatik, Stromstoß. Er hat also eine Unlicht Attacke, eine Feuer Attacke, eine Flug Attacke und eine Elektro Attacke. Dazu hat es die Fähigkeit Schwebe, ist also immun gegen Boden Attacken und hat damit überhaupt keine Schwäche. Und mit den 4 sehr starken Attacken von verschiedenen Typen wird es schwer ihn zu besiegen. Wählst du ein Wasser Pokémon, kommt es mit Stromstoß, wählst du ein Psycho Pokémon, kommt es mit Knirscher usw.

Ich hoffe, du hast es kapiert. ;) (und zur Info, mit sehr schwerer meine ich ja nicht das es unmöglich ist ihn zu besiegen oder man hunderte Versuche braucht. Nein, ich meine nur dass er eben viel stärker ist als Gary)

Antwort #14, 24. April 2013 um 01:05 von Cynez

...ich hab keine Ahnung WAS du spielst...
Es gibt für mich nichts zu kapieren.

"Und trainieren ist in SW keinesfalls einfacher als in RBG."

Ne. Es ist überhaupt nicht leichter e_e
Dude. Denk nochmal ganz scharf nach, key?
Die Ohrdoch auf Route 10 sind iirc borderline 40...
Egal. Wen interessieren Ohrdoch? Kampfstadien! Auch VOR der Liga schon nützlich. Danach hat man nicht nur die Sportstadien mit massig trainern sondern auch tägliche rematches bei verschiedenen NPCs.

Leveln war NOCH NIE so leicht wie in Schwarz/Weiß (2)!
Man bekommt sogar ein Glücks-Ei geschenkt!
Ich hab keine Ahnung wie du dich dabei anstellst, aber wenn du das leveling schwierig oder langsam findest, machst du was falsch.

"Was aber unwichtig ist, denn in RBG muss man nicht vor der Liga trainieren, durch die Trainer hat man schon genug gelevelt."

Ich frag nochmal: WAS spielst du?!
Ohne exzessives Training ist es unmöglich vom Level her mitzuhalten. Zumindest nicht, wenn man sich auf ein komplettes Team fokussiert.
Man kann froh sein wenn man durchschnittlich auf 50 ist, wenns gegen die Liga geht.
_________________

Rizeros und Tauboss? Was ist mit dem Kokowei und seinen 3 Attacken?
Seine MVPs lässt du aber außen vor?
Simsala hat allein mit Psychic perfekte Coverage und reißt damit verschiedenste Ärsche auf.
Garados macht selbiges mit Hyperstrahl und dessen kaputter Mechanik in Gen 1.
Glurak crittet ununterbrochen mit Schlitzer, trappt mit Feuerwirbel oder Feuersturmt dich weg!

Etwaige AI-Aussetzer außen vor, hat Gary alles was er braucht um seine Gegner zu schlagen!

Und wie gesagt. Ich hab G-Cis ohne großen Aufwand überlevelt und locker flockig besiegt. Zumahl schon allein Irokex als "Win-Button" fungiert. Zapplarang? Pffft! Großer Movepool, ja. Allerdings haben Coveragemoves keinen STAB und werden kaum was auf anhieb umhauen. Da das Ding langsam ist, wird es von so gut wie allem ge2HKOed.
_________________

Jetz is Schluss hier. Ich hab keine Lust mehr, das Offensichtliche weiter zu schildern.

Oak hat Swag (das coolere Team und vor allem Style), N & G-Cis nicht. Fertig.

Antwort #15, 24. April 2013 um 01:29 von derschueler

Nein nicht fertig, denn was du sagst ist kompletter Blödsinn. In den Kampfstadien kann man erst NACH der Liga täglich antreten! Nach dem Orden von Rayono City ist es zwar auch möglich gegen ein paar zu kämpfen, aber dann nur einmal.

Und wenn man in RBG nicht vor der Liga traniert, stimmt es zwar dass die Pokémon einen niedrigeren Level haben (habe ich auch nie bezweifelt), es macht aber keinen Unterschied! Man kann die Pokémon des Gegners dennoch leicht besiegen.

Zu Simsala: Ja, es hat zwar gute Psycho Attacken, aber auch hier ist das Problem da. Es hat nur Psycho Attacken. Somit kann man es leicht mit einem Käfer Pokémon besiegen, kein Problem.

Glurak kann auch leicht mit einem Gestein Pokémon wie Onix besiegt werden, da es ja nur Feuer und Normal Attacken hat und dazu durch seinen Typ eine 4-fach Schwäche gegen Gestein. No Problem.

