Mehrere Fragen zum Spiel (Die Sims brechen aus)

1. Wenn ich alle Ziele erreicht habe, welche es im Spiel gibt und ich nun mit meinem Ehemann in Stefans Herrenhaus eingezogen bin, ist das Spiel dann zu Ende? Denn woher weiss ich dass ich fertig bin?

2. Werde ich mein Kind jemals aufwachsen bzw. erwachsen sehen? Ich lasse sie immer lernen und dann kommen sie auf die Begabtenschule und dann habe ich keins davon jeh wieder gesehen.

3. Wie bekomme ich Freunde im Freeplay-Modus? Um in meiner Karriere aufzusteigen muss ich Freunde finden. Aber ich kann keinen Anrufen und es kommt au niemand zu besuch. Hab ich irgendwas falsch gemacht?

Frage gestellt am 22. April 2013 um 14:59 von ellalicious

1 Antwort

Sorry dass es so spät ist. (Für Leute- die es vielleicht jetzt lesen könnte es ja noch hilfreich sein.)

1. Wenn du wirklich jedes Ziel erfüllt hast,hast du das Spiel durch.

2. Nein,das Kind siehst du nicht mehr.

3. Du musst in jedem Haushalt 4 Leute haben, und in dem Haushalt wo du wohnst auch noch 4 Leute machen, ich denke du brauchst nicht mehr als 10 Leute für die Beförderung.

Antwort #1, 23. November 2014 um 12:32 von MoviestarJenny

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims brechen aus

Die Sims brechen aus

Die Sims brechen aus spieletipps meint: Originelle Weiterentwicklung des Die-Sims-Prinzips. Ein wenig behäbig, aber neu und unterhaltsam.
87
Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Abgestaubt: Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Es ist noch gar nicht so lange her, dass mit Assassin’s Creed – Odyssey der neue Ableger der beliebten Reihe (...) mehr

Weitere Artikel

Online-Rollenspiel wird zum Release nicht fertig sein

Fallout 76: Online-Rollenspiel wird zum Release nicht fertig sein

Es ist eine Nachricht, die wohl niemand gerne liest: Bethesda Game Studios hat bekannt gegeben, dass die Spieler von Fa (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims brechen aus (Übersicht)
* gesponsorter Link