Verstehen (Dark Souls)

Hi Leute ich habe ein gewaltiges Problem meiner Meinung nach . Ich verstehe das Game nicht und gut erklärt ist da auch nichts . Ich bin unterwegs zu irgend einer Glocke . Ich sehe immer diese Schriftzeichen auf den Boden die mir nichts sagen . Pass auf Lügner ? Statue Bewertung ? Und ich komm nicht wirklich damit klar kann mir bitte jmd helfen , damit ich auch anfangs 1. alles versteh 2. etwas stärker bin ( bin Zauberer ) und noch zum 1. was ist ein Eid im Game und wo kann ich Zauber bekommen

Frage gestellt am 23. April 2013 um 23:55 von gelöschter User

13 Antworten

Um dir bessere Tipps geben zu können (und dir die Story so weit zu erklären ohne zu spoilern) wäre es gut zu wissen wie weit du im Spiel bist, was du zuletzt gemacht hast.
Die Schriftzeichen auf dem Boden sind nach der Tutorialgegend von anderen Spielern geschrieben und sollen meistens Hinweise oder einfach mehr oder minder lustig. Du kannst selbst Nachrichten hinterlassen und andere Nachrichten bewerten, wenn du den Orange Guidance Soapstone beim Undead Merchant in der Undead Burg kaufst, oder ihn tötest.
Ein Eid (oder auch Covenant) ist ein zusätzliches Spielelement, was bei den meisten Covenants in erster Linie für den Multiplayer anwendung findet. Es gibt Covenants, die darauf ausgelegt sind einander zu helfen und es gibt PvP Covenants, die einfach Möglichkeiten für PvP Kämpfe bietet. Du kannst solchen Covenants bei einigen NPCs beitreten und sie bei Oswald of Carim problemlos wieder verlassen.
Die ersten Händler für Sorceries sind der Blacksmith Rickert of Vinheim in den New Londo Ruins und Griggs of Vinheim, den du in der Lower Undead Burg befreist. Aber beachte bitte, dass du dich nicht nur auf Sorceries verlassen kannst, du wirst auch als Zauberer mit einer Nahkampfwaffe umgehen können müssen.

Antwort #1, 24. April 2013 um 00:17 von Schattenmensch

Nun ja danke für die Antwort und Zu der frage wie weit ich bin , nicht sehr Wort hab den Asyl Dämon am Anfang kalt gemacht und bin eine Treppe hochgegangen , wenn ich das richtig verstanden habe bin ich in der Stadt der untoten , ich hab aber noch kein Leuchtfeuer gefunden , und ich bin eigentlich schon dort etwas rum gelaufen , da sind da diese Nebelwände etc. Etc. Ein schwerer Schwarzer Ritter ...

Antwort #2, 24. April 2013 um 07:02 von gelöschter User

Story ohne zu Spoilern:

Suche zwei Glocken. Leute sie sobald du sie gefunden hast.
Is dein Schicksal...blabla...Untoter ausm Asyl ausgebrochen... whatever...
Die Glocken zu leuten is nur der erste Part. Danach wird's viel interessanter...

Storytechnisch wird einem nunmal nicht alles erklärt. Das meiste soll man sich selbst zusammenreimen.
Stadt der Untoten is schonmal gut. Heißt, du hast die Treppe gefunden die nach oben führt.

Beim ersten Untoten der mit ner Armbrust auf dich schießt ist zu seiner rechten ein Turm den du über nen kleinen Holzsteg betreten kannst. Dort ist das erste Leuchtfeuer.
Raste dort. Verlasse dann den Turm wieder und geh rechts die Treppe wieder runter über die du gekommen bist. Dann geht's links auf eine ebene mit zwei Untoten die mit Schild und Speer hantieren. Versuch sie loszuwerden und zerstöre dann die Kisten die dort rumstehen. So legst du ne Treppe frei die zum ersten Händler führt.

Keine Ahnung mehr wie man als Zauberer startet. Seelenpfeil müsstest du haben, aber haste auch nen Zauberstab?
Für den allerersten Durchlauf ist Zauberer imo bisschen gewagt, aber jedem das seine^^

Den Schwarzen Ritter solltest du vorerst in ruhe lassen. Von denen brauchst du nichts.

Antwort #3, 24. April 2013 um 11:36 von derschueler

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Danke für die Antworten ich habe bereits nen Stab etc.etc.

Antwort #4, 24. April 2013 um 14:01 von gelöschter User

Also mein Tipp schaue dir paar Gameplays auf YouTube an also ohne alles zugucken wegen Spoiler etc. sondern nur um dir einen Überblick zu schaffen.Die erklären auch vieles, ist sehr hilfreich.Gib ein "Leuchtfeuer Stadt der Untoten" ,"Leuchtfeuer Orte" oder "best Tipps" etc. ein.Da gibst etliche Videos

Antwort #5, 24. April 2013 um 15:57 von roccoDLM

http://upwardgaming.com/wp-content/uploads/2012...

Ne ziemlich coole Karte der ganzen Untoten Burg.
Das eingezeichnete Leuchtfeuer ist das des Feuerbandschreins.