Nur Garados ist ein ernst zu nehmender Gegner. Es hat mit Hydro Pumpe und Hyper Strahl 2 richtig gute Attacken, aber mit einem Donnerblitz von Pikachu sollte es schnell besiegt sein da Pikachu durch seine höhere Initiative zu erst angreifen kann und durch die 4-fach Schwäche einen OHKO landen kann.

Gary ist nicht schlecht, aber er ist einfach schwächer als G-Cis. So ist das nun mal. Mit den richtigen Pokémon kann man Gary ganz leicht ohne Probleme besiegen, bei G-Cis ist das nicht möglich. Fertig.

Antwort #16, 24. April 2013 um 01:52 von Cynez

"aber dann nur einmal."

Schwachsinn! Und selbst wenn, dann wärs trotzdem völlig egal, da man keine Hilfe in Form von solchen Einrichtungen braucht um IMMER Overlevelt zu sein!

"Somit kann man es leicht mit einem Käfer Pokémon besiegen, kein Problem"

Wut? Du meinst mit Käferattacken? Dude... Gen 1. --> Duonadel, Nadelrakete oder Blutsauger? Was würdest du wählen? o_O
KLeienr Hinweis... nix davon würde Simsala kill, bevor es nen Versuch bekommt das selbe mit dir zu tun.

"aber mit einem Donnerblitz von Pikachu sollte es schnell besiegt sein da Pikachu durch seine höhere Initiative zu erst angreifen kann und durch die 4-fach Schwäche einen OHKO landen kann."

Betonung auf "kann". Mit 252 Atk EVs würde es mindestens auf Level 55 sein müssen um überhaupt die Chance auf nen OHKO zu bekommen!
Merke: Pikachu in Gen 1 ist MÜLL! Greif doch wenigstens zu sowas wie Lektroball... e_e

Onix? Srsly? No. Glurak hingegen kann Onix interessanterweise mit Feuersturm onehitten wenn du Pech hast! Ja, das geht!

...btw... welchen Starter haben wir genommen? O_o
Je nachdem variiert ja die Hälfte seines Teams...

"bei G-Cis ist das nicht möglich"

I CALL BS! Und zwar ganz großen!

Btw... glaub nich dass ich das extra erwähnen muss, aber etwaige Glitches berücksichtige ich nicht!
_____________________

Du stehst auf Situationsabhängige Matches? Oke.

Man nehme ein Irokex. Vorzugsweise mit Hochmut. Und bringts... keine Ahnung auf 55? Was locker ohne Probleme funtkioniert und gibt ihm ne Beere um Echnatolls Toxin zu neutralisieren.

Echnatoll: Knirscher (wahrscheinlich 2HKO aber irgendwo muss man auch mal anfangen) --> ByeBye --> +1 Atk
Anschließend wahrscheinlich Zapplarang oder Branawarz:
Zapplarang: Turmkick --> ByeBye --> +2 Atk
Selbiges bei Branawarz: Turmkick --> ByeBye --> +3 Atk
Dann gehen ihm die neutralen Mons aus...
Bisofank: Knirscher (weils bei +3 wurscht is!) --> ByeBye --> +4 Atk
Trikephalo: Turmkick --> ByeBye (Fokusstoß wird nicht killn!) --> +5 Atk
Caesurio: xD Ja, genau!


Wenn dich EIN Pokemon mit ZWEI Attacken komplett raped, hast du irgendwas falsch gemacht!
Die Spiele sind immer leichter geworden. Zugegeben Black/White 2 haben "nen Schritt" in die richtige Richtung getan allerdings sind und waren deren direkte Vorgänger die leichtesten Spiele der Serie! ...vielleicht kurz nach Gen 2...
DAS ist unumstößlich!

http://global3.memecdn.com/damn-right-its-gary-...

Es gibt nix schöneres als ne sinnlose Diskussion anzufangen^^

Da du ja anscheinen ein CPler bist, wie wärs wenn wir einfach vor die Tür gehen? Sprich, PO oder sowas?
Du nimmst G-Cis' Team, ich das von Okey.
Attacken dürfen wa selbstvertändlich ändern, da ich allein Generationsbedingt nen Nachteil hätte...

Na? Wie hört sich das an?

