Final Fantasy 13-2 Frage zu den Richtigen Transformationen für alle klassen (Final Fantasy 13-2)

Hi ihr lieben, ich habe mich jetzt durch Zahlreiche seiten geboxxt auf der suche nach den richtigen Skills für die Monstertruppe die ich benutze.

Brecher: Lightning
Verheerer: Lightning
Heiler: Koyo Koyo
Verteidiger: Snow
Manipulator: Jihl Nabaat
Augmentor: Yakshini

Ich will nicht wissen wie ich die Aufleveln muss das ist mir klar, steht ja im Spiel Tp erhöhen usw. Ich meine welche Monster Transformiere ich in diese Monstertruppe welche Transformationen sind am Effecktivsten welche machen die Truppe richtig stark, z.b weiß ich ja das tomberry auf lv 24 in einen Brecher gehört. Aber was da noch in die klassen reingebaut wird keine ahnung :( / Wär cool wenn ihr helfen könntet . Danke im vorraus für jede Antwort.

Frage gestellt am 24. April 2013 um 20:35 von Simpleplay1

4 Antworten

geb einfach auf youtube ein: Final Fantasy 13-2 Lightning build
oder: Final fantasy 13-2 Lightning Infusion Guide
geht auch mit snow,PuPu(Koyo-Koyo auf Englisch) usw. da findet man ein paar gute Sachen zu fast jedem der kolosseums Monster und auch zu Yakshini

Antwort #1, 09. Mai 2013 um 09:41 von gelöschter User

Ich kann dir meine Builds für COM!Light, RAV!Light und Yakshini geben. Die anderen Monster hab ich zwar selbst, aber brauch ich für meine Spielweise nicht :-P

Meine COM!Light sieht so aus:
01. [Rotes Schloss] Schadensmaximierung
02. [Rotes Schloss] Dickkopf
03. [Rotes Schloss] Brecher-Stärkung
04. [Gelbes Schloss] TP +30%
05. [Gelbes Schloss] Attacke: ATB++
06. Rollenharmonie
07. Mag. Resistenz +36%
08. Phys. Resistenz +36%
09. Phys. Angriffskr. +35%
10. Angriffszauber +35%

Ich unterstelle dir jetzt einfach mal, dass du grundsätzlich weißt, wie das mit der Transfusion funktioniert :-P Erst mal musst du Lightning auf ihr MAX-Level bringen. Hier dann die nötigen Monster und die Fusionsreihenfolge:

01. [lvl. 01] GD Landsknecht: Attacke: ATB++
02. [lvl. 24] Tomberry: Phys. Angriffskraft +35% & Mag. Angriffskraft +35%
03. [lvl. 23] Felideo: Mag. Resistenz: +36%
04. [lvl. 48] Grüner Chocobo: Phys. Resistenz: +36%
05. [lvl. 54] Felisto: TP +30%
06. [lvl. 30] Eglitz: Rollenharmonie

In der Klammer vor den Namen der Monster steht das Level, das diese haben müssen, um die gewünschte passive Fähigkeit zu übertragen. Die gelben Schlösser sind rein optional.

Antwort #2, 02. Juli 2013 um 20:52 von DarknessAngel93

Hier mein Build für RAV!Light:
01. [Rotes Schloss] Attacke: ATB++
02. [Gelbes Schloss] Angriffszauber +35%
03. Zustandsresistenz +40%
04. TP +30%
05. Phys. Angriffskr. +35%
06. Blitzschocker
07. Rollenharmonie
08. Großer Serienbonus
09. Schockdauer++
10. Rapid-Empathie

Bei dem Build ist die Reihenfolge egal, was es so super macht ;-) Hier einmal die Monsterliste:

01. [lvl. 01] Gancanagh;: Rapid-Empathie
02. [lvl. 20] Citybot: Schockdauer++ [von dem kriegst du zusätzlich noch Eisra]
03. [lvl. 30] Juentien: Großer Serienbonus [+ Feura & Aerora]
04. [lvl. 24] Tomberry: Phys./Mag. Angriffskraft +35% je
05. [lvl. 30] Eglitz: Rollenharmonie
06. [lvl. 26] Don Tomberry: Blitzschocker
07. [lvl. 54] Felisto: TP +30%
08. [lvl. 72] Nekrofloris: Zustandsresistenz +40%

Außerdem kannst du diese Monster fusionieren, um den Movepool deiner RAV!Light aufzubessern:

- [lvl. 01] Detonator: für Blitzra
- [lvl. 15] Granate: für Feuga
- [lvl. 15] Reaktor: für Eisga
- [lvl. 15] Wirbelgranate: für Aeroga

Puuh, jetzt nur noch Yakshini x)

Antwort #3, 02. Juli 2013 um 20:59 von DarknessAngel93

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?
Und zu guter Letzt... Yakshini:

01. [Rotes Schloss] Trumpf
02. [Gelbes] TP +30%
03. [Gelbes Schloss] Angriffszauber +35%
04. [Gelbes Schloss] Rapid-Empathie
05. Magische Resistenz +36%
06. Physische Resistenz +36%
07. Zustandsresistenz +40%
08. Elementarresistenz +30%
09. Physische Angriffskraft +35%
10. Auto-Flor

Reihenfolge:

01. [lvl. 01] Gancanagh: Rapid-Empathie
02. [lvl. 02] Gancanagh: Rapid-Empathie -> Damit wird Rapid-Empathie gelockt und geht nicht mehr verloren!
03. [lvl. 33] Stichraupe: Elementarresistenz +30%
04. [lvl. 72] Nekrofloris: Zustandsresistenz +40%
05. [lvl. 24] Tomberry: Phys. Angriffskraft +35% & Mag. Angriffskraft +35%
06. [lvl. 23] Felideo: Mag. Resistenz: +36%
07. [lvl. 48] Grüner Chocobo: Phys. Resistenz: +36%
08. [lvl. 54] Felisto: TP +30%

Die Phys./Mag. Angriffskraft ist letztendlich aber eigentlich egal. Ich hab's einfach aus Jux draufgemacht :-D

Und noch mal für den Movepool:

- [lvl. 02] Amanojaku: für Adfeu & Adeis
- [lvl. 01] Gancanagh-Häuptling: für Adaero
- [lvl. 30] Neon-Puma: für Adblitz

Das wär's soweit. Die versteckte Fähigkeit Zeitsegen wäre noch nützlich. Die kriegst du, indem du Manipulator-Monster dazufusionierst, die mit ihren zusammengerechneten Leveln 99 übersteigen.

Ich hoffe, diese Builds sind was für dich ^^ Ich finde sie jedenfalls super :-D

Antwort #4, 02. Juli 2013 um 21:08 von DarknessAngel93

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Es ist ein ewig währender Streit: Welcher Controller ist eigentlich der beste? Fans streiten sich darum, ob der (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)