Weitere Fragen (Skyrim)

- Stimmt es, dass man ein Drachenskelett wegschreien kann? Und wenn ja, wie? Mit "Unerbittliche Macht" geht das bei mir nicht und dieser Schrei hat schon alle 3 Stufen.

- In der Bardenakademie muss man insgesamt 3 Instrumente abgeben, ich bin mir auch sicher das ich für jedes Instrument ne Belohnung einkassiert habe, jedoch befindet sich die Flöte, die Laute und die Trommel immer noch im Inventar - und ja das nervt ein wenig. Weiß da jemand, was ich machen kann damit die verschwinden? Ich habe auch schon versucht die Leute nochmal anzusprechen aber es geht leider nicht. Und einfach wegwerfen geht auch nicht, weil es angeblich Questgegenstände sind ...

- Ich habe ebenfalls eine Waffe namens "Hjaltis Schwert" im Inventar, nur kann ich dieses auch nicht ablegen und habe auch keine dazugehörige Mission. An wenn muss ich das bringen bzw. was muss ich damit machen?

- Die Mission wo man "Erandur" durch diesen Tempel (im Norden) folgen muss ist bei mir nicht machbar. Sobald ich den Tempel betrette, so ist dieser Magier Erandur schon an einer Stelle (Laut Karte) wo ich noch nicht hin kann. Ich hab in einem Video gesehen wie er ein Steintor öffnet nur er ist bei mir schon dahinter. Ist die Mission noch irgendwie lösbar oder muss ich da gegebenfalls auf ein Update warten?

- Ich hatte mir überlegt das DLC "Heartfire" zu holen, nur wollte ich fragen ob man dort auch aufsammelbare Gegenstände wie Vasen, Tränke usw in einem Haus platzieren kann. Denn in den momentanen gekauften Stadt-Häusern verschwinden eigene Sachen von mir, die ich zB auf einen Tisch lege einfach (?)

Frage gestellt am 20. April 2013 um 18:33 von Turboranger

8 Antworten

1. Mal klappts, mal nicht.
2. "weil es angeblich Questgegenstände sind" Diesen Status behalten sie auch, ob man die Items nun abgibt, oder nicht, da kann man nichts machen.
3. Hjaltis vllt.? KA, kenn das Schwert nicht wirklich.
4. "wo ich noch nicht hin kann." Tja, selbst Schuld, du hättet den Tempel vor ihm betreten müssen, so ist die Quest nun verbuggt. Verschwende nun nicht deine Zeit damit, auf einen Patch zu warten, dieser Bug existiert schon seit der Kaufversion 1.00.04 und wurde bisher nicht gefixt. Aktuell ist 1.9.2 Beta, falls dus wissen willst, sind also schon eine Menge Patches gekommen, aber was gefixt haben die kaum.

Antwort #1, 20. April 2013 um 18:39 von Fable_2

1. Wenn du Drachenskelette loswerden willst, weil sie dort, wo sie liegen, stören, dann wirke einfach Eisstachel auf das Skelett.

3. http://elderscrolls.wikia.com/wiki/The_Ghost_of...

5. Das ist auch in Hearthfire so. Einige Dinge kann ich bei mir platzieren, beispielsweise Arvaks Schädel, Folterinstrumente und diese komische Baumrinde + das Messer aus einer Dawnguard-Quest. Manche Dinge fallen bei mir wieder runter. Kommt manchmal auch drauf an, wie ich die Dinge platziere. Außerdem sollen wohl Schwertständer, Vitrinen und Puppen verbuggt sein.

