Frage :) (ESOTU)

Ab wie viel Jahren wird das Spiel wahrscheinlich freigegeben sein?

Frage gestellt am 28. April 2013 um 20:45 von derMonsterhunter

12 Antworten

12 oder 16 aber eher 12

Antwort #1, 28. April 2013 um 20:49 von gelöschter User

Cool, Danke für die Antwort!
Hoffentlich 12 :P

Antwort #2, 28. April 2013 um 20:56 von derMonsterhunter

ist doch egal oder? ich achte nie auf das alter xD bin 12 und zock spiele ab 18^^ aber keine sorge ich gehör nicht zu den aggro kiddies die kein leben haben ;)

Antwort #3, 05. Mai 2013 um 17:21 von cavaleiro

Dieses Video zu ESOTU schon gesehen?
ich bin auch 12 und spiele Skyrim aber meine Eltern wollen net dass ich Spiele für Ältere spiel(sie sind eigentlich end cool und keine Spießer oder so aber bei dem Thema sind sie halt étwas streng)

Antwort #4, 12. Mai 2013 um 14:45 von derMonsterhunter

Also bin seit gestern 13^^

Antwort #5, 12. Mai 2013 um 22:56 von cavaleiro

Ich weis kommt zu spät,aber ''Alles Gute ^^''

Antwort #6, 25. Mai 2013 um 23:54 von xRealKillx

Von mir auch :P

Antwort #7, 26. Mai 2013 um 14:07 von derMonsterhunter

Danke :D

Antwort #8, 26. Mai 2013 um 14:13 von cavaleiro

http://www.welt.de/gesundheit/psychologie/artic...
---------------------------------------------

Fangt lieber nicht zu früh damit an! Ich spiele zwar auch solche Spiele (bin deutlich älter), aber ich würde keinem 12 oder 13 Jährigen solch ein Spiel (z.B. Skyrim) in die Hand geben

Antwort #9, 28. Mai 2013 um 18:35 von ElderScrollsFan

Wenn das internet es sagt muss es ja stimmen , seit ich bf spiele schlag ich auch immer meine mutter... aber jetzt weiß ich ja woran es liegt

Antwort #10, 28. Mai 2013 um 22:31 von gelöschter User

War nicht so gemeint, wie du es jetzt interpretierst. Aber auf manche (!) Kinder wirkt sich das eben negativ aus, nicht nur wegen der Aggressivität, sondern auch wegen den schulische Leistungen

Antwort #11, 29. Mai 2013 um 15:38 von ElderScrollsFan

Man bemerkt doch schon den geistigen Zustand eines Kindes. Wenn man bemerkt das sich sowas so schlimm verschlimmert nehmen normale und vor allem gute Eltern den Kindern das Spiel / Konsole oder was auch immer doch eher weg .. Ich kenne echt niemanden bei denen es schon so schlimm sein soll das diese Leute ihre eigene Eltern schlagen oder wie es im Artikel steht durch die Games die Leistungen in der Schule untergehen :P Sind eher Einzelfälle auf die sich Leute wie von RTL oder unsere Politiker stürzen :P

Antwort #12, 02. August 2013 um 23:19 von ThePortgasDAce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited

ESOTU

The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited spieletipps meint: Kein Abo in Tamriel Unlimited, keine technischen Probleme, kein "Pay 2 Win". Also kein Grund mehr, Tamriel fern zu bleiben. TESO war noch nie so gut wie jetzt. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

ESOTU (Übersicht)