Auto Mods einfügen - Brauche ne genaue Anleitung (GTA San Andreas)

Hi.
Hab SA durch und will ein bisschen Abwechslung. Will jetzt ein paar Auto Mods installieren, hab aber keine Ahnung, wie das geht und Videos helfen da auch nicht weiter. Kann mir jmd genau erklären, wie ich das amchen muss? (Falls wichtig, hab w8 und gta sa version 2)

Frage gestellt am 28. April 2013 um 20:54 von MasterodDesaster

3 Antworten

als erstes musst du gta san andreas patchen auf die version 1.0
Hier der patch download: http://www.gtainside.com/download.php?do=commen...
dann bruachst du SAMI (san andreas mod instaler) das ist das programm was die mods drauflädt: http://grandtheftauto.filefront.com/file/San_An...
Wenn du das installiert hast gehst du z.B. auf www.gtainside.de
da suchst du dir ein schönes auto lädst es runter und dann gehst du auf SAMI. Dort steht dann ,, install a mod" da klickst du drauf suchst das auto aus dem ordner wo du es installiert hast und dann ist es theoretisch fertig.

Kleiner tipp du kannst sehen ob die version 1.0 drauf ist wenn du im spiel köpfe abschiessen kannst oder wen du welche aufm boden treten kannst

Antwort #1, 29. April 2013 um 14:30 von Geko104

Danke. Werds versuchen!

Antwort #2, 29. April 2013 um 15:59 von MasterodDesaster

Hi gilt das auch für helis und flugzeuge

Antwort #3, 01. Juni 2013 um 19:47 von GtaSnowAndreas

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Bannwelle von Valve losgetreten

Steam: Neue Bannwelle von Valve losgetreten

In den letzten Tagen kam es vermehrt zu gesperrten Accounts auf Steam. Grund dafür ist Valves eigenes Anti-Cheat-P (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)
* gesponsorter Link