Antwort #2, 21. April 2013 um 00:30 von Miyavi666

5) Die Mannequins & Vitrinen sogar schon vor HF. Mit Mannequins meint man den Verdopplungsglitch der später überhand nimmt und das Save vollpumpt mit Schrott. Die Vitrinen hingegen sind zur automatischen Einlage deaktiviert oder eingelegte Items bleiben darin, weil die Option zum herausnehmen fehlt wird, das passiert in Hjerim auch gerne mit den Dolch-Vitrinen, nur so musst du dir das mit HF vorstellen. ;)
Das Sachen so in Häusern verschwinden liegt am aktuellem Patch 1.9.x, du könntest die Gegenstände gestohlen oder zu einem Level erworben indem es nicht geplant war, die werden entfernt grade weil es an cheaten erinnert.

1) Beschwörungszauber ghen auch.

4) Sam hat diesen Bug hervorragend erklärt, einen Fix sah Bethesda niemals vor, vermutlich weil es irgendwie so geplant war.
Stichwort Update: Nö, da Bethesda offiziel die Skyrim arbeiten beendet, könnte es ewig dauern bis ein Patch erscheint bzw. ob einer noch erscheint steht offen.

Antwort #3, 21. April 2013 um 07:41 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Okay, Frage 1, 3, 4 und 5 sind geklärt.

Aber das mit den 3 Instrumenten würde ich gerne noch wissen. Es war danach gefragt, wie ich die nun endlich loswerde. Schon klar das ich Quest-Items nicht einfach ablegen kann. Aber weg müssen die trotzdem, weil die Missionen schon gemacht wurden. Wenn dazu auch noch jemand etwas weiß, wäre ich sehr dankbar!

Was ich auch noch fragen wollte, ob man die (Gefangenen) Abgeschworenen noch einmal irgendwo antreffen kann. Die sind ja sofort nach der Quest aus Markarth abgehauen.

Antwort #4, 21. April 2013 um 07:41 von Turboranger

"Es war danach gefragt" - Sam gab dir eine Antwort und durch den Bug garnicht! Die bleiben in deinem Inventar auf ewig als Quest Object bestehen, die kannst du nach dem Quest nicht ablegen, weil der Flag noch vorhanden.

Nö, die siehst du nicht wieder und die normalen Gegner als Abgeschworenen greifen dich normal an. Da du Madanach geholfen, solltest du nun auf Bugs acht geben.

Antwort #5, 21. April 2013 um 08:15 von paper007

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich mich nicht mehr in einen Werwolf verwandeln kann, also diese Kraft bzw. Zauber "Biestgestalt" oder wie das hieß ist nicht mehr in der Liste. Wie kann ich den wieder bekommen? Und wieso ist der Zauber überhaupt verschwunden?

Die Tage als Werwolf werden mir übrigens weiter angerechnet ...

Antwort #6, 21. April 2013 um 12:03 von Turboranger

Hast du dich in der letzten Gefährtenquest "Zu Ehren der Toten" mit den Hexenköpfen von der Lykantrophie geheilt? Wenn ja, dann wars das gewesen. Mit Dawnguard bekommst du eine weitere Chance indem du mit Aela sprichst.

Solltest du zu oft Schreine verwendet ist das eher selten, doch auch möglich das die Lykantrophie geheilt wird, selbiges gilt für Sanguinare Vampiris.

Die Statistik ist verbuggt und rechnet falsch, angeblich ist mein Chara seit ca. 600 InGametagen ein Werwolf, obwohl ich mich längst davon verabschiedet um ein DG Vampirfürst zu sein.

Antwort #7, 21. April 2013 um 14:58 von paper007

Okay, dann liegt es wohl an dem ersten Grund. Da hatte ich nämlich gegen meinen eigenen Wolf gekämpft, nur war es mir nicht ganz klar warum ich das überhaupt gemacht habe ...

Antwort #8, 21. April 2013 um 16:30 von Turboranger

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Ubisoft kündigt Year 3 mit neuen Operatoren und Karten an

Rainbow Six - Siege: Ubisoft kündigt Year 3 mit neuen Operatoren und Karten an

Im Hause Rainbow Six - Siege geht es weiter: Ubisoft spendiert seinem Mehrspieler-Shooter ein drittes Jahr mit neuen In (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)