Antwort #17, 24. April 2013 um 08:51 von derschueler

also 1. ich kämpfe immer gegen alle trainer und überlevel nie meine pokemon.ich fand Gary und G-cis gleich schwer.bei G-cis hat mich das Zapplarang und besonders dieser dreiköpfige unlicht drache genervt.bei Gary garados und simsala.mal abgesehen davon das garys pokemon in feuerrot und blattgrün andere attacken können als hier aufgezählt wurden.

da hat rizeros auch andere attacken drauf.z.bsp.:erdbeben und steinhagel.
Tauboss:doppelteam was gewaltig nerven kann wenn die eigenen pokemon es nicht treffen.
garados:wenn du mit einem pikachu pech hast und garados mit wenigen kp überlebt bist du im arsch,da es in feuer und blatt erdbeben kann und pikachu keine gute verteidigung hat.

und wie willst du simsala in den älteren teilen in mit einem käferpokemon besiegen?dort gab es noch keine guten käferattacken.blutsauger,nadelrakete und duonadel das wars.und die waren extrem schwach,die hat simsala locker wegesteckt.

Antwort #18, 24. April 2013 um 08:59 von Flynn

Marek^^









PYA!

/nuff said :3

Antwort #19, 24. April 2013 um 09:28 von Holzhammer

...Ich? Soll meinen A P-en?
What makes u think that?

Ich weiß ja noch nichtmal welches seiner Teams ich nutze...
Je nach Starter hadder eins, für Gelb gäbs welche und die Rematches von FR/BG sind auch noch da...



...oder meinst du ich soll versuchen Content für dich aufzutreiben? xD

Antwort #20, 24. April 2013 um 09:47 von derschueler

Früher war alles viel schwerer, weil es da kaum Mischtypen gab.
Oder gabs da überhaupt schon welche?
Ich habe gemerkt das trainieren früher war anstrengend...
Heute gibt es vielerlei Tricks und Mischtypen, unzählige Attacken...

Gary war ein harter Brocken, mir ging er auch immer auf den Keks, da er immer dann auftauchte wenn man erschöpfte Pokemon oder so hat...

G-Cis, war einfach, mit Rabigator, Admurai, Brutalanda, Reshiram, Flunkifer und Mewtu.^^ Ich habe das Geheimgeschehen, also Mewtu genutzt, sowas gabs früher auch nicht. Heut zu Tage bekommt man sogar seltene Pokemon einfach so geschenkt. Früher nicht...

Früher gabs auch keine Beeren um seine Pokemon zu heilen, das Geld war oft knapp... Und die TMs konnten nach der ersten Anwendung nicht nochmal verwendet werden. Und es gab keine speziellen Fähigkeiten...

Heutzutage ist alle viel einfacher... Ach Game over, manchmal vermisse ich dich... lg Maria

Antwort #21, 24. April 2013 um 12:14 von Cubone-Fan

das stimmt mit den TMs,das finde ich jetzt auch scheiße.früher hab ich mich immer gequällt welchen pokemon ich eine TM beibringe.Gary ist und bleibt der beste rivale und nach ihm kommt Heiko von smaragd,den fand ich auch noch stärker.

die teamkämpfe finde ich auch immer zu einfach,der partner ist immer weit überlevelt.würde es mal als super idee finden wenn z.bsp.: zwei von den bösewichtern gegen einen kämpfen das man nur mit einen pokemon gegen beide kämpfen muss ohne partner als hilfe und einsatz eines zweiten pokemons.das würde mal richtig zu ihren fiesen tricks passen

Antwort #22, 24. April 2013 um 12:49 von Flynn

Oh man, jeder, der Ahnung hat, weiss, dass es früher schwerer war und wer was anderes behauptet, hat nicht den blassesten Schimmer von der Hauptreihe der Pokemonspiele XD

Wurde doch breit genug getreten >.>






...


Marek...

Da ich stark bezweifle, dass dieser Kandidat auch nur in die Nähe deines A kommt, zumindest nicht auf angenehme Art und Weise (wait, whaaa?), ist die Antwort offensichtlich ;D

Antwort #23, 24. April 2013 um 12:52 von Holzhammer

Angenehme Art und Weiße?
http://static.guim.co.uk/sys-images/Guardian/Pi... ...?



...wait...what?


Verwirrt genug? Immer wieder gern^^

Antwort #24, 24. April 2013 um 13:07 von derschueler

~Closed~


Genug rumgefagged :<

Antwort #25, 24. April 2013 um 14:34 von Holzhammer

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda ist Game of the Year - laut Golden Joystick Awards

Zelda ist Game of the Year - laut Golden Joystick Awards

Schon zum 35. Mal wurden in diesen Jahr in London die Golden Joystick Awards vergeben. In 25 Kategorien wurden Videospie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)