Gemeine Behörde :( (Sims 3 - Einfach Tierisch)

Ich habe Meine Simin erstellt und so... Dann hatte ich einen Hund gesehen und adoptiert. Ich habe mich auch gut um ihn gekümmert. Dann musste mein Sim arbeiten und danach hatte sie ein paar Gelegenheit und wünsche abgeschlossen. Dem Hund ging es noch gut. aber die Sinne schwangte schon. Weil mein sim schon müde war, konnte ich nichts mehr mit dem Hund machen. Mein sim legte ich schlafen, kurz danach auch der Hund. Und in der Nacht sang der Socialbalken auf Rot ( beim einschlafen war es noch die hälfte). Morgens wurde er sofort abgeholt, ohne irgend eine Wahrnug wie z.B.: Du hast dein Tier nicht angemessen gepflegt, nächstes mal kommt die Tierbehörde. oder das man sich schnell kümmern muss. Aber gar nichts. Jetzt zu meiner Frage: Wie kann ich verhindern das sie SO schnell kommt? ( Jetzt keine antworten wie : kümmer dich mehr) oder kann man die behörde ausschalten? Ich hatte das gleiche Problem mit einer anderen Familie, aber da wurde noch vorgewarnt und die Bedürfnisse wieder voll aufgefüllt. Und ich weiß auch das man danach erstmal keine Tiere mehr haben darf. Wie lange dauert das ungefähr?

So, nach langem erzählen freu ich mich auf eure nicht dummen Kommentare und antworten xD :) :* Zami :*

Frage gestellt am 21. April 2013 um 15:51 von zamiala

3 Antworten

Die Behörde abschalten geht nicht, also bleibt dir eigentlich nur übrig immer sehr sehr gut auf die Bedürfnisse zu achten.
Wenn du merkst das die Bedürfnisse von deinem Hund sinken, muss nicht immer dein Sim sich darum kümmern, da du den Hund wie einen Sim spielen kannst.
Nachst laufen (zumindest bei mir) immer genug Tiere rum mit denen der Hund spielen kann.
Solange der Napf gefüllt ist oder du den bodenlosen Napf aus den Lebzeitbelohungen besitzt ist essen auch kein Thema.
Harndrang ist auch kein Problem, einfach mit dem Hund auf eine Rasenfläche klicken.
Ein Bett für den Hund hast du ja.
Wenn dein Hund raus möchte kann er auch ohne deinen Sim spazieren gehn.

Wenn du's trozdem nicht packst und die Solzialarbeiter sich ankündigen kannst du auch "testingcheatsenabled true" (ohne die "") eingeben und dann die Bedürfnissleisten einfach wieder ins Grüne ziehen.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Antwort #1, 22. April 2013 um 14:58 von gelöschter User

Wenn du "testingcheatsenabled true" benutzt, darfst du aber auf gar keinen Fall den sozialarbeiter löschen, weil dan sonst der Hund einfach vor deinem Haus steht und auf einen waetet, der gar nicht kommt!

Antwort #2, 25. April 2013 um 14:25 von Honey01

ok danke

Antwort #3, 29. April 2013 um 17:53 von zamiala

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3 - Einfach Tierisch

Sims 3 - Einfach Tierisch

Die Sims 3 - Einfach Tierisch spieletipps meint: Die Haustiere bereichern das Hauptspiel und bringen neuen Schwung in den Sims-Alltag. Abgesehen von den technischen Macken ist dies die beste Sims 3-Erweiterung Artikel lesen
84
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 - Einfach Tierisch (Übersicht)