Dein Ziel in diesem ersten Part des Spiels ist die "Bell of Awakening".
Genauen weg suchste aber bitte selbst.^^

Antwort #6, 24. April 2013 um 18:01 von derschueler

Danke für die Hilfe , ich hab jetzt die erste Glocke geläutet aber jetzt komm ich beim Ziegen Dämon nicht weiter und ne richtige Rüstung kann ich auch nicht anziehen da ich dann zu langsam bin . Ich hab immernoch nur den ersten Zauber und die Stahl Axt +5 kennt jmd gute Waffen und Zauber , bin wegen den Dämon völlig Pleite

Antwort #7, 24. April 2013 um 23:40 von gelöschter User

Achja, der Caprademon ... der ist sehr beliebt, insbesondere bei neueren Spielern. Er selbst ist nicht wirklich gefährlich, aber der enge Raum und die beiden Hunde machen das ganze recht schwierig.
Das erste was du in diesem Kampf machen solltest, ist auf die Treppe links hinten zu kommen, da du da nicht von allen gleichzeitig angegriffen werden kannst und dann erstmal die Hunde töten.
Ausserdem solltest du dich erstmal rechts von der Fogdoor umschauen, da gibt es einen Shortcut nach Firelink Shrine ... dann musst du nicht immer durch die ganzen Gegner in der Lower undead Burg wenn du zum Boss willst.

Antwort #8, 25. April 2013 um 02:06 von Schattenmensch

"ne richtige Rüstung kann ich auch nicht anziehen"

Probiers mim Kettenhemd. Kaufbar beim Händler. (Undead Merchant auf der Karte)

Ne Axt? Dachte du spielst nen Magier? xD
Hol dir das Gerade Drachenschwert.
Es zu bekommen ist relativ simpel. Erinnerst dich an die Brücke auf der dich der Drache flambiert?
Schnapp dir nen Bogen und ne Menge Pfeile!
Begib dich auf die untere Ebene der Brücke und such dir ne Stelle mit freiem Blick auf den Schwanz des Drachen.
Der wird dann solange beschossen, bis der Schwanz abgetrennt wird.
-> Drachenschwert landet in deinem Inventar.

Für den Anfang eine relativ gute Waffe. Der Schadenswert liegt fix bei 200 lässt sich aber auch NUR durch Verbesserungen an der Waffe erhöhen. Später wird es von so gut wie allem outclassed.
Je nach Beweglichkeit brauchst du wahrscheinlich so an die 20 Pfeile. Vorrausgesetzt du triffst auch zuverlässig^^
Kauf lieber zu viel als zu wenig.

(Du brauchst btw ne Stärke von 16 um das Schwert einhändig führen zu können, beidhändig nur 11 allerdings dann bitte nur leichte Angriffe. Die beidhändigen schweren Angriffe mit Drachenwaffen sind... speziell... und machen die Waffe ziemlich schnell, ziemlich kaputt...)

Ziegendämon... hmmmm...

Lauf wie oben schon erwähnt auf die Treppe und dann weiter auf den kleinen Vorsprung die Wand entlang!
Dort killst du erstmal die Hunde.
Der Ziegendämon läuft entweder die Treppe hoch und versucht dich im Sprung zu erwischen da er nicht auf den Vorsprung kommt, oder er steht stupide direkt unter dir...

Egal was er macht, beides resultiert darin dass du dich von oben auf ihn stürzen kannst!
Er ist der letzte Boss, bei dem solche Angriffe möglich sind, also genieß es! xD

Nach deinem (erfolgreichen) Sprungangriff, sieh zu dass du schnellstmöglich wieder auf den Vorsprung und in Sicherheit kommst.

Antwort #9, 25. April 2013 um 08:58 von derschueler

Wegen der Rüstung selbst die kettenrüstung ist zu schwer

Antwort #10, 25. April 2013 um 17:40 von gelöschter User

Achso... dir fehlts an... wieauchimmerdasheißt...

Musst ja nich die komplette ausrüsten.
...du musst dich aber auch nich treffen lassen^^

Antwort #11, 25. April 2013 um 21:16 von derschueler

Ich würde dir empfehlen Havel zu töten. Havel ist in dem Turm, ganz unten im Keller, wo du gegen den Taurus Demon gekämpft hast. Dieser kann dich mit nur einem Schlag töten, also pass auf! Aber es gibt eine leichte Taktik bei dem. Zuerst solltest du dir eine Nahkampfwaffe zulegen und dann immer ein paar mal auf ihn Schlagen, wenn er so einen schweren Schlag auf den Boden macht, denn dann ist er immer kurz betäubt. Das so oft wiederholen, bis er tot ist.

Antwort #12, 01. Mai 2013 um 16:48 von -tomi123-

Und ich hab vergessen, was es überhaupt bringt Havel zu töten :D
Du bekommst von im Havels Ring. Mit dem bekommst du 50% auf deine Ausrüstungslast. Das heißt du kannst nun problemlos schwerere Rüstungen tragen ;)

Antwort #13, 01. Mai 2013 um 16:50 von -tomi123-

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)