Boss gegner Dahaka (FF 13)

Hallo Leute also ich bin gerade in Kapitel 11 in diesem Turm (hab den genauen Namen vergessen) auf jedenfall kommt ganz oben dann ja der Fal`Cie Dahaka und greift einen an. ich habe das problem das er immer wenn er etwa noch 500.000 manchmal schon bei 6 - 7 hunderttausend anfängt Todesurteil zu sprechen. Jetzt hab ich hier mal bei den Guiedes reingesehen wo aber nichts darüber verraten wird das er das überhaupt tut und im Lösungsbuch steht von seiner Todesurteilattacke auch kein Wort. Meine Frage ist, kann ich das irgendwie verhindern das er das macht, außer in dem ich ihn schnell besiege ? danke schonmal im Voraus.

Frage gestellt am 21. April 2013 um 14:19 von Xiramed1804

4 Antworten

Wenn Todesurteil kommt, dann brauchst du einfach zu lange. Mit den verbleibenden Trefferpunkten hat es nichts zu tun. Todesurteil machen ab Cid Raines so gut wie alle Bosse ab 20 Minuten Kampfzeit.
Der Timer von Todesurteil stoppt, solange eine Esper da ist. Das kann man also ausnutzen.

Ansonsten nehme ich an, dass du zu defensiv agierst. Ein Vorteil bei Dahaka ist, dass er sehr leicht zu schocken ist und er im Schock keinerlei Aktionen ausführen kann. Es ist also eine gute Taktik ihn möglichst geschockt zu halten. 1 Runde mit BRE-BRE-VHR und dann 2-3 Runden VHR-VHR-VHR sollten für einen Schock ausreichend und dir trotz der Einfachheit, die längste Schockzeit bieten.

Nutze am besten Light, Sazh und Vanille oder falls du die Augmentorrolle steuern kannst, dann Sazh als Anführer, bleib sonst bei Lightning,

Paradigmen (angenommen Light ist Anführer):
1. BRE-BRE-VHR <- Im Schock ab ca. 650% und vor Serienbonuserhöhung.
2. VHR-VHR-VHR`<- Massive Serienbonuserhöhung.
3. VHR-VHR-MAN <- Für Debuffs bei Schockbeginn.
4. VHR-AUG-MAN <- Start, für Buffs
5. BRE-BRE-HLR <- Wenn du im Schock noch heilen willst.
6. HLR-BRE-HRL <- Zum Heilen.

Warte bis Sazh alle mit Hast, Courage und Ener gebufft hat. Dann wechsel eine Runde zu 1. Dann zu 2 bis Schock. Bei Schock zu 3 bis Deprotes und Morbid drauf sind (Resistenzen sind dann 0, sollte also schnell gehen). Dann bis 650% auf 2 und dann auf 1 um Schaden zu machen.

Heilen wann immer du es für nötig findest.

Antwort #1, 26. April 2013 um 18:57 von Zalunion

Falls du Sazh als Anführer steuerst, dann leg ihm eine Waffe und Accessoires an, die die Angriffskraft am meisten erhöhen. IM Schock nutzt du dann Rundumschlag als Brecher mit ihm. Hat ein enormes Schadenpotenzial bei solchen Bossen.

Antwort #2, 26. April 2013 um 19:00 von Zalunion

Okay vielen dank das hilft mir enorm weiter, ich hatte immer Lightning, Snow und Hope und hab meistens mit Brecher Verteidiger und Heiler gearbeitet.

Antwort #3, 30. April 2013 um 19:19 von Xiramed1804

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Ja, das ist einer der "Fallen" in die man tappen kann. Light, Hope /Fang, Snow sind extrem defensive Teams zu diesem Zeitpunkt, was Kämpfe arg in die Länge zieht und das Spiel langweiliger erscheinen lässt. Sobald Hope in Kapitel 12 Hast erlernt und Fang die Debuffs von Vanille, legt sich das aber.

Antwort #4, 30. April 2013 um 21:35 von Zalunion

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Warum haben diese Spiele nur in Japan Erfolg?

Warum haben diese Spiele nur in Japan Erfolg?

Es gibt Spiele, die sind in Japan - wo sie auch meist herkommen - durchaus erfolgreich und haben eine große (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnt das ultimative Bethesda-Spielepaket

Gewinnt das ultimative Bethesda-Spielepaket

Liebe Leser! spieletipps feiert seinen 20. Geburtstag. Dafür haben sich viele große Publisher bei uns als Gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)
* gesponsorter Link