Ranked Games-Champion Pick (LoL)

Also gibt es im Pick bestimmte "Vorschriften" also viele leute sagen ja man "muss" als ersten Pick immer einen Support nehmen muss. Gibt es da eine Reihenfolge oder ein anderes Muster?

Frage gestellt am 23. April 2013 um 20:51 von Deidara88

8 Antworten

ne das sin ales nooobs fist pick muss immer darus top nehmen weil darius so OP IST !11111

Antwort #1, 23. April 2013 um 20:53 von Frageraner

Und jetzt vielleicht eine richtige Antwort.

Antwort #2, 23. April 2013 um 21:12 von Deidara88

Pick was du willst.

Heul aber nich rum wenn du gecounterpicked wirst und deshalb deine Lane verlierst

Antwort #3, 23. April 2013 um 21:15 von gelöschter User

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Ok danke

Antwort #4, 23. April 2013 um 21:16 von Deidara88

Es gibt viele, die von einer festen "Pickorder" reden:
1. & 2. Jungle / Supporter
3. AD Carry
4. % 5. Top / Mid

Die Begründung dafür steckt in den "Counterchampions". Allerdings...
Entscheidend ist nicht der Champions eines Spielers, sondern sein Können. Ich hab schon häufig als ersten Pick den Top Lane oder Mid Lane genommen - und erfolgreich gespielt. Ebenso andersherum: Ich habe einen vermeintlichen "Counterchampion" genommen und haushoch verloren. Wie xXDarknezzxX schon sagte: Wann du was nimmst, ist dir überlassen; aber abhängig von der Position, wann du etwas wählst, steigt die Chance, dass deine Lane schwerer wird, weil jemand deinen Champion countert (z.B. Riven Vs. Garen).

Grüße

Antwort #5, 23. April 2013 um 22:28 von Zarryxan

Es kommt halt auf die Gegner drauf an.
Wenn man im Bronze-Gold Elo nen Champion picked, und dann gecountered wird, kann man die Lane immer noch verdammt einfach gewinnen.
Ich hab wurde mal als Cassio von nem Galio gecountered und er hat einen aufn Deckel bekommen...

Sowas sollte natürlich ab Plat/Diamond nicht mehr funktionieren, denn um dahinzukommen sollte man schon spielen können.
Oder zu viel Geld haben und sich nen Acc kaufen^^

Antwort #6, 24. April 2013 um 09:21 von gelöschter User

better nerf irelia

Antwort #7, 24. April 2013 um 12:31 von venxasqua

Wir machens im 5er Team meistens so dass der Supporter zuerst pickt, oder ein Champ der auf mehreren Lanes spielen kann (z.B Nidalee, Jax,Teemo oder auch Nasus)

Lustig wirds dann wenn das gegnerische Team spekuliert auf welche Lane wer geht und nur auf Counter achtet anstatt auf seine eigene Zusammenstellung ^^

Dann kann man manchmal z.B mit 2 Bruisern (wir machens am liebsten mit Riven und Jax) Bot gehen und den ADC zerreisen :D

Antwort #8, 24. April 2013 um 19:22 von Jakkomo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)